Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Ausbildung zum Social Media Designer - Diplom-Lehrgang

Kursbuch BB Image

Sie sind in der Lage, Social Media-Anwendungen wie LinkedIn, XING, Facebook, Google+, Twitter, Flickr, etc. für die Kommunikationsziele von Unternehmen und Organisationen optimal auszuwählen und anzupassen.

Details

Zielgruppe

Personen aus den Bereichen Werbung, Marketing, PR sowie Mediengestalter/-innen (Webdesign, Printgrafik …).
Teilnahmevoraussetzungen: Grundlegende Webdesign-Kenntnisse (HTML, CSS, Photoshop), mehrmonatige Facebook-Anwendererfahrung.

Inhalt

Social Media- und Social Marketing-Grundlagen - technische Grundlagen - Idee, Ziel, Konzeption - Überblick Social-Media-Kanäle (Blogs, Microblogging, Podcasts, Social Bookmarking, Sharing-Plattformen, Soziale Netzwerke, Businessplattformen, Fotonetzwerke, Empfehlungsplattformen) - Best-Practice-Beispiele - Einrichtung, Anpassung der verschiedenen Profile/Accounts - Nutzungsbedingungen der Anbieter - Aktivierung der User/-innen zur Interaktion - Implementierung in bestehende Webauftritte - Content-Aufbereitung - Software: Photoshop, Premiere, WordPress.

Hinweis

Von den Teilnehmern/-innen wird erwartet, dass sie sich auch außerhalb der Kurszeiten selbstständig mit den Lehrgangsinhalten auseinandersetzen. Dazu ist ein Zugang zu einem Rechner samt entsprechender Software erforderlich. Ein wesentlicher Bestandteil für Ihren Lernerfolg ist die Arbeit an einem realen Kundenprojekt.
Besuchen Sie auch die Informationsveranstaltung (Buchungs-Nr. 28334).

Abschluss

Der Lehrgang wird mit einer theoretischen Prüfung sowie einer Präsentation der Projektarbeit für eine/-n reale/-n Kunden/-in abgeschlossen. Voraussetzung für den Prüfungsantritt ist vollständige Erbringung sämtlicher Arbeitsaufträge während des Lehrgangs. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom. Die Prüfungsgebühr (Erstantritt) ist in den Lehrgangskosten enthalten.


 

Gut zu wissen:

Infos rund um das Thema "Digitale Kompetenz" und die aktuelle Studie "Arbeit 2040"

 

Karriere-/Ausbildungsweg

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

Logo KMU DIGITAL

KMU DIGITAL Qualifizierungsbonus

Dieses Kursangebot wird im Rahmen des Programms KMU DIGITAL gefördert. Sichern Sie sich bis zu 50 % Bonus auf Aus- und Weiterbildungen für Unternehmer/-innen und Mitarbeiter/-innen. Alle förderbaren Kurse finden Sie auf www.wifiwien.at/digitalisierung.

WIFI auf Facebook

Termine & Buchung

Merken
13.03.2018 - 26.04.2018 (18346037)
2.050,00 EUR
Hinweis: Prüfungstermin: 02.05.2018
Wochentag(e): DI DO
88 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
12.09.2017 - 19.10.2017 (18346017)
2.050,00 EUR
Hinweis: Prüfungstermin: 24.10.2017
Wochentag(e): DI DO
88 (Lehreinheiten) Kursdauer
09.01.2018 - 15.02.2018 (18346027)
2.050,00 EUR
Hinweis: Prüfungstermin: 20.02.2018
Wochentag(e): DI DO
88 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

  • 144 LE
  • 96 LE
  • 24 LE
  • 16 LE
  • 96 LE
  • 2 LE
  • 16 LE
Zum Seitenanfang scrollen