Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Ausbildung zum Hotelmanager - Diplomlehrgang

Details

Ziel:
Die Hotel- und Gastronomiebranche lebt gleichermaßen von gelebter Tradition und innovativen Trends. Diesen Spagat erfolgreich zu schaffen und wirtschaftlich effizient umzusetzen, verlangt umfassendes Know-how. Hoteliers und Gastronomiemanager/-innen von heute müssen daher 'Experten/Expertinnen für alles' sein: Von der Betriebs- und Mitarbeiterführung über Marketing und Strategieentwicklung bis zur Eventplanung reicht ihr Aufgabenfeld. Der WIFI-Lehrgang vereint all diese Kompetenzen in einem kompakten, praxisorientierten Curriculum. Lernen Sie, ein zeitgemäßes Betriebskonzept für Hotel- und Gastronomiebetriebe zu entwickeln und mit Ihrem Team professionell umzusetzen.

Zielgruppe:
(Jung-)Unternehmer/-innen und Mitarbeiter/-innen des mittleren Managements im Tourismus, die sich für höhere Führungsaufgaben qualifizieren möchten.

 

Teilnahmevoraussetzungen:
 

  • Mindestalter von 21 Jahren
  • Absolventen mit positivem Abschluss eines Lehrgangs der Qualifikationssäulen (siehe Abb. oben)
  • schriftliche Bewerbung: Motivationsschreiben inkl. Lebenslauf und Zeugniskopien
  • Absolventen/-innen von Tourismus- und Hotelfachschulen, Abschluss eines wirtschaftlichen oder touristischen Studiums
  • Minimum 4 Jahre erfolgreiche Praxiserfahrung als Führungskraft in einer der F&B-Abteilungen wie: Küche, Restaurant, Bar, F&B Control, Stewarding, Bankett oder Catering
  • Gefestigte Kenntnisse in Buchhaltung und EDV

Inhalt:
  • Strategische Unternehmensführung und -positionierung
  • Trends und Lifestyle-Kompetenz
  • Qualitätsmanagement
  • Controlling
  • Baumanagement (Grundlagen des Projektmanagements)
  • Finanzierung und Förderung
  • Architektur macht Gäste
  • Management und Leadership
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Marketing, Sales und Vertrieb
  • Preisstrategie und Kostenmanagement
  • Schwerpunkttage direkt in einem Betrieb zum
           Vertiefung 1: 'Erlebnis- Event- und Systemgastronomie'
           Vertiefung 2: 'Spa, Wellness, Gesundheit, Barrierefreiheit und Inklusion"
           Vertiefung 3: 'MICE (Meeting, Incentive, Congress and Events) und Gruppenmarkt'
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Exkursionen und Kamingespräche zu Top-Destinationen
  • Themencoaching für die Erstellung der Projektarbeit (Business Plan)
     

Hinweis:
Im Rahmen der Schwerpunkttage besuchen Sie ausgewählte Betriebe, um deren Unternehmenskonzept und Vision vor Ort kennen zu lernen und zu studieren. Weiters steht eine Exkursion zu einer Top-Destination am Programm (Reisekosten sind im Kurspreis inkludiert). Profitieren Sie von dem Erfahrungsaustausch mit den Besten der Branche.
Regelmäßige Coaching-Einheiten unterstützen Sie bei der professionellen Erstellung Ihrer Projektarbeit.

Abschluss:
Die Abschlussprüfung besteht aus einer schriftlichen Prüfung sowie der Erstellung eines schriftlichen Unternehmenskonzepts und dessen Präsentation. Bei positivem Abschluss erhalten Sie ein Zeugnis und Diplom. Der Prüfungstermin wird gemeinsam im Lehrgang festgelegt.  Für die Abschlussprüfung ist eine Anmeldung erforderlich (Buchungs-Nr. 96488). Prüfungsgebühr: € 250.

 

Karriere-/Ausbildungsweg

Multimedia

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

Termine & Buchung

Merken
06.03.2017 - 31.05.2017 (96188016)
3.650,00 EUR inkl. Nächtigung und Fahrtkosten bei Exkursionen
Wochentag(e): MO DI MI DO FR SA
144 (Lehreinheiten) Kursdauer
Voraussetzungen erforderlich. Hier können Sie sich voranmelden.
Seite 1/1
19.01.2017 (96288016)
KOSTENLOS
Durchführungsgarantie
Wochentag(e): DO
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

  • 120 LE
Zum Seitenanfang scrollen