Ausbildung zum Web Developer Ausbildung zum Web Developer
Ausbildung zum Web Developer

Aufbauend auf Ihre HTML/CSS-Kenntnisse steigen Sie in die faszinierende Welt der Webentwicklung ein und starten Ihre Karriere als Fullstack-Web Developer. Sie erlernen die Programmiersprachen PHP und JavaScript sowie das Arbeiten mit Datenbanken, um damit umfangreiche Fullstack-Webapplikationen zu entwickeln.

Anrufen
5 Kurstermine
30.09.2020 - 12.03.2021 Tageskurs
WIFI Wien
Warteliste
4 290,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DI MI DO FR
Kursdauer: 221 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18154010

Wochentag(e): DI DO FR
Kursdauer: 221 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18154020

Wochentag(e): MO MI FR
Kursdauer: 221 Lehreinheiten
Stundenplan



Kursnummer: 18154050

Wochentag(e): MO DI FR
Kursdauer: 221 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18154030

Wochentag(e): MO MI FR
Kursdauer: 221 Lehreinheiten
Stundenplan



Kursnummer: 18154040
2 Infotermine
18.01.2021 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18106010

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18106020

Ausbildung zum Web Developer

Dieses Komplettangebot besteht aus den Inhalten der folgenden Module und Einzelkurse:

Programmieren mit PHP-Basis
Grundlagen des Programmierens - Programmerstellung - strukturierte Programmierung - PHP-Ökosystem - Entwicklungsumgebung - Laufzeitumgebung - Konfiguration - Debugging - Dokumentation - PHP-Grundlagen - Syntax - Datentypen - Variablen/Konstanten - Objekte - Ausdrücke - Operatoren - Kontrollstrukturen - Funktionen - grundlegende Funktionalität - Ein-/Ausgabe - Formularauswertung - Sessions/Cookies - Dateiupload - Grundlagen der objektorientierten Programmierung - Klassen - Objekte - Erstellung einfacher Webapplikationen - Einsatz von Bibliotheken - Best-Practice-Beispiele, praktische Übungen, Tipps und Tricks aus der Praxis. 

Programmieren mit PHP-Aufbau
Objektorientierte Programmierung - Interfaces - Klassen - Magische Funktionen - Vererbung und Klassenhierarchien - Namespaces - Traits - Exceptions - Standardklassen (wie beispielsweise SPL) - Einsatz von Bibliotheken, Micro-Frameworks und Frameworks - Bibliotheks-Sammlungen - Zugriff auf Datenquellen - Dateisystem - SQL-Grundlagen - eingebettete Datenbanken (SQLite) - SQL-Datenbanken (wie beispielsweise MySQL, MariaDB oder PostgreSQL) - Bereitstellen von Daten - WebServices - JSON - REST - Zugriff auf und Verwendung von OpenData - strukturierter und modularer Aufbau von PHP-Projekten - Best-Practice-Beispiele, praktische Übungen, Tipps und Tricks aus der Praxis.

Frontend-Programmierung mit JavaScript für PHP-Developer
JavaScript-Ökosystem - Entwicklungsumgebung - Laufzeitumgebung - Debugging - Dokumentation - JavaScript-Syntax - Datentypen - Variablen/Konstanten - Objekte - Ausdrücke - Operatoren - Kontrollstrukturen - Funktionen - Einsatz von Bibliotheken (wie beispielsweise jQuery) - Ereignisbehandlung - DOM-Traversing - DOM-Manipulation - Effekte - erweiterte JavaScript-Kenntnisse - objektorientierte Programmierung - Prototypen - Vererbung, Mixin, Duck-Typing - Exceptions - synchrone und asynchrone Client-/Server-Kommunikation - JSON - REST - Zugriff auf und Verwendung von OpenData - Einsatz von Bibliotheken, Micro-Frameworks und Frameworks - Bibliotheks-Sammlungen (wie beispielsweise jQuery UI, Rivets, Bootstrap, AngularJS oder YUI) - strukturierter und modularer Aufbau von JavaScript-Projekten - Best-Practice-Beispiele, praktische Übungen, Tipps und Tricks aus der Praxis.

