Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Der/Die Abfallbeauftragte - Ausbildung zum/zur abfallrechtlichen Geschäftsführer/-in

Details

Sie werden zur/zum Abfallbeauftragten gemäß § 11 AWG 2002 ausgebildet. Dieser Lehrgang entspricht den Anforderungen des Bundesministeriums für Umwelt. Sie erlernen die theoretischen Grundlagen und setzen diese praktisch um.

Ideal für: Personen, die vom Unternehmen laut Abfallwirtschaftsgesetz für die Behörde als Abfallbeauftragte nominiert wurden.

Inhalt: Abfallrecht (Landes-, Bundesgesetze, Verordnungen) – Normen – Möglichkeiten der Vermeidung, Verwertung und Entsorgung – Aufzeichnungs-, Nachweis- und Meldepflichten – Abfallwirtschaftskonzept – Kommunikation – theoretische und praktische Übungen in Kleingruppen mit schriftlicher Abschlussprüfung.

Hinweis: Dieser Kurs entspricht der Ausbildung zum/zur abfallrechtlichen Geschäftsführer/-in in rechtlicher Hinsicht.

 

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

Termine & Buchung

Merken
10.10.2016 - 23.11.2016 (48219016)
750,00 EUR
Wochentag(e): MO MI
48 (Lehreinheiten) Kursdauer
24.04.2017 - 07.06.2017 (48219026)
750,00 EUR
Wochentag(e): MO MI
48 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

  • 2 LE
  • 337 LE
  • 24 LE
Zum Seitenanfang scrollen