MSc Handelsmanagement - Berufsakademie | WIFI Wien MSc Handelsmanagement - Berufsakademie | WIFI Wien
MSc Handelsmanagement - Berufsakademie | WIFI Wien

Im Handel herrscht ein scharfer Wettbewerb. Durch die zunehmende Digitalisierung und die steigenden Ansprüche der KonsumentInnen ist der Handel ein vielseitiger, flexibler und dynamischer Markt. Top ausgebildete Fachleute, die Praxis und Fachkompetenz verbinden, sind in der Wirtschaft stark nachgefragt. In 4 Semestern eignen Sie sich mit dem Masterprogramm MSc Handelsmanagement des WIFI in Kooperation mit der FHWien der WKW ein äußerst praxisnahes Fachwissen auf hohem akademischen Niveau an. Damit bringen Sie Ihre Produkte und Ihr Unternehmen an die Spitze.

1 Kurstermin
17.09.2021 - 29.01.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Wien
Verfügbar
3.150,00 EUR
Gesamtprogramm 4 Sem. € 12.600
Ansicht erweitern

Hinweis: Gesamtprogramm 4 Semester: € 12.600,-
Wochentag(e): MI FR SA

Kursdauer: 630 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12121011
7 Infotermine
16.06.2021 Abendkurs
Live Online Kurs
Online
Durchführungsgarantie
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 12326020

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12326031

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12326041

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12326051

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12326061
24.02.2021 - 26.06.2021 Wochenendkurs
Blended Learning Kurs
Online WIFI Wien
Durchführungsgarantie
3.150,00 EUR
Gesamtprogramm 4 Sem. € 12.600

Hinweis: Gesamtprogramm 4 Semester: € 12.600,- /
Wochentag(e): DI MI FR SA

Kursdauer: 630 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12121010

MSc Handelsmanagement - 1. Semester / Berufsakademie

Setzen Sie Ihre Segel mit dem Masterprogramm "MSc Handelsmangement"

Wir können den Wind nicht ändern, aber die richtigen Segel setzen. Sie wollen sich als SpezialistIn noch weiter vertiefen? 
Wir unterstützen Sie dabei gerne.

Besuchen Sie unseren Online-Infotage 
Bitte um Anmeldung unter www.wifiwien.at/12326x oder Email an kundenservice@wifiwien.at

Nächster Studiumsstart: September 2021

Studieren trotz COVID-19

Als renommiertes Weiterbildungsinstitut mit Fokus auf berufsbegleitendes Studieren war das WIFI Wien bereits vor den Herausforderungen rund um COVID-19 bestens mit den Möglichkeiten und Chancen von Online-Lernen vertraut. Wir sind für alle Varianten der „Corona-Ampel“ gut gerüstet, sodass der Lehrbetrieb für das kommende Studienjahr in voller Qualität gesichert ist. So stehen der akademischen Lehre unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung – von Hybrid-Szenarien (Kombination von E-Learning und Präsenzlehre) bis zur reinen Online-Lehre.
Mit genügend Abstand und entsprechenden Schutzmaßnahmen heißen wir Sie bei uns wieder willkommen. Informationen zur aktuellen Situation rund um COVID-19 finden Sie hier.

Die Berufsakademie Handelsmanagement überzeugt mit ihrem Kooperationspartner, der FHWien der WKW, durch hohe akademische Standards in Verbindung mit berufsrelevantem Know-how direkt aus der Praxis. Dabei garantiert die FHWien der WKW wissenschaftlich fundierte und aktuelle Lehrinhalte und sichert die Qualität. Der 4-semestrige Lehrgang lässt sich flexibel mit einer Berufstätigkeit verbinden und unterstützt die TeilnehmerInnen dabei, ihre Kompetenzen in Richtung Führungsverantwortung nachhaltig zu erweitern.

In diesem berufsbegleitenden Weiterbildungs-Lehrgang profitieren Sie von LektorInnen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Wirtschaft und Wissenschaft, die Ihnen theoretisch fundiertes Wissen kompakt und äußerst praxisnah weitergeben. Sie erarbeiten sich die notwendige Praxis in Form von Fallbeispielen, Einzel- und Gruppenarbeiten und kombinieren Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen und Ihr Wissen mit den neuen Lehrinhalten.

