Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Alternative Investments: Hedge Funds & CTAs - Wiener Börse Akademie

In diesem zweitägigen Seminar entdecken Sie die Welt der Hedge Funds und CTAs. Was unterscheidet alternative Investments wie Hedge Funds und CTAs (Commodity Trading Advisors) von traditionellen Anlageformen? Worin liegen die Chancen und Risiken? Und was sind wichtige Fragestellungen, um potenzielle alternative Investments zu bewerten?

Details

 

Neujahrsaktion - 15% Ermäßigung sichern!*

 
JETZT sparen bei allen Seminaren der Wiener Börse Akademie!
Aktion gültig für Buchungen von 8. bis 26. Jänner 2018


Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung
Icon Neujahrsbonus

*Diese Aktion kann nicht auf bestehende Buchungen und Stornogebühren angerechnet werden oder mit anderen Aktionen kombiniert werden. Bei Stornierung verfällt der Anspruch. Ausgenommen von der Aktion sind die Buchung von Seminarpaketen, die Ausbildung zum geprüften Börsehändler/-in Kassamarkt plus Diplomprüfung zum Börsehändler sowie das Xetra®Training. Bitte beachten Sie die AGB unter www.wifiwien.at/agb.

 

Ziel

Sie eignen sich ein umfassendes Wissen über Hedge Funds und CTAs, deren Unterschiede und Handelsstrategien an. Anhand aussagekräftiger Performance- und Risikokennzahlen sind Sie in der Lage, einzelne Funds selbst zu bewerten. Die zur Verfügung gestellte Checkliste hilft Ihnen bei der finalen Auswahl eines geeigneten Produkts.

Zielgruppe

Alle Personen, die einen detaillierten Einblick in alternative Investments gewinnen möchten.

Inhalt

  • Alternative Investments vs. traditionelle Anlageformen
  • Formen alternativer Investments
  • Hedge Funds
  • Commodity Trading Advisors/Managed Futures: Abgrenzung zu Hedge Funds, Handelsansätze
  • Handelsstrategien der Hedge Funds und CTAs im Vergleich: Performance, Risikokennzahlen
  • Portfoliodiversifikation mittels Einsatz von Hedge Funds
  • Checkliste für die Auswahl eines passenden Funds

Hinweis

  • Es wird empfohlen, vorher das Seminar Das 1 x 1 der Wertpapiere - Präsenzseminar oder eLearning, Aktien sowie Investmentfonds zu besuchen. 
  • In den Kosten inkludiert sind die Unterlagen, Pausen- und Mittagsverpflegung sowie kostenlose Parkmöglichkeit.
  • Das gesamte Seminarprogramm der Wiener Börse Akademie auf einen Blick!



Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie dieses hochwertige Buch als Geschenk: "Die Geschichte der Wiener Börse: Ein Vierteljahrtausend Wertpapierhandel" von Dr. Johann Schmit, 240 Seiten
 

Buch

Trainer

Kornfellner

Mag. (FH) Günther Kornfellner, CFA, CAIA Senior Trader Aktien & Derivate, Raiffeisen Centrobank AG
Günther Kornfellner ist seit über fünfzehn Jahren im Investmentbanking tätig. Unter anderem agierte er als Portfoliomanager eines Global Emerging Markets Hedgefonds und eines Aktienfonds mit Fokus Afrika. Herr Kornfellner verfügt über eine fundierte Expertise in Emerging Markets, die er aufgrund seines langjährigen Aufenthalts vor Ort sammeln konnte. Zurzeit ist er für die Raiffeisen Centrobank an zahlreichen mittel- und osteuropäischen Börsen als Market Maker tätig und bietet strukturierte Zertifikate, sowie maßgeschneiderte Finanzstrukturen für institutionelle Marktteilnehmer an. Günther Kornfellner ist Vortragender an Fachhochschulen sowie allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für derivative Finanzprodukte.
 


Ein Seminar der Wiener Börse Akademie in Kooperation mit 

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

WIFI auf Facebook

Termine & Buchung

Merken
14.04.2018 (39388027)
240,00 EUR
Wochentag(e): SA
14 (Lehreinheiten) Kursdauer
15.09.2018 (39388018)
240,00 EUR
Wochentag(e): SA
14 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
09.09.2017 (39388017)
240,00 EUR
Durchführungsgarantie
Wochentag(e): SA
14 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Mag. (FH) Gabriele KöglTelefon: +43(1)47677/5235
Zum Seitenanfang scrollen