DSGVO technisch: Die vergessene Lösung DSGVO technisch: Die vergessene Lösung
DSGVO technisch: Die vergessene Lösung

Der Datenschutz und die DSGVO hält Ihr Unternehmen auch nach dem 25. Mai 2018 noch in Beschlag. Kaum sind die Rechtsberater/-innen weg, kommen Softwarehäuser und bieten Ihnen Lösungen zur Überprüfung der Rechtsmäßigkeit. Intern haben Sie ganz andere Probleme. Marketing will keine Newsletter ohne Einwilligung verschicken. Kundendaten können nicht gelöscht werden, da Folgesysteme darauf zurückgreifen. Behaltefristen sind nicht umsetzbar. Also was tun? Antworten erhalten Sie an diesem Halbtag!

Anrufen
2 Kurstermine
30.10.2019 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
350,00 EUR
Ansicht erweitern

Hinweis: Bitte bringen Sie eine technische Grobübersicht Ihrer IT-Landschaft mit. Anhand dieser werden wir in Kleingruppen Hotspots und Ergänzungspotentiale identifizieren.
Wochentag(e): MI

Kursdauer: 4 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 25346019

Hinweis: Bitte bringen Sie eine technische Grobübersicht Ihrer IT-Landschaft mit. Anhand dieser werden wir in Kleingruppen Hotspots und Ergänzungspotentiale identifizieren.
Wochentag(e): MI

Kursdauer: 4 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 25346029

DSGVO technisch: Die vergessene Lösung

Ihre Premium-Vorteile

  • Experte im Bereich Informationstechnologie und Softwareentwicklung
  • kompakter Überblick in 4 Stunden 
  • Kompetenzen, die Sie sofort umsetzen können
  • Erfahrungsaustausch mit Führungskräften
  • Know-how aus der Praxis, für die Praxis

 

Worauf bei der Vorbereitung vergessen wurde

Ihr Unternehmen hat den rechtlichen Anforderungen der DSGVO genüge getan. Die technischen Aspekte blieben dabei aber unberücksichtigt. Kunden verweigern Ihr Einverständnis. Das Versenden von Informationen erfolgt im vermeintlich rechtlichen Graubereich. Ein Löschen von Kundendaten ist aufgrund interner technischer Verknüpfungen nicht ratsam. Im Zweifelsfall werden bisherige Abläufe fortgeführt. Statt Klarheit herrscht Ratlosigkeit – bis der erste Kunde Auskunft zu seinen Daten begehrt. Dann herrscht Betriebsamkeit.
 

Ist Ihr Unternehmen DSGVO-fit?

In kompakter Form erfahren Sie wie und wo personenbezogene Daten gespeichert werden. Sie erhalten Informationen welche Anlassfälle der DSGVO technisch abzufangen sind, dh wie Sie bei Anfragen und Löschbegehren richtig und rasch reagiere und welche Änderungen bzw. Ergänzungen an der Datenspeicherung vorzunehmen sind.
Holen Sie sich Tipps, wie Sie feststellen können, ob Zusatzsoftware von Drittanbietern die Probleme Ihres Unternehmens lösen.
Lernen Sie von Fehlern andere Unternehmen und wie Sie diese vermeiden!
 

Wissen, das Sie erhalten:

  • Die richtige Datenspeicherung
  • Beauskunftung und Löschbegehren
  • Datenänderungen, -löschung,-einschränkung
  • DSGVO Fitness-Check für Ihr Unternehmen
  • Anpassen der IT-Landschaft
  • Prüfen von Zusatzsoftware
  • aus der Praxis für die Praxis

 

Wolfgang Rogner

Wolfgang Rogner

Wolf Rogner ist Geschäftsführer eines Beratungsunternehmens, gerichtlich zertifizierter Sachverständiger und Lektor am FH Technikum Wien. Er leitete mehrere Rechenzentren, SW-Entwicklungsabteilungen und Projektteams.

  • Sie können die wichtigsten Ergänzungen im technischen Bereich zu initiieren.
  • Sie wissen, welche internen Prozesse zur Anfragenbeantwortung zu automatisieren sind.
  • Sie können das Nutzenpotential von Drittanbietern von Governancelösungen bewerten.

Für alle, die den Anforderungen der DSGVO und dem DSG nicht nur in rechtlichen sondern auch in technischen Aspekten gerecht werden wollen.

Bis zu EUR 5.000 Förderung mit dem Digi-Winner

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt und viele Berufe. Die Arbeiterkammer Wien (AK) und der waff fördern gemeinsam mit dem Digi-Winner berufliche Aus- und Weiterbildungen im Bereich Digitalisierung.

Den Digi-Winner gibt es für Wiener/-innen, die AK-Mitglied sind. Sie können damit bis zu 5.000 Euro Förderung für berufliche Weiterbildung bekommen.

>> Mehr Informationen auf unserer Förderseite

  • Bitte bringen Sie eine technische Grobübersicht Ihrer IT-Landschaft mit. Anhand dieser werden wir in Kleingruppen Hotspots und Ergänzungspotentiale identifizieren.
  • Im Seminarpreis enthalten: Teilnehmerunterlagen, Pausenverpflegung und Garagengebühren.

Wir empfehlen weiters

Bildmontage: RS3 Werbe GmbH, Foto: Matej Kastelic/Shutterstock.com

Business Espresso - Impulse für das Management

Intensiv, kurz und stark wie ein guter Espresso!
Spannende Themen, Best Practice und hochkarätige Trainer/-innen aus dem WIFI Management Forum, das sind die Zutaten für unser innovatives Format für Manager/-innen.
Neugierig geworden? Alle Termine finden Sie unter wifiwien.at/BusinessEspresso

Letzte Änderung: 05.03.2019