 

Das Curriculum im Überblick:

1. Semester (210 Lehreinheiten)
  • Betriebswirtschaft und Recht im Handel: Unternehmensführung und Ressourcenmanagement – Projektmanagement – Grundzüge des Rechts
  • Handelsbetriebslehre und Warenmanagement: E-Commerce – Online-Handel – Formen, Branchen und Trends im Handel – Einkauf und Warenmanagement
  • Strategisches Marketing: Konzept und Aufgaben des Marketings – strategische Marketingplanung – Elemente des Marketing-Mix
  • Mitarbeiterführung und Arbeitsrecht im Handel: Personalmanagement – Teamentwicklung – Ausbilderprüfung (inkl. Fachgespräch)
 2. Semester (180 Lehreinheiten)
  • Rechnungswesen im Handel: Finanzbuchhaltung und Steuerrecht – Kostenrechnung und Preisbildung – Kalkulation und Steuerungsmechanismen
  • Psychologie des Verkaufs und Verkaufsgespräche: Verkaufsvorgänge als soziale Interaktionen – Phasen des Verkaufsprozesse – Planung, Durchführung und Evaluierung von Verkaufsgesprächen
  • Business English 1
  • Business Research: Planung des Forschungsprozesses – Recherche, Bewertung und Arbeiten mit wissenschaftlicher Literatur – Schreibwerkstatt – Inhalte und Erstellung eines Exposés
  • Finanzen und Investition im Handel: finanzwirtschaftliche Aufgaben und Ziele – Finanzmärkte
  • Social Skills: Moderation und Präsentation – Selbst- und Zeitmanagement
3. Semester (150 Lehreinheiten)
  • Fachvertiefung A: Digital Marketing: Website-Konzeption und Design von Webshops – Evaluierung und Benchmarking im Digital Marketing – rechtliche Rahmenbedingungen im Online-Marketing ODER
  • Fachvertiefung B: HR-Management im Handel: Konfliktmanagement und interkulturelle Kompetenz – Personalentwicklung – zertifizierte/-r LehrlingsausbilderIn
  • Business English 2
  • Leadership: Führungstheorie und Führungsverhalten sowie Workshop
  • Master-Thesis 1: Erhebung und Auswertung von Daten
4. Semester (90 Lehreinheiten)
  • Business English 3
  • Unternehmensführung in Handelsbetrieben: Unternehmensführung inkl. Privatrecht – Change Management und Innovationsmanagement – Controlling –  Jahresabschlussanalyse und Unternehmensbewertung
  • Master-Thesis 2: Finalisierung der Masterarbeit
  • Masterprüfung: kommissionelle Prüfung

 

Jetzt brandneu - Das Video zur Berufsakademie

Hier geht's zum Video!

Tanja Marta-Cellnigg, MSc

Tanja Marta-Cellnigg, MSc

„Ich sage DANKE für diese TOP-Ausbildung! Was mich dabei überzeugt hat? 1. Der theoretische Input, der 30 Jahre Berufspraxis mit aktuellem Know-how festigt. 2. Besonders die auf den Handel abgestimmten Online-Marketing-Kurse, die einen Mehrwert für die unternehmerische Praxis darstellen. ich konnte meinen Online Handel und meinen Social Media Auftritt optimieren und neue Kunden akquirieren. 3. Die kompetenten Fachkräfte, die ihr Wissen praxisnah, mit neuen Lehrmethoden und Enthusiasmus weitergeben. Schnell, leicht zugänglich und gut anwendbar. Das was UnternehmerInnen brauchen! 4. Lebenslanges Lernen, Optimierung meiner Geschäftsstrategie und Weitergabe meines Wissens an andere als Interessenvertreterin: ich konnte alles zu meiner größten Zufriedenheit umsetzen. Leicht war es nicht, aber jede investierte Minute hatte ihren spürbaren Mehrwert. Prädikat: sehr empfehlenswert!“

Nach dem Master-Lehrgang

  • verfügen Sie über breite betriebswirtschaftliche, rechtliche und finanzrelevante Kenntnisse speziell für den Handel;
  • können Sie effektive und effiziente Marketing-Strategien entwickeln und Marketing-Maßnahmen daraus ableiten, um Produkte gewinnbringend im Handel zu positionieren;
  • besitzen Sie unternehmerisches Denken und sind qualifiziert, unternehmerische Entscheidungsprozesse mitzugestalten, um so wesentlich zum Unternehmenserfolg beizutragen;
  • sind Sie in der Lage, Arbeitsprozesse zu managen, MitarbeiterInnen zu führen und Lehrlinge auszubilden;
  • besitzen Sie sozialkommunikative Managementkompetenz, eine reife und reflektierte Persönlichkeit und überzeugen durch professionelles Auftreten.
     

