Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Lehrgang Mediengestalter

Crossmediales Gestalten


Der Trend zur crossmedialen Gestaltung hat sich in den letzten Jahren massiv verstärkt. Der Kunde/Die Kundin möchte nach Möglichkeit alles aus einer Hand: Logo, Website, Visitenkarten, Folder, ein preiswertes und doch professionelles Video für einen eigenen YouTube-Channel und dazu noch interaktive Anwendungen für Tablet-Geräte wie dem Apple iPad. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, ist es wichtig die Besonderheiten des jeweiligen Mediums genau zu kennen, um dieses optimal für das jeweilige Kommunikationsziel aufbereiten und nutzen zu können. Alle dazu notwendigen Kompetenzen entwickeln Sie in unserer Ausbildung zum/zur diplomierten Mediengestalter/in.

Selbstverantwortliches Lernen


Zentrale Voraussetzung für die Ausbildung ist die Begeisterung für intensives selbstverantwortliches Lernen und Arbeiten. Sämtliche Lehrinhalte werden in sogenannten Transferphasen sofort in der Praxis umgesetzt und eigenständig vertieft. Dabei spielt auch die Vernetzung der Teilnehmer/innen in sogenannten Peergroups eine wichtige Rolle. Während der Ausbildung realisieren Sie bereits ein komplexes Projekt für einen realen Auftraggeber, das Sie dann bei der Prüfung präsentieren.

Kooperation mit Design Austria


Um Ihnen einen guten Einstieg in die Praxis zu geben haben wir uns in der Zusammenarbeit mit Design Austria für ein Mentoren Programm entschieden.Dieses begleitet Sie schon während der Projektphase und bietet gleichzeitig die Möglichkeit weitere Kontakte bereits während des Lehrgangs zu knüpfen. Zum Abschluss des Lehrgangs geben wir Ihnen als diplomierter/-e Mediengestalter/-in zur Unterstützung eine einjährige Mitgliedschaft bei designaustria mit auf den Weg. Mit dieser können Sie das Angebot, wie zum Beispiel die Teilnahme an ExpertsClusters, freien Eintritt im designforum Wien u.v.m., für den Zeitraum von einem Jahr kostenlos in Anspruch nehmen.
 

Ihre Vorteile am WIFI-Wien auf einen Blick

  • Erfahrene Trainer/innen – aus der Praxis für die Praxis
  • Moderne Schulungsräume – ein Arbeitsplatz für jede/n Teilnehmer/in
  • Lernen anhand realer Projekte
  • Aktuellste Software-Versionen

WIFI auf Facebook


Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
WIFI-KundenserviceTelefon: +43 1 476 77-5555Fax: +43 1 476 77-5588
Zum Seitenanfang scrollen