Software Engineering für Web Developer
Projektdokumentation - Requirements-Engineering-Grundlagen - Erstellung eines Pflichtenhefts - Dokumentation - Datenbankdesign - SQL-Datenbanken entwerfen - ERM-Diagramme - Project-Management (mit beispielsweise GitLab oder Redmine) - Arbeiten im Team - Versionskontrolle (mit beispielsweise Git) - Kommandozeile - grafische Tools - webbasierte Tools - Continous Integration - Build-Tools (wie beispielsweise Grunt) - Deployment (beispielsweise mit Docker) - Continuous Deployment (mit beispielsweise GitLab CI und Docker).

Webapplikationen mit PHP und JavaScript entwickeln
Einsatz von Bibliotheken, Micro-Frameworks und Frameworks am Frontend (wie beispielsweise jQuery UI, Rivets, Bootstrap, AngularJS oder YUI) - erweiterte JavaScript-Kenntnisse - WebSockets - Multithreading (mit beispielsweise WebWorkers) - Design Patterns (wie beispielsweise MVC) - Einsatz von Bibliotheken, Micro-Frameworks und Frameworks am Backend (wie beispielsweise RedBean, Fat-Free, Symfony oder Zend) - Bibliotheks-Sammlungen (wie beispielsweise Composer, PEAR oder PECL) - Erstellen von SQL-Datenbanken (in beispielsweise MySQL, MariaDB oder PostgreSQL) - Foreign Keys - Check Constraints - Trigger - erweiterte PHP-Kenntnisse - ORM - Design Patterns (wie beispielsweise MVC) - Template Engines (wie beispielsweise Twig) - Erstellung umfangreicher Full-Stack-Webapplikationen - Best-Practice-Beispiele, praktische Übungen, Tipps und Tricks aus der Praxis.

Programmierpraxis zum Web Developer
Realisierung eines Softwareprojekts.
 

Sie erlernen die Programmiersprachen PHP und JavaScript sowie das Arbeiten mit Datenbanken, um damit umfangreiche Fullstack-Webapplikationen zu entwickeln.


 

  • Sicherer Umgang mit Windows
  • Gute HTML- und CSS-Kenntnisse (entsprechend AbsolventInnen des Kurses HTML/CSS für Web Developer)
  • Eigener PC bzw. Notebook (nicht im Kurs am WIFI, jedoch für Übungen daheim bzw. für die Projektphase am Ende der Ausbildung)

 

Diese Ausbildung wird mit einer Projektpräsentation und einer Theorieprüfung abgeschlossen. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zeugnis. Die Prüfung findet ca. eine Woche nach Kursende statt. Den genauen Termin erfahren Sie bzw. die Möglichkeit zur Anmeldung haben Sie im laufenden Kurs. Die Prüfungsgebühr (Erstantritt) für diesen Termin ist in den Lehrgangskosten enthalten.

Ein wesentlicher Bestandteil für Ihren Lernerfolg ist die intensive Auseinandersetzung mit den Kursinhalten auch außerhalb der Kurszeiten. Rechnen Sie hier mit einem zusätzlichen Lernaufwand von 8 Stunden/Woche. In der Projekt- bzw. Coachingphase, in der Sie hauptsächlich außerhalb der Kurszeit Ihr Projekt erledigen, ist mit ca. 20 Stunden/Woche zusätzlichem Zeitaufwand zu rechnen.

DI (FH) Alexander Vincenz

DI (FH) Alexander Vincenz

Als freier Webentwickler programmiere und betreue ich seit 20 Jahren Webseiten und dahinterliegende Content Managment Systeme. Für kundenspezifische Anforderungen im Businessbereich erstelle ich Fullstack-Webapplikationen auf Basis von PHP und SQL. Konzeptionierung und Beraten bei der Auswahl von geeigneten Systemen und Applikationen gehört ebenso zu meinen Leistungen.

Elisabeth Bouvier-Azula

Elisabeth Bouvier-Azula

Die Trainer haben durch viel Erfahrung und entsprechenden Beispielen die Kursinhalte strukturiert, praxisnah und kompetent vermittelt.

Letzte Änderung: 22.06.2020