Diese umfassende Ausbildung ist ideal für

  • Personen aus dem Handel mit Führungsfunktion, die eine Führungsposition oder vergleichbare verantwortungsvolle Position im Handel anstreben.
  • Personen aus dem Handel, die ihre derzeitige Stellung absichern wollen und ihre Fachkompetenz weiterentwickeln und vertiefen möchten.
  • Personen, die sich im Handel selbstständig machen wollen.
  • Personen, die bereits im Handel selbstständig sind und umfassende Kompetenzen z.B. für eine Übernahme eines Betriebs oder eine Neugründung erlangen wollen.
  • Führungskräfte aus allen Branchen, die sich auf akademischem Niveau und gleichzeitig praxisorientiert auf neue Managementfunktionen im Handel vorbereiten bzw. ihre Funktion noch kompetenter ausfüllen möchten.


 

Um am Master-Lehrgang teilzunehmen, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • ein abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelor) UND mindestens ein Jahr facheinschlägige Berufserfahrung ODER
  • mindestens 6 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung  (davon z.B. mindestens 3 Jahre nach Abschluss der Lehrabschlussprüfung), darunter mindestens 1 Jahr in Führungsfunktion (Matura ist nicht erforderlich) UND
  • positive Absolvierung des Aufnahmeverfahrens/-gesprächs

Bewerbung


Für Ihre Bewerbung schicken Sie bitte Ihr Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie das ausgefüllte Datenblatt und weitere erforderliche Unterlagen (siehe Factsheet zur Inskription unter Downloads) an koeglg@wifiwien.at. Danach laden wir Sie zu einem persönlichen Aufnahmegespräch ein. Ziel ist es sicherzustellen, dass Sie der/die richtige KandidatIn für diesen Weiterbildungslehrgang sind. Bitte beachten Sie: Für einen optimalen Lernerfolg setzen wir Englischkenntnisse für Fortgeschrittene (B2) voraus.. Bitte planen Sie für das Aufnahmegespräch eine halbe Stunde ein.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungen für September 2021 werden ab sofort entgegengenommen. 

Kosten Gesamtprogramm

Lehrgang Master of Science (MSc) - 4 Semester gesamt  € 12.600,-- inkl. ÖH Beitrag

Sie schließen mit dem akademischen Grad als „Master of Science“ (MSc) von der FHWien der WKW ab. Dieser darf offiziell geführt werden. Das Studium umfasst 120 ECTS – das entspricht dem Arbeitsaufwand eines klassischen Masterstudiums, das nach einem Bachelorstudium absolviert werden kann. Masterabschlüsse der FHWien der WKW sind international anerkannt.

Wissenschaftliche Programmleiterin

Mag.a (FH) Martina Zöbl
Academic Coordinator
Business & Law, Business Field Projects / Internships


"Internationalisierung, neue Technologien, das sich wandelnde Konsumentenverhalten sowie Mitarbeiterführung: Es gibt viele Herausforderungen für Handelsbetriebe und ihre Führungskräfte. Der MSc Handelsmanagement bereitet genau darauf vor. Diese praxisorientierte und betriebswirtschaftlich fundierte Weiterbildung schafft eine solide Basis und vermittelt breit gefächerte Kenntnisse."

In Kooperation mit FHWien der WKW


 
Mag. Dr. Claudia Pausch, MBA  
Lehrgangsleitung MSc Handelsmanagement

kennt die Palette des Human Resource Managements aus eigener Erfahrung als Personalistin, ist seit 2009 selbstständig tätig und hat sich in einem berufsbegleitenden Post-Graduate-Studium im Bereich Change Management spezialisiert. Sie hat jahrelange Erfahrung in strategischer Bildungskonzeption & Umsetzung kompetenzorientierter Erwachsenenbildung, Hochschuldidaktik & Wissenschaftlichem Arbeiten, Training & Coaching für Menschen von 16 bis 66 sowie (interkultureller) Kommunikation. An der Berufsakademie Wien unterrichtet sie Wissenschaftliches Arbeiten.

