Muskeltesten mit Kinesiologie Muskeltesten mit Kinesiologie
Muskeltesten mit Kinesiologie

Finden Sie mit Hilfe des Muskeltests (energetisches Biofeedback) rasch heraus, was Stress verursacht. Erlernen Sie verschiedene Arten des kinesiologischen Muskeltests und einfache Anwendungsmöglichkeiten für sich selbst.

Anrufen
1 Kurstermin
23.04.2021 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
230,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): FR
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 1014010
08.11.2019 Tageskurs
WIFI Wien
230,00 EUR

Wochentag(e): FR
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 1014019

Wochentag(e): DI
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 1014029

Wochentag(e): FR
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 1014039

Muskeltesten mit Kinesiologie

  • Muskeltest – Theorie und Praxis

  • Die korrekte Anwendung

  • Testbarkeit herstellen

  • Testfehler erkennen

  • Variationen des Muskeltest

  • Demo-Test

  • Verbal & Nonverbal testen

  • Selbsttest

  • Stellvertretende Testung

  • Eindeutige Fragestellung

  • Ethik und Grenzen

  • Was darf ich testen

  • Stress-Lösetechniken (Übungen, Haltepunkte, Klopftechniken)

In diesem Workshop erlernen Sie den klassischen kinesiologischen Muskeltest und seine Anwendungsmöglichkeiten im Alltag. Der Schwerpunkt liegt auf der korrekten Durchführung und den Basics. 

Der Muskeltest bietet eine schnelle und zielsichere Möglichkeit Überlastungen und Störfaktoren aufzudecken, die zu Befindlichkeitsstörungen oder anderen Problemen führen können. Stressfaktoren werden leichter erkannt und der Körper wieder in Balance gebracht.

Alle Menschen, die

  • sich für Kinesiologie interessieren
  • einen ersten Einblick in die Thematik bekommen möchten
  • seriöses Muskeltesten kennenlernen möchten
  • den Muskeltest erneut üben bzw. auffrischen wollen

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.
Jeder Teilnehmer übernimmt für sein physisches und psychisches Wohlbefinden die eigene Verantwortung.

Das Seminar ist kein Ersatz für einen Arztbesuch oder eine Therapie. Diese Kursmaßnahme ist ausschließlich für die persönliche Weiterentwicklung gedacht und dient nicht dazu, Inhalte oder Teile davon im Rahmen einer beruflichen Tätigkeit insbesondere an Dritten anzuwenden.

Es wird keine medizinische Hörtherapie und kein Diagnoseverfahren gelehrt. Die Anwendung der vermittelten Techniken dient ausschließlich der Gesundheitspflege und Gesundheitserhaltung in Eigenverantwortung.

Letzte Änderung: 08.02.2019