Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Lohnpfändung aus Sicht der Personalverrechnung

Kursbuch BB Image

Lohnpfändung - Sie wissen was zu tun ist!

Details

Ziel

Gemeinsam erarbeiten Sie das notwendige Rüstzeug, um auftretende Unklarheiten bei Lohnpfändungen selbstständig zu lösen.

Ideal für

Personalverrechner/-innen

Inhalt

  • Schriftverkehr im Pfändungsfall
  • Ermittlung des pfändbaren Betrags einschließlich Austrittsbezügen
  • gewöhnliche Forderungen und Unterhaltsforderungen
  • Kostenersatz
  • Verpfändung von Bezügen
  • Privatkonkurs
  • Durcharbeitung von Sonderfällen

Firmeninternes Angebot

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Multimedia

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

WIFI auf Facebook

Termine & Buchung

Merken
06.11.2017 (14314017)
250,00 EUR
Wochentag(e): MO
8 (Lehreinheiten) Kursdauer
05.04.2018 (14314027)
250,00 EUR
Wochentag(e): DO
8 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

  • 6 LE
  • 136 LE
  • 10 LE
  • 8 LE
  • 8 LE
  • 2 LE
Zum Seitenanfang scrollen