Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Geringfügige, Ferialpraktikanten, Aushilfen und Freie Dienstnehmer

Kursbuch BB Image

Geringfügig Beschäftigte, Ferialpraktikanten, Aushilfen und Freie Dienstnehmer - Gewinnen Sie Sicherheit in der Abrechnung!

Details

Ziel

Anhand praktischer Beispiele lernen Sie die korrekte Abrechnung dieser Dienstnehmergruppen und sind in der Lage, alle Meldeverpflichtungen einzuhalten.

Ideal für

Personalverrechner/-innen und Mitarbeiter/-innen aus dem Personalwesen, die ihr Praxiswissen erweitern wollen.

Inhalt

  • Abrechnung und Berechnung der Lohnnebenkosten von:
    • Geringfügig Beschäftigten (Voraussetzungen, tägliche und monatliche Geringfügigkeitsgrenze, Dienstgeberabgabe und Beitragsverrechnung)
    • Fallweise Beschäftigten
    • Vorübergehend Beschäftigten
    • Ferialpraktikanten
    • Ferialarbeitnehmer 
    • Volontäre
  • Unterscheidung echter/freier Dienstnehmer
  • Werkvertrag
  • Meldebestimmungen

Hinweis

Taschenrechner bitte mitnehmen!

Firmeninternes Angebot

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Multimedia

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

WIFI auf Facebook

Termine & Buchung

Merken
03.05.2018 (14305017)
250,00 EUR
Wochentag(e): DO
8 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

  • 8 LE
  • 8 LE
  • 2 LE
  • 4 LE
  • 4 LE
  • 8 LE
Zum Seitenanfang scrollen