Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Dekorations- und Illusionsmalerei, Theatermalerei - Lehrgang

Details

Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit Farbe und Fantasie – denn genau darauf kommt es in Ihrem Beruf im Bereich Raumgestaltung an. Schließlich vermitteln wir Ihnen Methoden und Techniken aus verschiedensten Bereichen der Malerei und Architektur in Theorie und Praxis. Mit Ihrer Kreativität und dem hier erlernten Know-how zur professionellen 'Augentäuschung' können Sie sich beruflich mit den Themen Farbe, Wohnen, Raumgestaltung und Innenarchitektur beschäftigen und die Wünsche Ihrer Kunden/-innen kompetent verwirklichen.

Zielgruppe:


Maler/-innen, Anstreicher/-innen, Dekorateure/-innen und Innenausstatter/-innen sowie alle Personen, die sich mit den Themen Farbe, Wohnen, Raumgestaltung und Innenarchitektur beschäftigen und mit den hier erlernten Techniken das Gewünschte kompetent verwirklichen wollen.

Inhalt:

  • Praxis: Lasieren – Marmorieren und effektvolle Techniken: Lapislazulisäulen – Marmorkamine – Rahmen in Malachit und Wände in Sandstein – kleine Akt-Zeichnungen und Ornamente.


  • Praxis: Ornamente aus verschiedenen Epochen – Vorlagen aus verschiedenen Zeitabschnitten werden in Schablonen umgesetzt und in Verbindung mit historischen Farbvorlagen kombiniert.


  • Praxis: Dekorationsmalerei und plastisches Malen – Grundlagen der Malerei – Proportionslehre und Materialimitationen (Marmor, Malachit, Bernstein, Kleistermalerei, Anwendung von Schlagmetall).


  • Theorie: Farbkonzepte – die Psychologie der Farbe: Goethe, Lüscher und andere – Erstellen von Musterkarten in verschiedenen Techniken für individuelle Farbberatung.


  • Praxis: Himmel und Wasser – antike Bilder und der freie Himmel über und mit der Donau – Witterung und Lichteinfall – kein Bild gleicht dem anderen – entdecken Sie das Blau des Himmels und des Wassers und Ihren ganz persönlichen Zugang zur Umsetzung.


  • Praxis: Pompejanische Wandbilder – Techniken und Arbeitsweisen der alten Schule mit modernen Techniken gepaart – die antike Hinterlassenschaft dient hier als Spielfeld von Material und Darstellung. Themenspezifische Variationen und Körperdarstellungen.


  • Theorie: Vastu Vidya, das indische Wissen um die Farben der Elemente: Was für China das Feng-Shui ist im indischen Lebensbereich das Vastu Vidya. Hier wird vermehrt auf Farben in Bezug auf Himmelsrichtung, Körperenergie und Heilung geachtet, altes Wissen von den Elementen wird hier vermittelt.


  • Praxis: 'Augen täuschen' - Trompe-l'œil intensiv: Mit viel Gefühl und kleinen Pinseln werden einige Vorlagen zu einer Kollektion von Illusionen – Architektur, Marmor, Licht und Schatten, Rastervergrößerung und Ausarbeitung zu fertigen Vorzeigeplatten.


  • Praxis: Scheinarchitektur und Graumalerei – Schwerpunkt Architektur: Gemalte Simse und Wasserspeier trainieren nicht nur die malende Hand, sondern auch das Auge des/der Schaffenden und des/der Betrachters/-in.

Hinweis:
Bilder aus den letzten Kursen finden Sie unter 1. Dekorationsmalschule

Besuchen Sie die kostenlose Info-Veranstaltung

Multimedia

WIFI-Kursangebote

Merken
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588

Weitere Angebote

  • 110 LE
Zum Seitenanfang scrollen