Lebensphasenorientierung und Altersdiversität - Generationsmanagement heute! Lebensphasenorientierung und Altersdiversität - Generationsmanagement heute!
Lebensphasenorientierung und Altersdiversität - Generationsmanagement heute!

Unternehmensumwelten verändern sich immer schneller und wir werden alle älter, dazu kommt, dass ArbeitnehmerInnen eine Vielfalt an Anforderungen an den/die ArbeitgeberIn stellen - wie können wir darauf reagieren? Genau dieses Thema wird aus Organisations-, aber auch aus Teamperspektive behandelt. Nutzen Sie den Tag, um sich mit Ihren eigenen Bildern zu den Themen Altern, Karriere, Zusammenarbeit und Führung auseinanderzusetzen.

Anrufen
4 Kurstermine
02.12.2020 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
465,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 24334010

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 24334020

Lebensphasenorientierung und Altersdiversität - Generationsmanagement heute!

Ihre Premium-Vorteile

  • 2 Lernmethoden zur Auswahl (siehe Hinweis)
  • Expertin u.a. für Altersdiversität, Lebensphasenorientierung und neue Arbeitswelten
  • Best Practice und Übungen für hohen Praxisbezug
  • Kompetenzen, die Sie sofort umsetzen können
  • Erfahrungsaustausch mit Führungskräften
  • Full-Service in exklusivem Rahmen

Generationen im Team managen

Weniger, älter, bunter – so stellen sich die Belegschaft in vielen Unternehmen und der Arbeitsmarkt dar. Dies trägt dazu bei, dass die Bedürfnisse der potenziellen BewerberInnen, aber auch der bestehenden MitarbeiterInnen immer vielfältiger werden. Selbst wenn die Grenzen zwischen Generationen fließend und eine exakte Abgrenzung nicht immer eindeutig möglich ist, wird bereits auf den ersten Blick eines klar: Mit einem »One fits all«-Ansatz ist es hier nicht getan – zu unterschiedlich sind die Werthaltungen, zu verschieden die Interessen. Dies führt oft zu Missverständnissen in der Führungs- und Zusammenarbeit.
 

Alter und Generationen: Wie sehe ich das so?

Um diesen neuen Anforderungen einer stärkeren Individualisierung und Flexibilität entsprechend Rechnung zu tragen, haben sich im Unternehmenskontext individualisierte personalwirtschaftliche Gestaltungslösungen entwickelt, die sich unter den Schlagworten Lebensphasenorientiertes Personalmanagement wiederfinden. Lebensphasenorientiertes Personalmanagement berücksichtigt gleichermaßen die Bedürfnisse der MitarbeiterInnen in den unterschiedlichen Lebensphasen und die Interessen des Unternehmens. Denn diese stellen Herausforderungen an Führungskräfte ebenso wie an MitarbeiterInnen in Organisationen dar.
Dieses Seminar bietet einen Überblick über die unterschiedlichen Generationen und damit einhergehend unterschiedlichen Lebensphasen, Erwartungen sowie Einstellungen an die Arbeitswelt und zeigt auf, wo es aus organisationaler Ebene, aber auch aus der Perspektive einer Führungskraft Ansatzpunkte gibt.

Wissen, das Sie erhalten:

Alter und Generationen: Wie sehe ich das so?
  • Reflexion der eigenen Generations- bzw. Alters(vor)urteile und Verhaltensmuster
  • Gemeinsamkeiten und Werte der unterschiedlichen Generationen
  • Kenntnisse über verschiedene Merkmale der Generationen
  • Organisationsanalyse
 Altersgemischte Teams: Wie funktioniert die erfolgreiche Zusammenarbeit?
  • Erfolgreiche Zusammenarbeit unterschiedlicher Altersgruppen und Wissenstransfer in der Organisation
  • Lernbedürfnisse und Lernverhalten unterschiedlicher Generationen
  • Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit erhalten und dadurch Innovation in den Organisationen fördern
 Altersgemischte Teams: Was bedeutet dies für die Führung?
  • Altersgemischte Teams und ihre Ansprüche an Organisationen und Führungskräfte
  • Wecken und Erhalten der Veränderungsbereitschaft: Umgang mit Widerständen
  • Wissensmanagement in meinem Team

Dr. Barbara Covarrubias Venegas

Dr. Barbara Covarrubias Venegas

Senior Researcher und Gastprofessorin an der Universität Valencia/Spanien. Sie forscht und trainiert seit Jahren in den Bereichen Altersdiversität, Lebensphasenorientierung, Unternehmenskultur und Neue Arbeitswelten. Sie ist zertifizierte NESTORGOLD Beraterin und lehrt an Hochschulen im In- und Ausland.

  • Selbstreflexion über das eigene Altersbild
  • Hintergrundwissen zu den Themen Altersdiversität und Lebensphasenorientierung
  • Wissen und Handlungsstrategien zur Führung und Zusammenarbeit in altersgemischten Teams
  • Action Plan für die eigene Arbeit in altersgemischten Teams und Organisationen

UnternehmerInnen, GeschäftsführerInnen, MitarbeiterInnen von Personalabteilungen, aber auch Fach- und Führungskräfte, die sich mit dem Thema Generationsmanagement auseinandersetzen wollen. Sowie für MitarbeiterInnen in Unternehmen mit Vorwissen zu und/oder besonderem Interesse für Diversität und Inklusion.

Wählen Sie aus unseren 2 Lernmethoden

  • Präsenzseminar (inkl. Begrüßungskaffee, Mittagessen, Erfrischungsgetränke, Pausenimbisse und Garagengebühren)
  • Online live im virtuellen Raum

Details zur Lernmethode: Online live im virtuellen Raum

Lernen wie im Seminarraum – nur ohne Anreise und bequem von Zuhause oder von Ihrem Arbeitsplatz aus! Bei diesem Format treffen Struktur und Flexibilität aufeinander. Ein fixer Stundenplan gibt den Takt vor, Ihr Trainer/Ihre Trainerin unterrichtet Sie und Ihre KollegInnen zu festgelegten Zeiten. Wo immer Sie sich gerade aufhalten, über das Internet sind Sie live dabei, arbeiten aktiv mit und können sich jederzeit an der Kommunikation im virtuellen Lernraum beteiligen.

Technische Voraussetzungen, um am Distance Learning Kursangebot teilzunehmen

Damit Sie optimal an den Distance Learning Kursen teilnehmen können, empfehlen wir Ihnen folgende technische Voraussetzungen: 
  • einen stabilen Internetzugang (über WLAN oder besser noch über LAN); 
  • einen Rechner/Laptop der an einer Stromversorgung angeschlossen ist;
  • sollten Sie mit einem Laptop arbeiten, evt. einen zweiten Bildschirm; 
  • zumindest eine einfache Form von Kopfhörern oder eines Headsets inkl. Mikrofon;
  • eine Webcam (extern oder integriert);
  • Stift und Papier in Reichweite.  

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Letzte Änderung: 22.07.2020