Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Vorbereitung auf Modul 1B, 2B + 3 der Meisterprüfung für Damenkleidermacher - Intensivkurs

Details

Gemeinsam mit der Gruppe und unseren Experten/Expertinnen bereiten Sie sich auf das zukünftige Meisterstück vor. Perfektionieren Sie Ihre Fähigkeiten und erweitern Sie Ihr Fachwissen. So gehen Sie optimal vorbereitet zur praktischen und theoretischen Meisterprüfung (Modul 1B, 2B und 3).

Ideal für:

Personen mit mindestens 2 Jahren Berufspraxis (Nachweis erforderlich!) in einer Kleiderwerkstätte, die
- die Lehrabschlussprüfung für Damenkleidermacher/-innen oder
- den Abschluss einer 5-jährigen HBLA für Mode und Bekleidungstechnik oder
- den Abschluss eines 2-jährigen Kollegs für Mode und Bekleidungstechnik vorweisen.
Weitere Kenntnisse, die zum Kleidermacherhandwerk gehören, haben Sie in Ihrer Berufspraxis erworben.
Bei der Anmeldung sind das Lehrabschlusszeugnis oder sonstige Abschlusszeugnisse vorzulegen!

Inhalt:

Materialkunde: Herkunft und Eigenschaften von Rohstoffen - Bindungsarten - Veredelungen und deren Einfluss auf die Verarbeitung - Kalkulation eines Werkstücks. Schnittkonstruktion Teil 2: Weiterentwicklung der Grundschnitte (Maßstab 1:4, 1:1) nach dem Schnittsystem Müller-München - Modell- und Figurvarianten: Jacke, Zweinahtärmel - Schnittlagenbild. Verarbeitungstechniken Teil 2 (Praxisunterricht in der Werkstatt): Vorbereitung auf das Meisterprüfungsstück - Erkennen von Figurabweichungen und deren Berücksichtigung - Abänderungen von Passformfehlern nach der Anprobe - Vermeiden von Passformfehlern - Arbeitsablaufpläne.


Hinweise:

Der Besuch der Informationsveranstaltung ist für alle Teilnehmer/-innen verpflichtend!
Bitte senden Sie einen aktuellen Lebenslauf mit Angabe Ihrer Praxiszeiten und ein Motivationsschreiben bis spätestens 15.04.2018 an Frau Christiane Meixner-Alter (email: meixner-alter@wifiwien.at).
Theorie und Praxis finden in der Werkstätte der Landesinnung Wien der Mode und Bekleidungstechnik, 1010 Wien, Fütterergasse 1, statt.
Für Fragen steht Ihnen die Meisterprüfungsstelle der WK Wien gerne zur Verfügung: 1030 Wien, Rudolf-Sallinger-Platz 1, Tel. 01 514 50-2437, www.wko.at/wien/meisterpruefung. Wichtige Informationen zur Unternehmerprüfung siehe Buchungs-Nr. 50275, 50276, 50277 sowie zur Ausbilderprüfung siehe Buchungs-Nr. 12314, 12315, 12317.
 

Multimedia

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

Termine & Buchung

Merken
16.05.2018 - 28.07.2018 (53271017)
2.200,00 EUR
Hinweis: Kursort: Werkstätte der LI Mode und Bekleidungstechnik, Fütterergasse 1, 1010 Wien. Bitte senden Sie bis 15.04.2018 einen aktuellen Lebenslauf mit Angabe der Praxiszeiten und ein Motivationsschreiben an Hrn. Mag. Plach, plach@wifiwien.at
Wochentag(e): MO MI FR SA
200 (Lehreinheiten) Kursdauer
Voraussetzungen erforderlich. Hier können Sie sich voranmelden.
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

  • 180 LE
  • 40 LE
Zum Seitenanfang scrollen