Die Bundesabgabenordnung für  Praktiker/-innen Die Bundesabgabenordnung für  Praktiker/-innen
Die Bundesabgabenordnung für Praktiker/-innen

Wie vermeide ich Verfahrensfehler im Vorfeld

Anrufen
1 Kurstermin
23.04.2020 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
200,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 6 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 16309029
21.11.2019 Tageskurs
WIFI Wien
200,00 EUR

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 6 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 16309019

Die Bundesabgabenordnung für Praktiker/-innen

  • Bescheid
  • Abgabenfestsetzung
  • Anspruchszinsen
  • Verjährung
  • Zahlungserleichterungen
  • Aussetzung der Einhebung
  • Säumniszuschläge
  • Verspätungszuschläge,Beschwerdezinsen
  • Bescheidbeschwerde und Beschwerdeverfahren
  • Abänderung, Zurücknahme und Aufhebung von Bescheiden
  • Wiederaufnahme des Verfahrens
  • Wiedereinsetzung in den vorigen Stand
  • Formulierungsvorschläge und Tipps für die Gestaltung von Anbringen.
Alle Details zur Finanzakademie des WIFI Wien finden Sie auf www.wifiwien.at/finanzakademie.

Eignen Sie sich wichtige Vorschriften der Bundesabgabenordnung für Ihre Beraterpraxis an und erlangen Sie Sicherheit im Umgang mit praxisrelevanten Bestimmungen, mit verschiedenen Antragsmöglichkeiten sowie Rechtsbehelfen und  im Beschwerdeverfahren vor den Finanzämtern und vor dem Bundesfinanzgericht.

Mitarbeiter/-innen aus Rechnungswesen und Steuerrecht, (Bilanz-)Buchhalter/-innen, Steuerberater/-innen.

Für einen wachen Geist

Pausensnacks sind in diesem Kurs inbegriffen.

Ihr Wissensvorsprung

Melden Sie sich zum Newsletter der Finanzakademie des WIFI Wien an und profitieren Sie von aktuellen Ausbildungstrends und zukunftsorientierten Aus- und Weiterbildungsangeboten.

Newsletter der Finanzakademie des WIFI Wien abonnieren

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Letzte Änderung: 20.11.2019