MSc Handelsmanagement - Berufsakademie MSc Handelsmanagement - Berufsakademie
MSc Handelsmanagement - Berufsakademie

In nur vier Semestern zum Studienabschluss (MSc)! Mit dem Masterstudium MSc Handelsmanagement für Berufserfahrene bietet das WIFI Wien in Kooperation mit der FHWien der WKW eine einzigartige akademische Ausbildung an. Qualifizieren Sie sich JETZT für Führungsaufgaben. Im Handel herrscht ein scharfer Wettbewerb. Umso wichtiger sind topausgebildete Mitarbeiter/-innen: Sie sind es, die das Unternehmen und sich selbst mit aktuellem Know-how und viel Engagement an die Spitze bringen.

Anrufen
1 Kurstermin
27.09.2019 - 25.01.2020 Wochenendkurs
WIFI Mödling
Verfügbar
12 580,00 EUR
Gesamtprogramm 4 Sem. 12.580,--
Ansicht erweitern

Hinweis: Studium findet im WIFI Mödling statt. Dauer: 4 Semester
Wochentag(e): FR SA

Kursdauer: 630 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 12121019
Gewählte Veranstaltung
14.11.2019 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12326019
4 Infotermine
21.01.2020 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DI
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12326029

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12326039

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12326049

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12326059
21.09.2018 - 31.01.2019 Abendkurs
WIFI Wien
2 970,00 EUR
Gesamtprogramm 4 Sem. 12.580,--

Hinweis: Gesamtprogramm 4 Semester € 12.580--
Wochentag(e): MO DI MI DO FR SA

Kursdauer: 630 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 12121018

MSc Handelsmanagement - Berufsakademie

Die Berufsakademie Handelsmanagement bietet die Chance, mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung eine Höherqualifizierung auf Hochschulniveau zu erreichen. Das Weiterbildungsstudium bietet eine gelungene Kombination aus kompaktem, theoretisch fundiertem Wissen und praxisnaher Ausbildung. Als AbsolventIn können Sie Führungsaufgaben in allen Bereichen eines Handelsunternehmens übernehmen oder Ihren eigenen Betrieb gründen.

 

1. Semester
210 Lehreinheiten

  • BWL und Recht im Handel
  • Handelsbetriebslehre und Warenmanagement
  • Strategisches Marketing
  • Mitarbeiterführung und Arbeitsrecht im Handel

 

2. Semester
180 Lehreinheiten

  • Rechnungswesen im Handel
  • Psychologie des Verkaufs & Verkaufsgespräche
  • Business English 1
  • Business Research
  • Finanzen und Investition im Handel
  • Social Skills

 

3. Semester
150 Lehreinheiten

  • Business English 2
  • Fachvertiefung: Digital Marketing
  • Leadership
  • Master Thesis 1

4. Semester
90 Lehreinheiten

  • Business English 3
  • Unternehmensführung in Handelsbetrieben
  • Master Thesis 2
  • Masterprüfung

 

Dauer der zweistufigen Ausbildung
 

  • Akademische/r Handelsmanager/in“ – 390 Lehreinheiten (LE) in 2 Semestern mit 60 ECTS
  •  „MSc Handelsmanagement“ 240 LE in weiteren 2 Semestern mit zusätzlichen 60 ECTS (insgesamt 120 ECTS) mit Master Thesis

 

Status Student/-in:

Alle Teilnehmer/-innen dieses Weiterbildungslehrganges haben Sie Studierendenstatus, d.h. sie erhalten einen offiziell gültigen Studierendenausweis der FHWien der WKW.

copyright feel image fotografie e.U.

„Digitalisierung, neue Technologien, Globalisierung und das damit einhergehende wandelnde Konsumentenverhalten sowie Mitarbeiterführung: Es gibt viele Herausforderungen für Handelsbetriebe und ihre Führungskräfte. Der MSc Handelsmanagement bereitet genau darauf vor. Diese praxisorientierte und betriebswirtschaftlich fundierte Weiterbildung schafft eine solide Basis und vermittelt breit gefächerte Kenntnisse."

