Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Fachtagung Jahresabschluss 2017 - Wiederholungstermin!

Details

 

Die optimale Vorbereitung für Ihren Jahresabschluss


Der Jahresabschluss stellt das Finanz- und Rechnungswesen jedes Jahr vor neue Herausforderungen. Unsere Tagung orientiert sich an den Bedürfnissen Ihrer Bilanzierungspraxis. Experten und Expertinnen erläutern unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Neuerungen wichtige Jahresabschlussposten, erklären schwierige Sachverhalte und informieren  über wichtigste Standards,- bei gleichzeitiger Behandlung von unternehmens- und steuerrechtlichen Vorschriften.

Die Fachtagung wird in Kooperation mit dem LINDE Verlag und dem Wiener Bilanz- und Buchhalterclub durchgeführt.


Folder
Folderdownload

Zielgruppe:

- Leiter/-innen und Mitarbeiter/-innen aus dem Finanz- und Rechnungswesen von Unternehmen
- (Bilanz-)buchhalter/-innen
- Wirtschaftstreuhänder/-innen sowie Berufsanwärter/-innen
- Geschäftsführer/-innen, Unternehmer/-innen

Programmvorschau

8.45 Uhr Begrüßung durch die Veranstalter
9.00 Uhr Überblick über Probleme bei der Erstanwendung des RÄG 2014
  • Zweifelsfragen bei der Ermittlung von Ausschüttungssperren
  • Latente Steuern
  • Darstellung des Nennkapitals
  • Personalrückstellungen
  • Fristigkeitsangaben zu Forderungen und Verbindlichkeiten
  • Anhangangaben zur Ergebnisverendung
Bilanzierung langfristiger sonstiger Rückstellungen
  • Erfüllungsbetrag unter Berücksichtigung von Kostensteigerungen
  • Ermittlung der Restlaufzeit
  • marktüblicher Zinssatz iSd § 211 Abs 2 UGB
  • erstmalige Passivierung langfristiger Rückstellungen
  • Ausweis der Zinskomponente in der Gewinn- & Verlustrechnung
WP/StB Mag. Gerald Müller
10.50 Uhr Kaffeepause
11.10 Uhr Umsatzsteuer- und Vorsteuerberichtigungen im Jahresabschluss
  • Gründe für USt-/VSt-Berichtigungen
  • Rechtliche Grundlagen UStG
  • Preisänderungen
  • Änderung Status VSt-Abzug
  • Änderungen der Verwendung
  • Buchmäßige Erfassung von Berichtigungen im Jahresabschluss
  • USt-/VSt-Korrektur bei Anlage-/Umlaufvermögen (mit/ohne VSt.Abzug)
  • Periodenübergreifende Berichtigungen
WP/StB Dr. Hans-Christian Heu
12.40 Uhr Mittagspause
13.40 Uhr Immobilien im Jahresabschluss
  • Ansatz/Erstbewertung
  • Folgebewertung
  • Sonderthemen
Dr. Jürgen Reinold
15.10 Uhr Kaffeepause
15.30 Uhr Wichtige steuerrechtliche Änderungen mit 2017/2018
  • Vermietung einer Wohnimmobilie nach GesGf
  • Aktuelle Entwicklungen zur Hauptwohnsitzbefreiung 
Dr. Gabriele Krafft
17.00 Uhr Ende der Veranstaltung

  Programmänderung vorbehalten!

 
Schreiblehner




Moderation: StB Mag. Sandra Schreiblehner

 

Hinweise

  • Teilnahmebestätigung für den Weiterbildungsnachweis gemäß § 33 Abs. 3 BibuG
  • Preisvorteil (450,-) für Linde-Zeitschriftenabonnenten/-innen, für Mitglieder aller österreichischer Bilanzbuchhaltervereinigungen, für WIFI Wien-Absolventen/-innen des Bilanzbuchhalter-Lehrganges und für Kunden/-innen des WIFI Management Forums. Bitte nutzen Sie für die Buchung mit Preisvorteil unser Anmeldeformular und vermerken dies im Bemerkungsfeld.
  • Teamrabatt von 10% ab 3 Personen aus einem Unternehmen

Wir empfehlen


Nachlese Fachtagung Jahresabschluss 2016
Überblick Kongresse
Bilanz-Buchhalterkongress
Wiener Börse Akademiie

Statement

Ursula Steurer

Ursula Steurer, Kaufm. Geschäftsführung, steurer "CC" GmbH
Die "Fachtagung Jahresabschluss" ist für mich schon zum „Pflichtprogramm“ geworden. Nicht nur, dass man alle Änderungen, die sich in einem Jahr ergeben haben, nochmals zusammengefasst bekommt, ist diese Veranstaltung auch ein Denkanstoß, was beim Jahresabschluss alles zu beachten ist. Durch die unterschiedlichen Vortragenden ist diese Veranstaltung sehr informativ, da alle Bereiche, wie Buchhaltung, Personalverrechnung und auch die Bilanzierung abgedeckt werden und außerdem ist sie auch sehr kurzweilig, da die Vorträge immer genau die richtige Länge haben.

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Download

Termine & Buchung

Merken

Hinweis: Buchen Sie hier Ihren gewünschten Termin...

22.03.2018 (40102027)
490,00 EUR
Wochentag(e): DO
8 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
23.11.2017 (40102017)
490,00 EUR
Wochentag(e): DO
8 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Gabriela Grassl, MASTelefon: +43(1)47677/5233Fax: +43(1)47677/95233

Weitere Angebote

  • 16 LE
  • 4 LE
  • 285 LE
  • 10 LE
  • 40 LE
Zum Seitenanfang scrollen