Ausbildung zum zertifizierten  Linux-Systemadministrator Ausbildung zum zertifizierten  Linux-Systemadministrator
Ausbildung zum zertifizierten Linux-Systemadministrator

Lernen Sie die Werkzeuge der Linux-Systemadministration kennen und verwenden. Installation und Konfiguration neuer Systeme in unterschiedlichen Linux-Umgebungen (Distributionen) stellen für Sie kein Problem mehr dar. Erlernen Sie erweiterte Konfigurationen und verwenden Sie eine Vielzahl von Hard- und Softwarekombinationen, um Ihre Systeme optimal und effizient zu administrieren.

4 Kurstermine
24.09.2018 - 05.11.2018 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
2 690,00 EUR

Wochentag(e): MO DI
Kursdauer: 104 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18803508

Wochentag(e): MO DI MI DO
Kursdauer: 104 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18803518

Wochentag(e): MO DI
Kursdauer: 104 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18803528

Wochentag(e): DI MI DO
Kursdauer: 104 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18803538
2 Infotermine
17.01.2019 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18800018

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18800028
25.04.2018 - 13.06.2018 Tageskurs
WIFI Wien
2 690,00 EUR

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 104 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18803537

Wochentag(e): MO DI
Kursdauer: 104 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18803507

Wochentag(e): MO MI
Kursdauer: 104 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18803017

Wochentag(e): MO DI MI DO FR
Kursdauer: 104 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18803517

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 104 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 18803527

Ausbildung zum zertifizierten Linux-Systemadministrator

  • Installation und Betrieb (Startvorgang, Prozessverwaltung, Log-Dateien, geplante Aufgaben, Aktualisierung, Kernel-Konfiguration, Shell-Skripte, Dienste, Softwarepakete, Sicherung)
  • lokale Benutzer- und Gruppenverwaltung (Benutzerkonfiguration, Beschränkungen, Rechte)
  • Sicherheit
  • grundlegende Netzwerkkonfiguration
  • Konfiguration von Diensten (SSH-Server, Datenbank-Server, Netzwerk-Dateisysteme, Container, Virtuelle Maschinen)
  • Speicherplatzverwaltung (Partitionen, LVM, Verschlüsselung, RAID-Datenträger, Kontingente, Dateisysteme)
  • Diagnose und Fehlerbehebung
  • Workshop zur Examensvorbereitung

Sie lernen die Werkzeuge der Linux-Systemadministration kennen und verwenden. Die Installation und Konfiguration neuer Systeme in unterschiedlichen Linux-Umgebungen (Distributionen) stellt für Sie kein Problem dar. Sie erlernen erweiterte Konfigurationen und verwenden eine Vielzahl von Hard- und Softwarekombinationen, um Ihre Systeme optimal und effizient zu administrieren.

Administratoren/-innen mit grundlegenden Linux-Kenntnissen.

Der Kurs dient zur Vorbereitung auf die Zertifizierung Linux Foundation Certified System Administrator (LFCS). Das LFCS-Examen können Sie online absolvieren. Die Prüfungsgebühr in Höhe von US$ 300 ist im Kurspreis enthalten (Erstantritt). Für die Absolvierung des Examens sind Englischkenntnisse erforderlich.

Rechnen Sie hier mit einem zusätzlichen Lernaufwand von 8 Stunden/Woche. Pausenbewirtung ist im Kurspreis inkludiert.

Dieser Kurs ist Bestandteil der kostengünstigen Komplettausbildung Ausbildung zum zertifizierten Linux System- und Netzwerkadministrator.

Letzte Änderung: 18.01.2018