Mag.a (FH) Martina Zöbl,
Head of Program MSc Handelsmanagement
copyright Fotoatelier Christian Schörg



"Als Unternehmensberaterin und Erwachsenenbildnerin ist es mir einersteits wichtig, die Studierenden der Berufsakademie beim nächsten Karriereschritt zu begleiten, und andererseits die Berufs- und Aufstiegschancen durch einen erfolgreichen Studienabschluss zu fördern."
Elvira Schrittwieser MA, Lehrgangsleitung


 

Hochschulstudium für Berufserfahrene! 

Sie haben jetzt die Chance, auch ohne Matura, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung eine Höherqualifizierung mit akademischem Abschluss zu erreichen.

Gut ausgebildete Fachleute im Handel sind ständig gefragt. Die neue und betont praxisorientierte Berufsakademie "Handelsmanagement" bietet engagierten Handelsmitarbeiter/-innen die Chance, sich auf akademischem Niveau auf anspruchsvolle Leitungsfunktionen vorzubereiten - auch ohne Matura oder Bachelor-Vorstudium: Die Weiterbildungsschiene der FHWien der WKW und dem WIFI lässt sich flexibel mit der Berufstätigkeit verbinden und unterstützt die Teilnehmer/-innen beim nachhaltigen Erweitern ihrer Handlungskompetenzen in Richtung Führungsverantwortung.

Mit diesem neuen, praxisorientierten Weiterbildungsprogramm werden Sie auf Ihren weiteren Karrieresprung berufsbegleitend vorbereitet. Im Unterschied zu klassischen Studien, sind für diese Weiterbildungslehrgänge die Dauer und Qualität Ihrer Berufserfahrung ein wesentliches Zugangskriterium. Damit die Lehre als eine der wichtigsten Ausbildungsschienen attraktiv bleibt, ist es auch LehrabsolventInnen in Österreich künftig möglich, akademische Abschlüsse anzustreben.

Im Rahmen der Berufsakademie Handelsmanagement können Sie zwischen einer 4-semestrigen Studienform (Abschluss mit „Master of Science“) oder einer 2-semestrigen Studienform (Abschluss mit „Akademische/r ExpertIn“) wählen.

Karriere mit Lehre

Damit die Lehre als eine der wichtigsten Ausbildungsschienen attraktiv bleibt, ist es auch LehrabsolventInnen in Österreich künftig möglich, akademische Abschlüsse anzustreben.

Praxis + Theorie = Erfolg

Genau dafür steht die Berufsakademie.

Das Besondere an der Berufsakademie ist, dass Sie als Studierende/r wissenschaftliche Grundlagen laufend mit aktuellem berufspraktischem Know-how verknüpfen. Genau diese Verbindung von Praxis und Fachkompetenz wird in der heutigen Wirtschaft stark nachgefragt.

Die Berufsakademie Handelsmanagement überzeugt durch hohe akademische Standards in Verbindung mit Berufs-Know-how direkt aus der Praxis. Dafür steht unser Kooperationspartner, die FHWien der WKW. Als Absolvent/in verfügen Sie über umfassende praxisorientierte Kompetenzen, direkte Anwendbarkeit ist garantiert.

Die Ausbilderprüfung, die Sie zur Lehrlingsausbildung berechtigt, ist im Lehrplan integriert! Zusätzlich lernen Sie Teams und Arbeitsprozesse zu managen und überzeugen durch authentisches und professionelles Auftreten. Sie können unternehmerische Entscheidungsprozesse gestalten, Sie besitzen eine reife und geschulte Persönlichkeit und können präsentieren und überzeugen. Sie zeichnen sich durch Kreativität, Belastbarkeit und unternehmerisches Denken aus.


