Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Audio kompakt für Videoproduktion

Filme oder Videoclips sind in den letzten Jahren zu einem wichtigen Kommunikationsinstrument geworden. Guter Ton ist neben dem Bild eine Voraussetzung dafür, dass Ihre Botschaft auch beim Zielpublikum ankommt. Erlernen Sie alles was sie immer schon über die Tonaufnahme am Set und die Nachbearbeitung wissen wollten in einem kompakten Kurs.
 

„Sound is half the experience.“ George Lucas

Details

Nutzen

Lernen Sie die richtigen Instrumente und das nötige Know How kennen, um der Tonspur Ihres Videos den letzten Schliff zu verleihen. Das Angebot reicht von den Gestaltungsgrundlagen über den richtigen Einsatz des Equipments bei der Tonaufnahme sowie die Anwendung der Software bis hin zur anspruchsvollen Effektbearbeitung.

Inhalt

  • Konzeption und Planung: Einsatz von Sprecher, Atmo, Soundeffekten und Musik – Sounddesign – Storyboard
  • Audio-Postproduktion: Arbeiten mit Adobe Premiere, Tipps & Tricks - Synchronisation Audio & Video - Audiofile Import/Export – Geführte Praxisübungen

  • Tonaufnahme: Fehlervermeidung bei der Audioaufnahme – Gestaltung des Audiosetups – Praxisübung Sprachaufnahme – Mikrofonierung – Audioformate & Pegel – Praxisübung Ambience & Boom – Praxisübung Sounddesign

  • Editing & Mixing: Projektstrukturierung – OMF Export – Einführung in Adobe Audition – Dialogue Editing – Stimmaufnahmen optimieren – Audio Restauration – Audio Mixing – Mastering

Zielgruppe

  • Personen, die im Bereich Digital Video tätig sind und im Gebiet Videoschnitt mit Adobe Premiere genügend Fachkenntnisse und Erfahrungen haben
     
  • Personen, die in der Lage sind Videofiles zu Importieren und die Navigation im Programm Adobe Premiere in den Grundfunktionen beherrschen.
     
  • Personen ohne tontechnisches Grundwissen und sich Kenntnisse in Klanggestaltung aneignen wollen.
     
  • Personen die mit Audiomaterial umgehen müssen und ihr Können ausbauen wollen.
     
  • Absolventen des Lehrgangs dipl. Creative-Video-Designer.

Teilnahmevoraussetzungen
  • Vorkenntnisse im Bereich Video

Hinweis


Verwendete Software: Adobe Audition, Adobe Premiere CC 

Dieser Kurs findet mit Unterstützung von TSAMM professional audio solutions statt.
Als Teilnehmer dieses Kurses nehmen Sie am EDU Programm von TSAMM teil: 10% Discount für die Anschaffungen von Geräten (dies betrifft das gesamte Vertriebsprogramm von TSAMM) bei Vorlage des Einladungsschreibens vom WIFI Wien. Gültig bis zum Folgemonat des letzten Kurstages.
 

Firmeninternes Angebot

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

WIFI auf Facebook

Termine & Buchung

Merken
04.04.2018 - 11.04.2018 (28272027)
565,00 EUR
Wochentag(e): MO MI
24 (Lehreinheiten) Kursdauer
23.05.2018 - 30.05.2018 (28272037)
565,00 EUR
Wochentag(e): MO DI MI DO FR
24 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
18.01.2018 (28273017)
KOSTENLOS
Durchführungsgarantie
Wochentag(e): DO
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
18.12.2017 - 20.12.2017 (28272017)
565,00 EUR
Wochentag(e): MO DI MI
24 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

  • 120 LE
  • 32 LE
  • 16 LE
  • 32 LE
  • 24 LE
Zum Seitenanfang scrollen