Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

60 Jahre WIFI

Am 24. Juli 1946 beschloss der Nationalrat das Handelskammergesetz. Mit diesem Schritt wurde eine Bundeskammer eingerichtet und zugleich die Gewerbeförderung zu den Wirtschaftsförderungsinstituten – kurz WIFI – zusammengefasst. 60 Jahre ist die „Geburtsstunde“ dieser weit reichenden Idee nun bereits her. In der Zeit von 1946 bis 1963 befanden sich die Kursräume des WIFI Wien in der Severingasse im 9. Wiener Gemeindebezirk. 1963 wurde der jetztige Standort am Währinger Gürtel bezogen.

Wir laden Sie auf eine kurzweilige Zeitreise ein. Wir lassen die 60 Jahre Revué passieren und zeigern Ihnen die Höhepunkte des WIFI Wien.

Download "60 Jahre WIFI" (pdf, 392 KB)
Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundenservice
Telefon: +43 1 476 77-5555

Zum Seitenanfang scrollen