Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Grundlagen der Elektronik

Details

Sie machen sich mit den notwendigen Grundlagenkenntnissen vertraut und wenden diese im praktischen Umgang mit Elektronik in den Bereichen Anwendung, Instandsetzung, Wartung und Fehlersuche an.

Ideal für:

Personen, die mit Betriebselektrik, Elektromechanik, Elektrotechnik, Anlagenmontage, Büroinformationstechnik, Kfz-Elektrik, Radio- und Videotechnik befasst sind.

Inhalt:

Grundlagen: Mathematik - Gleich- und Wechselstromtechnik - Stromkreisgesetze - Serien- und Parallelschaltung von Widerständen - Spannungsteiler - Kenngrößen der Wechselspannungslehre - Hoch- und Tiefpass - Schwingkreise - Grundlagen der elektrischen Messtechnik - Messungen mit dem Oszilloskop.
Bauteiletechnik/Halbleitertechnik: Lineare und nicht lineare Widerstände (NTC, PTC, LDR, VDR) - Kondensatoren - Induktivitäten/Spulen.


Hinweis:

Im Anschluss an diesen Kurs kann eine Prüfung (Buchungs-Nr. 56700) abgelegt werden. Prüfungsgebühr: € 60.

Abschluss:

Zeugnis


 

Video

Multimedia

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

Termine & Buchung

Merken
13.02.2018 - 10.04.2018 (56200027)
540,00 EUR
Wochentag(e): DI DO
60 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
13.06.2018 (56199037)
KOSTENLOS
Wochentag(e): MI
4 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
19.09.2017 - 09.11.2017 (56200017)
540,00 EUR
Wochentag(e): DI DO
60 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

  • 60 LE
  • 4 LE
  • 4 LE
  • 32 LE
  • 24 LE
  • 8 LE
Zum Seitenanfang scrollen