Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Ausbildung zum Web Developer - JavaScript - Diplom-Lehrgang

Kursbuch BB Image

Planen und entwickeln Sie komplexe Webapplikationen und verwenden Sie Schnittstellen für den Datenaustausch mit Servern. Erlernen Sie JavaScript als eine mächtige objektorientierte Programmiersprache einzusetzen.

Details

Sie lernen komplexe (nicht nur) objektorientierte Webapplikationen mit JavaScript und HTML5 zu planen und zu entwickeln. Sie verwenden JSON REST Schnittstellen für den Datenaustausch mit Servern und erlernen spezielle erweiterte Anwendungen von JavaScript. Sie lernen JavaScript als eine mächtige objektorientierte Programmiersprache einzusetzen und erstellen wiederverwendbaren Code. Sie beweisen in einem Praxisprojekt die professionelle Planung und Implementierung von JavaScript Web-Applikationen.

Zielgruppe:

Anwender/-innen mit guten HTML und  CSS-Kenntnissen, die eine berufliche Laufbahn in der Webentwicklung anstreben, bzw. Absolventen/-innen des Kurses HTML und CSS - Basis.

Dummy Image

Daniel Ruthardt, Fachbereichsleiter Web- und Spielentwicklung
„JavaScript ist heute eine der gefragtesten und wichtigsten Programmiersprachen.Von hochgradig dynamischer Interaktion im Browser bis hin zu blitzschnellen Webservices und Server-Anwendungen ist JavaScript die einzige Web-Programmiersprache, die sowohl auf der Client- als auch auf der Server-Seite eingesetzt werden kann – auch die Anwendungsmöglichkeiten abseits der Webprogrammierung sind vielfältig und umfangreich. Dieser Lehrgang gibt Ihnen die besten Chancen, sich am stetig wachsenden Jobmarkt für JavaScript Webentwickler/-innen zu behaupten.“

Inhalt:
Dieses Ausbildungspaket setzt sich aus den Inhalten der folgenden Einzelkurse zusammen:

Programmieren mit JavaScript - Basis
Grundlagen des Programmierens (Programmerstellung, strukturierte Programmierung, Darstellen von Programmabläufen) – JavaScript-Ökosystem (Debugging, Entwicklungsumgebung, HTML) – JavaScript-Grundlagen (Syntax, Typen, Variablen, Objekte, Ausdrücke, Operatoren, Kontrollstrukturen, Funktionen) – Browser-Inkompatibilitäten – jQuery (Selektoren und Ereignisse, DOM Traversing/Manipulation, Effekte, Cross-Browser JavaScript).

Programmieren mit JavaScript - Aufbau
Objektorientierte Programmierung (Konstruktoren, Prototypes, Prototype Chain, Exceptions, Möglichkeiten der Objektorientierung) – JSON (JSON-Schema, JSONP) – jQuery (Erstellen von jQuery Plugins, AJAX, XML vs. JSON) – jQuery UI (Widgets, Layouts) – Funktionalität (Timeouts und Intervalle).

Webapplikationen mit JavaScript und HTML5 entwickeln 
HTML5 (Offline-Webapplikationen, GeoLocation API, Canvas, Drag and Drop, WebStorage, Parallelität mit Web-Workers) – jQuery (Promise und Deferred) – Ext JS Framework (Model-View-Controller, Webservices) – Softwareentwicklung (doxygen, automatisiertes Testen mit JsUnit) – Zugriff auf Webservices (HTTP-Authentifizierung) – Webapplikationen außerhalb des Browsers (Cordova, NodeJS, Chrome Apps und ChromeOS, Zugriff auf das Dateisystem).

Programmierpraxis zum Web Developer - JavaScript
Projektabwicklung - Software Engineering - Projektdurchführung.

Hinweis:
Ein wesentlicher Bestandteil für Ihren Lernerfolg ist die intensive Auseinandersetzung mit den Kursinhalten auch außerhalb der Kurszeiten. Rechnen Sie hier mit einem zusätzlichen Lernaufwand von 8 Stunden/Woche. In der Projektphase, die Sie hauptsächlich außerhalb der Kurszeit erledigen, ist mit ca. 20 Stunden/Woche zusätzlichem Zeitaufwand zu rechnen.

Dieses Ausbildungspaket bietet Ihnen einen erheblichen Preisvorteil gegenüber den Einzelkursen. Sie sparen € 830!

Abschluss:
Diese Ausbildung wird mit einem Praxisprojekt und einer Theorie-Prüfung abgeschlossen. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom. Den Prüfungstermin im Anschluss erfahren Sie am 1.Kurstag. Die Prüfungsgebühr (Erstantritt) ist in den Lehrgangskosten enthalten.

Statements:

"Wer einen krisen- und zukunftssicheren Job in der IT sucht, der muss in die Entwicklung gehen."
Computerwelt Nr. 17/2015

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

Logo KMU DIGITAL

KMU DIGITAL Qualifizierungsbonus

Dieses Kursangebot wird im Rahmen des Programms KMU DIGITAL gefördert. Sichern Sie sich bis zu 50 % Bonus auf Aus- und Weiterbildungen für Unternehmer/-innen und Mitarbeiter/-innen. Alle förderbaren Kurse finden Sie auf www.wifiwien.at/digitalisierung.

Termine & Buchung

Merken

Hinweis: Buchen Sie hier Ihren gewünschten Termin...

05.03.2018 - 01.06.2018 (18294527)
2.990,00 EUR
Wochentag(e): MO DI FR
144 (Lehreinheiten) Kursdauer
13.02.2018 - 12.07.2018 (18294017)
2.990,00 EUR
Durchführungsgarantie
Wochentag(e): DI DO
144 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
21.06.2018 (18119027)
KOSTENLOS
Wochentag(e): DO
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
20.09.2017 - 15.12.2017 (18294507)
2.990,00 EUR
Durchführungsgarantie
Wochentag(e): MI DO FR
144 (Lehreinheiten) Kursdauer
04.12.2017 - 09.03.2018 (18294517)
2.990,00 EUR
Durchführungsgarantie
Wochentag(e): MO DI FR
144 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

  • 4 LE
  • 24 LE
  • 40 LE
  • 40 LE
  • 16 LE
Zum Seitenanfang scrollen