Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Lernen mit Leichtigkeit

Meistens hindern wir uns selbst daran, so zu lernen, dass wir das Wissen auch längerfristig behalten und sinnvoll in unseren Arbeitsalltag integrieren können. Dem WIFI Wien ist es ein besonderes Anliegen, nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern auch die Nachhaltigkeit des Wissenstransfers zu fördern und die Lernenden dabei zu unterstützen richtig und vor allem mit Vergnügen zu lernen, damit Lernen nicht als lebenslange Last, sondern als lebenslange Lust empfunden wird!

Lebendiges und nachhaltiges Lernen

Dafür setzt das WIFI Wien in zwei Richtungen an. Zum Einen bietet die WIFI Wien Bildungsberatung für Karriere und Unternehmen neben klassischer Karriereberatung, Bildungsberatung und Jobcoaching auch Lernberatung an. Zum Anderen gilt für die WIFI-Trainer/-innen und alle die mit den „Lernenden“ interagieren die Philosophie eines neuen WIFI-Lernmodells namens LENA, was für lebendiges und nachhaltiges Lernen steht.

„Lebendige und nachhaltige Lernmethoden aktivieren die Lernenden und ermöglichen ihnen, sich Wissen und Fertigkeiten individuell zu erarbeiten. WIFI Teilnehmer/-innen sollen die Freude am Lernen entdecken und neues Wissen nachhaltig in der Berufspraxis anwenden können. Die WIFI-Trainer/-innen agieren als Lernbegleiter/-innen und unterstützten Menschen und Unternehmen dabei, ihre Entwicklung selbst in die Hand zu nehmen – ganz nach dem heurigen WIFI Slogan „Sie haben es in der Hand.“ Ein Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung: Das Üben an konkreten Beispielen aus dem eigenen beruflichen Umfeld sichert den Transfer vom Wissen zum Können. Durch moderne Lern- und Arbeitstechniken (zum Beispiel Merktechniken, Zeitmanagement, Rollenspiele etc.) begleiten wir die Kunden/-innen dabei ihre persönlichen Fähigkeiten und Lernkompetenzen zu entdecken und zu stärken“, so Mag. Susanne Riegler, Leitung Trainerkommunikation am WIFI Wien.

Welcher Lerntyp sind Sie?

Jeder Mensch lernt auf eine für ihn typische Art und Weise. Abhängig von seinen Erfahrungen bevorzugt jeder die Art der Wissensaufnahme, die sich bisher für ihn als am Effektivsten erwiesen hat. Den eigenen Lerntyp zu analysieren hilft somit dessen Vorteile zu nützen. Sind Sie also ein Sehtyp, Hörtyp, Diskussionstyp oder vielleicht doch ein Fühltyp?

Machen Sie den Lerntypentest unter: www.wifiwien.athttp://www.wifiwien.at//tests und finden Sie es heraus!

Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundenservice
Telefon: +43 1 476 77-5555

Zum Seitenanfang scrollen