Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

MSc Handelsmanagement (Berufsakademie)

Kursbuch BB Image

In nur vier Semestern zum Studienabschluss (MSc) - auch ohne Matura!

Die Berufsakademie gibt engagierten Mitarbeiter/innen und Unternehmer/innen die Möglichkeit, eine akademische Ausbildung zu absolvieren:
Im Unterschied zu klassischen Studien, sind  für die Studiengänge der Berufsakademie die Dauer und Qualität der Berufserfahrung Zugangskriterium.
 

Details

DAS Hochschulstudium für Berufserfahrene! Individuelle Teilzahlungsvereinbarungen möglich.

 

Sie haben jetzt die Chance, auch ohne Matura, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung eine Höherqualifizierung mit akademischem Abschluss zu erreichen.

Das Portfolio der Berufsakademie:

  1. MSc Angewandtes Unternehmensmanagement

  2. MSc Bilanzbuchhaltung

  3. MSc Integrales Gebäude- und Energiemanagement

  4. MSc Handelsmanagement

  5. MSc Marketing- und Verkaufsmanagement

Damit die Lehre als eine der wichtigsten Ausbildungsschienen attraktiv bleibt, ist es auch LehrabsolventInnen in Österreich künftig möglich, akademische Abschlüsse anzustreben.
Die Weiterbildungsschiene der FHWien der WKW und dem WIFI lässt sich flexibel mit der Berufstätigkeit verbinden und unterstützt die TeilnehmerInnen beim nachhaltigen Erweitern ihrer Handlungskompetenzen in Richtung Führungsverantwortung.

Praxis +  Theorie = Erfolg

Genau dafür steht die Berufsakademie.

Das Besondere an der Berufsakademie ist, dass Sie als Studierende/r wissenschaftliche Grundlagen laufend mit aktuellem berufspraktischem Know-how verknüpfen. Genau diese Verbindung von Praxis und Fachkompetenz wird in der heutigen Wirtschaft stark nachgefragt.

Die neue Weiterbildungsschiene ist berufsbegleitend und führt in vier Semestern zum akademischen Abschluss. Anrechnungsmöglichkeiten werden im Bewerbungsverfahren geklärt.

Zeitlicher Aufbau

Die Unterrichtzeiten sind berufsbegleitend konzipiert, d.h. der überwiegende Teil der Lehrveranstaltungen findet je nach Berufsakademie am Abend, oder geblockt am Wochenende statt. Die Präsenzzeiten sind angepasst an die knappen zeitlichen Ressourcen berufstätiger Studierender.

Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin für das Auswahlgespräch und qualifizieren ie sich für Managementaufgaben in Handelsbetrieben!

Die Berufsakademie Handelsmanagement bietet die Chance, mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung im Handel eine Höherqualifizierung auf Hochschulniveau zu erreichen. Das Weiterbildungsstudium bietet eine gelungene Kombination aus kompaktem, theoretisch fundiertem Wissen und praxisnaher Ausbildung. Als AbsolventIn können Sie Führungsaufgaben in allen Bereichen eines Handelsunternehmens übernehmen oder Ihren eigenen Betrieb gründen.

Kosten

  • "Master of Science (MSc) Handelsmanagement" Kosten € 12.580,-- 

Engagierte Mitarbeiter/-innen und (angehende) Führungskräfte aus allen Branchen, die sich auf akademischem Niveau und gleichzeitig praxisorientiert auf neue Managementfunktionen vorbereiten bzw. ihre Funktion noch kompetenter ausfüllen möchten.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Zugangsvoraussetzungen für alle Studierenden ohne vorhergehenden Bachelorabschluss sind mindestens 6 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung, wovon mindestens ein Jahr in leitenden/eigenverantwortlichen Funktion sein muss. Diese Zugangsvoraussetzung ist unabhängig von der Vorbildung, d.h. BewerberInnen können LehrabsolventInnen, MaturantInnen, oder auch Personen ohne abgeschlossene Ausbildung sein, sofern sie obige berufliche Qualifikation vorweisen können. Alle Bewerber, die obige Zugangsvoraussetzung erfüllen, werden zu einem Aufnahmegespräch direkt am geplanten Studienstandort eingeladen und erhalten innerhalb weniger Wochen die Information, ob Sie einen Studienplatz erhalten.

Inhalt

  • Betriebswirtschaftslehre

  • Unternehmenführung

  • Business English

  • Innovationsmanagment

  • Wirtschaftsrecht

  • Psychologie des Verkaufs

  • Handelsbetriebslehre und Warenmanagement

  • e-commerce

  • Digital Marketing

  • Leadership

  • Arbeitsrecht/Human Resources Management

  • Rechnungswesen/Controlling

  • Projektmanagement

Bewerben

Datenblatt
Factsheet

Die Berufsakademie Handelsmanagement überzeugt durch hohe akademische Standards in Verbindung mit Berufs-Know-how direkt aus der Praxis. Dafür steht unser Kooperationspartner, die FHWien der WKW. Als Absolvent/in verfügen Sie über umfassende praxisorientierte Kompetenzen, direkter Anwendbarkeit ist garantiert.

Die Ausbilderprüfung, die Sie zur Lehrlingsausbildung berechtigt, ist im Lehrplan integriert! Zusätzlich lernen Sie Teams und Arbeitsprozesse zu managen und überzeugen durch authentisches und professionelles Auftreten. Sie können unternehmerische Entscheidungsprozesse gestalten, Sie besitzen eine reife und geschulte Persönlichkeit und können präsentieren und überzeugen. Sie zeichnen sich durch Kreativität, Belastbarkeit und unternehmerisches Denken aus.

 

Statement

Christian Schlögl

Christian Schlögl, Studierender
'Der Arbeitsmarkt verlangt immer besser qualifizierte Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte, daher baut diese Ausbildung perfekt auf ein umfangreiches Praxiswissen auf. Der hohe Praxisbezug des Lehrgangs wird durch die Vortragenden aus der Praxis besonders lebendig gelebt.'

Johanna Aigner

Johanna Aigner, Studierende
'Als ich in der Wiener Wirtschaft von der Möglichkeit erfuhr, berufsbegleitend ein Masterstudium ohne Matura absolvieren zu können, war es für mich klar, dass genau dies der „Missing Link“ im Sinne einer theoretischen Basisausbildung für mich ist.'

Multimedia

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

Termine & Buchung

Merken
22.09.2017 - 26.01.2018 (12121017)
2.970,00 EUR Gesamtprogramm 4 Sem. 12.580,--
Hinweis: Gesamtprogramm 4 Semester € 12.580--
Wochentag(e): MO DI MI FR SA
630 (Lehreinheiten) Kursdauer
Voraussetzungen erforderlich. Hier können Sie sich voranmelden.
Seite 1/1
13.09.2017 (12326067)
KOSTENLOS
Wochentag(e): MI
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
08.11.2017 (12326027)
KOSTENLOS
Wochentag(e): MI
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
18.01.2018 (12326017)
KOSTENLOS
Wochentag(e): DO
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
07.03.2018 (12326037)
KOSTENLOS
Wochentag(e): MI
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
18.04.2018 (12326047)
KOSTENLOS
Wochentag(e): MI
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/2

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Mag. Johanna Hoffmann-HandlerTelefon: +43(1)47677/5514Fax: +43(1)47677/95514

Weitere Angebote

  • 570 LE
  • 645 LE
Zum Seitenanfang scrollen