 

Dieser akademische Weiterbildungslehrgang  ist ideal für alle

  • die eine Führungsposition oder andere verantwortungssvolle Position im Handel anstreben, und sich in ihrer Fachkompetenz weiterentwickeln möchten
  • die derzeitige Stellung im Beruf absichern wollen oder
  • jene, die sich selbständig machen wollen oder bereits sind  z.B. Übernahme eines  Betriebes, oder eine Neugründung vorbereiten wollen
  • engagierten Mitarbeiter/-innen und (angehende) Führungskräfte aus allen Branchen, die sich auf akademischem Niveau und gleichzeitig praxisorientiert auf neue Managementfunktionen vorbereiten bzw. ihre Funktion noch kompetenter ausfüllen möchten.
     

Für Ihre Teilnahme am Lehrgang "Akademische/r Handelsmanager/in" benötigen Sie

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Lehrabschluss),
  • Englischkenntnisse (Niveau A2) und
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung (vorzugsweise im Handel).


Für den Master-Lehrgang MSc Handelsmanagement benötigen Sie zusätzlich

  • ein abgeschlossenes Studium und mindestens ein Jahr Berufserfahrung oder
  • mindestens sechs Jahre einschlägige Berufserfahrung (davon mindestens 3 Jahre nach Abschluss der Lehrabschlussprüfung), darunter mindestens ein Jahr in Führungsfunktion.


Alle Bewerber/-innen, die obige Zugangsvoraussetzungen erfüllen, werden zu einem Aufnahmegespräch eingeladen und erhalten innerhalb weniger Wochen die Information, ob Sie einen Studienplatz erhalten.

Bewerbung

Im Zuge Ihrer Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Datenblatt) werden Sie auch zu einem persönlichen Aufnahmegespräch eingeladen. 
Ziel ist es sicherzustellen, ob Sie der richtige Kanditat für diesen Weiterbildungslehrgang sind.

Bitte planen Sie für das Aufnahmegespräch eine halbe Stunde ein.
Der Termin für das Aufnahmegespräch wird Ihnen nach Einlangen Ihrer Bewerbung mitgeteilt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Akademischer Abschluss

Master of Science -> MSc

Sie erwerben einen Master Abschluss der FHWien der WKW, der offiziell geführt werden kann.

Das Masterstudium Handelsmanagement der FHWIen umfasst 120 ECTS, das entspricht dem gleichen Workload wie bei einem klassischen Masterstudium, welches nach einem Bachelorstudium absolviert werden kann.

Alle Masterabschlüsse der FHWien der WKW sind international anerkannt.

 

Jetzt brandneu - das Video zur Berufsakademie!
Hier geht's zum Video!


 

Für einen wachen Geist

Pausensnacks sind in diesem Kurs inbegriffen.

Hinweis:

  • Nächster Start: 27. September 2019
  • Bitte beachten Sie, das der kommende Lehrgang am Standort im WIFI Mödling durchgeführt wird. 
  • Die Unterrichtszeiten sind berufsbegleitend konzipiert, d.h. der überwiegende Teil der Lehrveranstaltungen findet geblockt am Wochenende statt (Freitag: 14.00 - 22.00 und Samstag: 9.00 - 17.00).
  • Bewerbungen für das Wintersemester 2019 werden ab sofort entgegengenommen. 
  • Informieren Sie sich gerne persönlich auch an unseren kommenden Informationsabenden.

Karriere mit Lehre

Damit die Lehre als eine der wichtigsten Ausbildungsschienen attraktiv bleibt, ist es auch LehrabsolventInnen künftig möglich, akademische Abschlüsse anzustreben.

Die Weiterbildungsschiene der FHWien der WKW und dem WIFI Wien lässt sich flexibel mit der Berufstätigkeit verbinden und unterstützt die Studierenden beim nachhaltigen Erweitern ihrer Handlungskompetenzen in Richtung Führungsverantwortung.

Letzte Änderung: 17.06.2019