Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Ausbildung zum (Senior Risk) Risikomanager - Modul 2: Risikomanagement systemisch integrieren

Details

Ab Modul 2 werden Sie auf die Rolle und Aufgaben von Risikomanagern/-innen fokussieren. Neben Risikopolitik und Risikostrategie werden Sie die Integration von RM in ein Managementsystem thematisieren. Sie lernen die Aufgabe von Frühwarnindikatoren sowie das Risikoreporting und -monitoring kennen. Weiters werden die Struktur und der Aufbau eines Internen Kontrollsystems (IKS) erläutert. Darüber hinaus verschaffen Sie sich einen Überblick zu den rechtlichen Aspekten sowie zu Normen und Regelwerken im Risikomanagement.

Ideal für: Risikomanager/-innen bzw. Mitarbeiter/-innen, die ein Risikomanagementsystem aufbauen oder weiterentwickeln. Teilnehmer/-innen des Moduls 1 (Buchungs-Nr. 43510).

Inhalt: Risikomanagement-System als Teil eines Integrierten Management-Systems – Prozesse und Rollen im RM – Internes Kontrollsystem (IKS) – rechtliche Aspekte – Umgang mit Krisen und Notfällen – Kommunikation – Pressekonferenz – technische Bewältigung von Krisen und Notfällen – Feedback zur Projektarbeit. 

Hinweis:
Die Kursreihe ist so aufgebaut, dass man sie in der logischen Abfolge Modul 1 - Modul 2 - Modul 3 (- Ergebnissicherungsworkshop) - Zertifizierungsprüfung besuchen sollte.
Die Module sind aufbauend, so dass man beim Einstieg in ein höheres Modul zwangsweise Wissenslücken hat, wenn man die Vormodule nicht besucht hat.

 

Firmeninternes Angebot

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Multimedia

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

Termine & Buchung

Merken
19.03.2018 - 21.03.2018 (43511027)
670,00 EUR
Wochentag(e): MO DI MI
24 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
23.10.2017 - 25.10.2017 (43511017)
670,00 EUR
Wochentag(e): MO DI MI
24 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

Zum Seitenanfang scrollen