Motto: „Forschen hilft denken, Denken hilft handeln.“

Beratung und Kontakt

Mag.(FH) Gabriele Kögl
Akademische Weiterbildungen - WIFI Wien


T 01 476 77-5235
E koeglg@wifiwien.at

Folder "MSc Handelsmanagement"

Folder "Berufsakademie - Auf direktem Weg zum akademischen Abschluss"

Teile des Studiums werden als online live Module angeboten, die Beschreibung der Methode und die dafür notwendigen Voraussetzungen finden Sie unten stehend.

Details zur Lernmethode: Online live im virtuellen Raum

Lernen wie im Seminarraum – nur ohne Anreise und bequem von zuhause oder von Ihrem Arbeitsplatz aus! Bei diesem Format treffen Struktur und Flexibilität aufeinander. Ein fixer Stundenplan gibt den Takt vor, Ihr Trainer/Ihre Trainerin unterrichtet Sie und Ihre KollegInnen zu festgelegten Zeiten. Wo immer Sie sich gerade aufhalten, über das Internet sind Sie live dabei, arbeiten aktiv mit und können sich jederzeit an der Kommunikation im virtuellen Lernraum beteiligen.

Technische Voraussetzungen, um am Distance-Learning-Kursangebot teilzunehmen

Damit Sie optimal an den Distance-Learning-Kursen teilnehmen können, empfehlen wir Ihnen folgende technische Ausstattung: 
  • Computer mit Internetanbindung
  • Aktueller Internet-Browser
  • Tonausgabe über Lautsprecher oder Headset
  • Webcam, extern oder im Gerät integriert (wird empfohlen, ist keine Voraussetzung)
  • Für die eLearning-Phase und zum Bearbeiten der Übungsbeispiele benötigen Sie die im Kurs verwendeten Softwareprodukte (z.B. MS Office oder Adobe Photoshop) - beachten Sie hierzu bitte die jeweilige Kursbeschreibung.

Weitere Infos zur Ausbildung

Die Unterrichtszeiten sind berufsbegleitend konzipiert, das heißt, der überwiegende Teil der Lehrveranstaltungen findet geblockt am Wochenende statt (Freitag: 14.00–22.00 Uhr; Samstag: 9.00–17.00 Uhr).
 
In der Info-Veranstaltung erfahren Sie alle Details zur Berufsakademie.
Informieren Sie sich über alle relevanten Details zu den Aufnahmevoraussetzungen, zur Bewerbung, zu den Inhalten, zur Prüfung und zum Abschluss. Nutzen Sie die Chance und lernen Sie Ihre Lehrgangsleiterin persönlich kennen. Stellen Sie Ihre ganz persönlichen Fragen und machen Sie sich ein umfassendes Bild vom Lehrgang.
 
Die aktuellen Termine finden Sie unter „Infotermine“.
 
Status StudentIn
Die TeilnehmerInnen der Berufsakademie Handelsmanagement sind außerordentliche StudentInnen der FHWien der WKW und haben somit Studierendenstatus, das heißt, Sie erhalten einen offiziell gültigen Studentenausweis der FHWien der WKW.

Anwesenheitspflicht
In dieser Ausbildung benötigen Sie eine Anwesenheit von mindestens 75 %, um bei Prüfungen 3 Prüfungsantritte zu haben.
 
Lernunterlagen inklusive
Sämtliche Lernunterlagen werden auf der WIFI-Lernplattform zur Verfügung gestellt.
 
Die WIFI-Lernplattform – Kommunikation per Mausklick
Mit der WIFI-Lernplattform kommunizieren Sie schnell und einfach mit Ihren KurskollegInnen und TrainerInnen über eine zentrale Plattform. Sie haben schnellen Zugriff auf Ihre Unterlagen und können Ihre Daten bequem teilen und so Zusatzaufgaben effizient organisieren. Diskussionsforen bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zusätzlich über Aufgaben, Fragestellungen und Erfahrungen auszutauschen. Zusätzlich lernen und arbeiten Sie interaktiv in virtuellen Gruppen gemeinsam mit Ihren KurskollegInnen.
 
