Moderne Alternativen zur Gehaltserhöhung Moderne Alternativen zur Gehaltserhöhung
Moderne Alternativen zur Gehaltserhöhung

Gestalten Sie Ihre Entlohnungsmodelle zeitgemäß und motivierend. Es muss nicht immer eine Gehalts- oder Lohnerhöhung sein! Holen Sie sich einen Überblick über Alternativen und lernen Sie kreative Vergütungsmodelle kennen - passend zu Ihrer Unternehmensgröße und -kultur!

Anrufen
2 Kurstermine
18.11.2020 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
350,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 4 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 25344010

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 4 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 25344020

Moderne Alternativen zur Gehaltserhöhung

WIFI-Premium

Ihre Premium-Vorteile

  • HR-Unternehmensberater
  • Best Practice und Übungen für hohen Praxisbezug
  • Kompetenzen, die Sie sofort umsetzen können
  • Erfahrungsaustausch mit Führungskräften
  • Konzentrierter Halbtag

Gestalten Sie Ihr Entlohnungssystem zeitgemäß, leistungsgerecht und motivierend

Wir alle wollen gerecht entlohnen und entlohnt werden – doch nur selten kann man sich auf dieselbe Definition von Gerechtigkeit einigen. Dass wir uns von der Produktion immer mehr zur Dienstleistung und Denkarbeit bewegen, macht es noch schwieriger. Wie misst man heute Leistung? Welche Auswirkung hat die Entlohnungsform auf die Motivation? Und muss es wirklich immer eine Gehalts-/Lohnerhöhung sein? Suchen Sie neue Anregungen für zukünftige Gehaltsverhandlungen?

Mehr Auswahl – höhere Treffsicherheit

Von mehr Flexibilität können sowohl MitarbeiterInnen als auch Unternehmen profitieren. Selbst wenn das Budget keine Erhöhungen bei Gehältern/Löhnen zulässt, kann man seinen Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen doch über sozial- und/oder überkollektivvertragliche Leistungen Wertschätzung und Motivation signalisieren. Welche Entgeltbestandteile hier möglich sind und welche Wirkungen – und Nebenwirkungen – diese haben, erfahren Sie hier in kompakter Form. Gestalten Sie so in Zukunft Ihr Entlohnungssystem passend zu Ihrem Unternehmen, Ihren Zielen und Ihren Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen. Schaffen Sie Transparenz in der Leistungsbeurteilung und bewahren Sie sich gleichzeitig die Möglichkeiten für Flexibilisierung und Widerruf.

Wissen, das Sie erhalten:

  • Spannende Erkenntnisse der Verhaltenspsychologie
  • Leistungsbeurteilung und faire Be(Ent-)lohnung
  • Gute und weniger gute Argumente, wenn es um Entlohnungsfragen geht
  • Möglichkeiten und Elemente in flexiblen Vergütungssystemen
  • Der richtige Mix der Entlohnungsbestandteile
  • Wie profitieren MitarbeiterInnen von innovativen Vergütungsformen?

Mag. Klaus Peter Mörtl

Mag. Klaus Peter Mörtl

Über 25 Jahre Erfahrung im Personalbereich, langjähriger Personalleiter von Unternehmen mit 400 bis 2.500 Mitarbeitern/-innen. Universitäts- und Fachhochschullektor für Personalmanagement. Seit 2010 mit meinOptimierer.com erfolgreich als Berater für Personalthemen und HR-Projekte selbstständig tätig.

  • Sie kennen Motivatoren und Leistungskiller.
  • Sie schaffen trotz der gesetzlichen Koppelung von Arbeitszeit und Entlohnung ein leistungsorientiertes Umfeld.
  • Sie erhöhen durch passende Entlohnungsformen Ihre Attraktivität als ArbeitgeberIn und unterstützen die Unternehmenszielerreichung.

UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen von kleinen und mittleren Unternehmen, Assistenten/Assistentinnen der Geschäftsführung, Experten/Expertinnen aus den Bereichen Personalwesen und Lohnverrechnung, Führungskräfte anderer Unternehmensbereiche, Betriebsräte/Betriebsrätinnen und UnternehmensberaterInnen.

Im Seminarpreis enthalten: Teilnehmerunterlagen, Begrüßungskaffee, Erfrischungsgetränke, Pausenimbisse und Garagengebühren.

Online-Test

Arbeitsrecht

Von der Einstellung bis hin zur Trennung von einem/einer MitarbeiterIn muss jedes Unternehmen im Rahmen von arbeitsrechtlichen Verordnungen und Bestimmungen agieren. Aber sind Sie mit Ihren Kenntnissen auf der sicheren Seite oder bewegen Sie sich rechtlich auf dünnem Eis?
Testen Sie Ihr Wissen >>

Den Test können Sie kostenlos, anonym und ohne Registrierung durchführen.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Letzte Änderung: 08.01.2020