Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Markt- und Kundenorientierung: Best of St. Gallen

Untersuchungen der Universität St. Gallen belegen: Konsequente Kunden- und Marktorientierung sind wesentliche Erfolgsfaktoren für Unternehmen. Es reicht aber nicht aus, nur kundennahe Mitarbeiter/-innen auf die Kundenbedürfnisse einzuschwören. Gerade im B2B-Bereich hängt der Erfolg vom kundenorientierten Verhalten interner Abteilungen ab. Lernen Sie Ihr Unternehmen nachhaltig auf die Anforderungen Ihres Marktes und die Bedürfnisse Ihrer Kunden/-innen auszurichten.

Details

 

Ihre Premium-Vorteile

  • Mitentwickler des St. Galler KAM-Konzepts
  • Best Practice & Übungen für hohen Praxisbezug
  • Erprobte Werkzeuge und Management-Tools
  • Erfahrungsaustausch mit Führungskräften
  • Als Seminar-Paket buchbar!

Was Sie bewegt:
Ausbleibender Markterfolg – was tun?

Krankt es in Ihrem Unternehmen an fehlender Kunden- und Serviceorientierung? Stehen Abteilungsegoismen einer kundenorientierten Ausrichtung Ihres Unternehmens im Weg? Scheinen Ihre Kollegen/-innen in kundenfernen Abteilungen gedanklich zu weit weg zu sein von dem, worauf es am Markt wirklich ankommt?

Was Sie weiterbringt:
St. Galler Konzepte für Ihren Erfolg

Erfolgreiche Unternehmen stellen sicher, dass alle Mitarbeiter/-innen ein Gespür für interne und externe Kunden/-innen entwickeln und kundenorientiertes Verhalten Teil der Unternehmens-DNA wird. Die Universität St. Gallen hat dazu vielfältige Instrumente und Konzepte entwickelt. Diese dienen Führungskräften dazu, ihr Handeln und das ihrer Kollegen/-innen effektiv auf den Markt auszurichten. Die wirksamsten Methoden der Kunden- und Marktorientierung werden hier vorgestellt und mittels Fallbeispielen veranschaulicht, sodass Sie diese leicht in die Praxis umsetzen können.

Unternehmensführungs-Tools, die Sie erhalten:

  • Wirkungsvolle Methoden der Kundenanalyse (z.B. Player Map)
  • Kundenstrategie-Portfolio (z.B. Strategy Map)
  • Konzept zur Leistungsstrukturierung (z.B. Leistungssystem-Ansatz)
  • Einfach umsetzbare Positionierungsmethoden (z.B. Positionierungspyramide)
  • Tipps für den Aufbau einer kundenorientierten Kultur (z.B. verhaltensorientierte Führungsprinzipen)

Ihr Nutzen für die Praxis

  • Sie lernen die effektivsten Werkzeuge erfolgreicher Markt- und Kundenorientierung kennen und diese auf Ihr Unternehmen anzuwenden.
  • Sie verstehen Ihre Kollegen/-innen und Ihre Kunden/-innen besser und optimieren so die Zusammenarbeit.
  • Nutzen Sie die Fachexpertise und machen Sie erste Schritte des Praxistransfers bereits im Seminar.

Ihr Trainer

Muellner

Dr. Markus Müllner
Mitinhaber des new spirit Instituts (Zürich), das Führungskräfte in Vermarktungs- und Leadership-Fragen berät und trainiert. Ehemaliger Geschäftsführer in der Medizintechnik. Dozent an renommierten Business Schools und Corporate Universities. Mitentwickler eines in der Praxis weitverbreiteten St. Galler Management-Konzepts.

Hinweise

^ Seitenanfang

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Termine & Buchung

Merken
03.05.2018 - 04.05.2018 (39354027)
850,00 EUR
Wochentag(e): DO FR
16 (Lehreinheiten) Kursdauer
24.01.2019 - 25.01.2019 (39354018)
850,00 EUR
Wochentag(e): DO FR
16 (Lehreinheiten) Kursdauer
24.06.2019 - 25.06.2019 (39354028)
850,00 EUR
Wochentag(e): MO DI
16 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Mag. Alexandra KonradTelefon: +43(1)47677/5234Fax: +43(1)47677/95234

Weitere Angebote

  • 16 LE
  • 16 LE
  • 16 LE
Zum Seitenanfang scrollen