Teilzahlung möglich
Sie möchten nicht die gesamten Kosten auf einmal überweisen? Nehmen Sie unser Teilzahlungsangebot in Anspruch – zinsenlos und ohne Bearbeitungsgebühren. Die Anzahl der Raten richtet sich nach der Kursdauer. Beispiel: Der Kurs dauert 3 Monate = 3 Raten. Mit Kursende muss die letzte Rate beglichen sein. Möchten Sie unser Angebot annehmen? Bitte teilen Sie uns das bei Ihrer Anmeldung mit. Wir schicken Ihnen zu jedem Ratentermin einen Zahlschein per Post zu. Bitte beachten Sie, dass sofort der gesamte Betrag fällig wird, wenn Sie mit den Raten in Verzug kommen.

Was Sie immer schon fragen wollten?

Was ist die Berufsakademie?
Das Besondere an der Berufsakademie ist, dass Sie als Studierende/r wissenschaftliche Grundlagen laufend mit aktuellem berufspraktischem Know-how verknüpfen. Genau diese Verbindung von Praxis und Fachkompetenz wird in der heutigen Wirtschaft stark nachgefragt.

Lässt sich der Lehrgang gut mit einer Vollzeit-Tätigkeit vereinbaren? Kann ich voll berufstätig studieren?
Ja. Die Unterrichtszeiten sind berufsbegleitend konzipiert, das heißt, der überwiegende Teil der Lehrveranstaltungen findet geblockt am Wochenende statt (Freitag: 14.00–22.00 Uhr; Samstag: 9.00–17.00 Uhr).
 
Wie viele Personen werden pro Lehrgang aufgenommen?
Mindestens 12, maximal 24 Personen.
 
Wann erfährt man, ob man in den Lehrgang aufgenommen wurde?
Nach dem Aufnahmegespräch und dem Einlangen der vollständigen Unterlagen wird Ihre Bewerbung bei der FHWien der WKW eingereicht. Innerhalb von 4 Wochen erfahren Sie vom WIFI Wien,  ob Sie zum Lehrgang zugelassen wurden.
 
Bin ich offiziell StudentIn? Bekomme ich einen Studentenausweis?
Ja. Als TeilnehmerIn dieses Weiterbildungs-Lehrganges haben Sie Studierendenstatus, das heißt, Sie erhalten einen offiziell gültigen Studentenausweis der FHWien der WKW.
 
Besteht Anwesenheitspflicht im Lehrgang?
Ja. Sie müssen bei mindestens 75 % der Lehreinheiten anwesend sein.

Was passiert, wenn meine Anwesenheit unter 75 % beträgt?
Sie verlieren 1 von 3 Prüfungsantritten im jeweiligen Fach.
 
Wie viele Prüfungsantritte gibt es pro Fach?
Drei. Der dritte Antrittstermin findet vor einer kommissionellen Prüfungskommission statt.
 
Was passiert, wenn ich eine kommissionelle Prüfung nicht schaffe?
In diesem Fall verlieren Sie Ihren Studienplatz und können Ihr Studium nicht beenden.

Bekomme ich ein WIFI oder ein FH-Zeugnis?
Sie erhalten die Abschlussdokumente von der FHWien der WKW

Kann ich das Studium unterbrechen?
Ja, sie können einen begründeten Antrag auf Unterbrechung für ein Jahr stellen, der einmal um ein weiteres Jahr verlängert werden kann.
 
Welche Positionen kann ich mit dem Abschluss beim MSc Handelsmanagement ausüben?
·         Produkt- oder KundengruppenmanagerIn
·         ShopleiterIn
·         Einkaufs- oder VertriebsleiterIn
·         Abteilungs- oder MarketingleiterIn
·         EinkaufsleiterIn
·         Gebiets- bzw. RegionalleiterIn, überregionale/-r LeiterIn
·         GründerIn bzw. GeschäftsführerIn von Handelsunternehmen
·         UnternehmensnachfolgerIn

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_01_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_02_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_03_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_04_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_05_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_06_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_07_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_08_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_09_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_10_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_11_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_12_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_13_c_j-hofer-foto.jpg
  • /images/Files/Gallery-1280px/bak-sponsion-november2019/sponsion_bak_181119_14_c_j-hofer-foto.jpg

Letzte Änderung: 11.05.2021