Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Gewerberechtlicher Geschäftsführer für Medizinprodukte - Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung

Kursbuch BB Image

Der Handel mit Medizinprodukten ist ein reglementiertes Gewerbe gem. §94 Zi33 GewO 1994. Zur Gewerbeanmeldung ist ein Befähigungsnachweis zu erbringen, dessen Kriterien in der Medizinprodukte-Verordnung BGBl.II Nr. 129 / 2003 des BMWA festgelegt sind. Die Befähigungsprüfung kann bei der Meisterprüfungsstelle der WKW abgelegt werden. Mit diesem Vorbereitungskurs können Sie sich bestmöglich auf diese Befähigungsprüfung vorbereiten.

Details

Dieses Seminar ist ideal für

Mediziner/-innen, Techniker/-innen, Pharmazeuten/-innen, Drogisten/-innen, Großhändler/-innen, Pharmareferenten/-innen, die sich für eine Firmengründung bzw. selbstständige Berufsausübung oder eine Funktionsausübung als gewerberechtliche/-r Geschäftsführer/-in interessieren.

Inhalt  

  • Rechtliche Grundlagen: Regelung in der Gewerbeordnung – Zugangsvoraussetzungen – Nebenrechte des Handels – freie MP-Verordnung – zuständige Behörden – Zusammenhänge der Gesetze – Auszüge: ETG/ETV, ÖVE EN, ÖVE HG, SSG/STSVO, AMG, APO-G, Ärzte-G, MEG, GuKG, KAG, BVergG, ASVG (kaufmännische Aspekte).
  • Medizinische/chemische Grundlagen: Anatomie – Physiologie des Verdauungstrakts (Enzyme) – Herz-Kreislaufsystem – Lunge – Augen – HNO – Orthopädie.
  • Europäische Richtlinien: Das Medizinproduktgesetz (MPG) und einschlägige Verordnungen: Grundlagen, Geltungsbereich, Klassifizierung – CE-Kennzeichnung – Ausnahmeregelungen/Abgrenzungen – Überwachung – Vigilanz – Sicherheit – Einrichtungen des GW – Betriebsvorschriften. Das MPG im Detail: relevante EN- und ISO-Normen – CEN/CENELEC – Desinfektion – Sterilisation – Aufbereitung von MP. Grundlagen des QM: interne/externe Audits – Risikoanalyse.

Hinweis

Für weitere Informationen zur Befähigungsprüfung steht Ihnen die Meisterprüfungsstelle der WK Wien, 1030 Wien, Rudolf-Sallinger-Platz 1, Tel. 01 514 50-2450, www.wko.at/wien/meisterpruefung, gerne zur Verfügung.
 Informieren Sie sich bitte rechtzeitg bei der Meisterprüfungsstelle über den Anmeldeschluß zur Prüfung.

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Förderungen

Förder-und Steuertipps

Tipp:
Seit 1. Juli 2014 können Sie vom WAFF bis zu EUR 2.000,- für Ihre berufliche Weiterbildung in Anspruch nehmen.
Jetzt informieren!

Termine & Buchung

Merken
22.02.2018 - 02.03.2018 (90101047)
670,00 EUR
Hinweis: Anmeldeschluß Prüfung: 28.1.2018
Wochentag(e): DO FR SA
32 (Lehreinheiten) Kursdauer
21.06.2018 - 29.06.2018 (90101057)
670,00 EUR
Hinweis: Anmeldeschluß Prüfung: 3.8.2018
Wochentag(e): DO FR SA
32 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Hinweis: Finden Sie hier Ihren gewünschten Termin...

15.02.2018 - 26.02.2018 (90101037)
670,00 EUR
Hinweis: Anmeldeschluß Prüfung: 28.1.2018
Wochentag(e): MO DO FR SA
32 (Lehreinheiten) Kursdauer
23.08.2017 - 01.09.2017 (90101017)
670,00 EUR
Wochentag(e): MI DO FR
32 (Lehreinheiten) Kursdauer
07.09.2017 - 15.09.2017 (90101027)
670,00 EUR
Hinweis: Anmeldeschluß Prüfung: 4.8.2017
Wochentag(e): DO FR SA
32 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

Zum Seitenanfang scrollen