Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Lean IT Foundation - Schlankes Management für IT-Organisationen

Steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden/-innen. Steigern sie die Servicequalität und erhöhen Sie die Wertschöpfung für Ihr Unternehmen. Schaffen Sie mit Lean IT den Wandel in eine effiziente und transparente IT-Organisation. Setzen Sie Lean IT nachhaltig und kundenorientiert ein.

Details

 

Zielgruppe


Mitarbeiter/-innen von IT-Organisationen

Inhalt


IT Organisationen sind konsequent auf der Suche nach Möglichkeiten, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, die Servicequalität zu steigern und die Wertschöpfung für das Unternehmen zu erhöhen. Lean, aus dem Englischen, steht für schlank – Lean IT® ist also ein „schlanke“ Art des Denkens und Handelns, um den Wandel in eine Kunden-orientierte, effiziente und transparente IT Organisation zu ermöglichen, die nachhaltig Ziele für das Unternehmen erreichen kann. Dabei verwendet Lean IT® Elemente aus dem Lean Management, Lean Services und Six Sigma.

Die Schulung Lean IT Association Foundation umfasst alle Elemente, die für einen vollständigen Überblick erforderlich sind. Nach dem Abschluss sind Sie in der Lage, an einem Lean IT® Transformationsprogramm effizient teilzunehmen. 

 Themenüberblick
  • Einführung in Lean
  • Kunde
  • Prozess
  • Wertstromanalyse (Value Stream Mapping)
  • Leistung
  • Organisation
  • Problemlösung mit Kaizen
  • Verhalten und Einstellung
  • Prüfungsvorbereitung 

Ihr Trainer

Randus Christian

Ing. Christian Randus
Seit 1995 in der IT aktiv. Zunächst 5 Jahre bei einem Österreichischen Telekommunikationsunternehmen angestellt, als Teamleiter mit 8 Personen für 4000 Benutzer. Seit 2000 selbstständig als Consultant und Trainer, seit 2001 auch geschäftsführender Gesellschafter eines Österreichischen Beratungsunternehmen. Akkreditierter Trainer für ITIL, Prince2, ASL, BiSL, COBIT, ISO 20000, ISO 27001/27002, DevOps, Lean IT sowie zertifizierter Projektmanager IPMA Level C. Zertifizierter ISO 20000 Consultant.

Hinweis

  • LeanIT ® is a Trade Mark of the APM Group Limited. The LeanIT logo™ is a Trade Mark of the APM Group Limited.
  • LeanIT ® Kurse werden von makeit information systems GmbH mit eigenen, akkreditierten Trainern als Affiliate der Quint Wellington Redwood erbracht.
  • Ein Überblick über weitere Projektmanagement-Themen


Abschluss

Die Zertifizierungsprüfung ist ein Multiple-Choice Test, bestehend aus 40 Fragen, die binnen 60 Minuten beantwortet werden müssen.
Es sind keine Unterlagen erlaubt (closed books), 26 von 40 Punkten (65%) müssen erreicht werden.
Die Veranstaltung kann mit dem Zertifikat Lean IT abgeschlossen werden. Die Zertifizierungsgebühr ist in den Kurskosten enthalten.


 

 

Statement

Teilnehmerstimmen: Absolvent von LEANIT-Foundation
'Sehr praxisorientiert und sehr gut gemacht!'


 

Firmeninternes Angebot

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

Logo KMU DIGITAL

KMU DIGITAL Qualifizierungsbonus

Dieses Kursangebot wird im Rahmen des Programms KMU DIGITAL gefördert. Sichern Sie sich bis zu 50 % Bonus auf Aus- und Weiterbildungen für Unternehmer/-innen und Mitarbeiter/-innen. Alle förderbaren Kurse finden Sie auf www.wifiwien.at/digitalisierung.

Termine & Buchung

Merken

Derzeit steht kein buchbarer Termin zur Verfügung!
Wir informieren Sie gerne, sobald ein neuer Kurstermin angeboten wird. Um die Erinnerungsfunktion nutzen zu können, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Seite 1/1
21.06.2018 (18111027)
KOSTENLOS
Wochentag(e): DO
2 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
18.01.2018 - 19.01.2018 (18347017)
1.490,00 EUR inkl. Zertifizierung
Wochentag(e): DO FR
16 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Mag. (FH) Gabriele KöglTelefon: +43(1)47677/5235

Weitere Angebote

  • 16 LE
  • 67 LE
Zum Seitenanfang scrollen