Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Ausbildungen im Bereich Fingernageldesign

Der erste Eindruck zählt – gepflegte Fingernägel sind ein Must für jede Frau. Praxisnah holen Sie sich das Know-how für perfektes Nageldesign.

Details

Sie lernen Methoden zur Verschönerung natürlicher Nägel kennen und anwenden. Zusätzlich trainieren Sie, der natürlichen Schönheit nachzuhelfen, wie es bereits Kleopatra durch die Modellage von Fingernägeln aus Porzellanpulver tat. Sie nützen die modernsten Techniken für künstliche Nägel aus Gel und Acryl.

Teilnahmevoraussetzung: Mindestalter 18 Jahre. Bitte beachten Sie, dass während einer Schwangerschaft von dieser Ausbildung abzuraten ist.

Inhalte: Haut- und Nagelkunde – Hygiene – Erste Hilfe – Instrumente und Materialien – Hand- und Naturnagelpflege – Kunstnageltechnik in der Theorie und alle gängigen Modellagetechniken in der Praxis – Reparatur von Natur- und Kunstnägeln – Nail Design (Lackieren und Dekorieren des Kunstnagels) – wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen.

Ein Nailtrainer pro Teilnehmer/-in ist in den Lehrgangskosten inkludiert, für das private Maniküre-, Feilen- und Pinselset ist mit zusätzlichen Anschaffungskosten von ca. € 100 zu rechnen. Für die Übungsphasen sind weitere Kosten zur Anschaffung der UV-Geräte, Verbrauchs- und Modellagematerial um ca € 500 zu investieren. 
Abschluss: Der Lehrgang wird mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung (Buchungs-Nr. 60738) abgeschlossen. Prüfungsgebühr: € 195.
Prüfungsvoraussetzungen: 90-prozentige Anwesenheit im Lehrgang und der Besuch des Seminars 'Ausbildung zum/zur Fingernageldesigner/-in – Prüfungsvorbereitung' (Buchungs-Nr. 60339).
Mit der Erlangung des Diploms sowie einer entsprechenden Praxis mit Modellbestätigungen ist nach einer Arbeitsprobe bei der Innung und den derzeitigen rechtlichen Grundlagen ein erfolgreicher Antrag auf Feststellung der individuellen Befähigung für eine entsprechende Gewerbeanmeldung möglich. Die Landesinnung Wien der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure, 1030 Wien, Rudolf-Sallinger-Platz 1, Tel. 01 514 50-2602, steht Ihnen gerne für nähere Informationen zur Gewerbeanmeldung zur Verfügung.

Karriere-/Ausbildungsweg

Statement

Kreativität und Ehrgeiz sowie ein natürliches Gespür für Formen, Farben und Trends sollte jede/-r angehende Nageldesigner/-in mitbringen. Eine fundierte Grundausbildung ist die beste Basis für einen erfolgreichen Start in einen neuen Beruf. Lehrgangsleiterin Franziska Groll, Fingernageldesignerin

Multimedia


Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588
Zum Seitenanfang scrollen