Projektverträge für Nicht-Juristen Projektverträge für Nicht-Juristen
Projektverträge für Nicht-Juristen

Juristisches Know-how für die Verhandlung und Gestaltung von Projektverträgen. Gehen Sie nach diesem Tag rechtlich gestärkt in die nächste Vertragsverhandlung!

3 Kurstermine
04.10.2018 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
465,00 EUR

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 25389018

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 25389028

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 25389038

Projektverträge für Nicht-Juristen

WIFI-Premium

Ihre Premium-Vorteile

  • Trainerin mit Managementerfahrung
  • 1-tägiges Intensivseminar
  • Kompetenzen, die Sie sofort umsetzen können
  • Erfahrungsaustausch mit Führungskräften
  • Rechtssicherheit im Führungsalltag

Vertragsrecht - einfach und verständlich

Sie haben bereits Erfahrungen bei Projekten gesammelt oder sollen dafür demnächst eingesetzt werden. Doch wann liegt überhaupt ein gültiger Projektvertrag vor? Wie ist die Haftung der Vertragspartner/-innen geregelt? Wie sichert man sich gegen Vertragsverstöße des/der Vertragspartners/-in ab? Die immer intensivere „Verrechtlichung” des wirtschaftlichen Umfelds erfordert auch für Nicht-Juristen/-innen unbedingt ein Grundwissen, um kostspielige „Fallen” zu vermeiden und ein geplantes Projekt auf eine solide rechtliche Grundlage zu stellen.

Der sichere Umgang mit Rechtsbegriffen

Sie erwerben juristisch notwendiges Know-how im Bereich des Vertragsrechts, das insbesondere bei der Vertragsgestaltung und der Abwicklung von Projekten einsetzbar ist. Die Rechtssprache wird dabei für Sie einfach übersetzt und anhand anschaulicher Fallbeispiele dargestellt. Dies ermöglicht Ihnen, mit Rechtsbegriffen sicher umzugehen und in Zukunft auch Ihre Kommunikation mit Juristen/-innen zu optimieren.

Wissen, das Sie erhalten

  • Zustandekommen eines Vertrags
  • Eckpunkte des Projektvertrags (Leistungsgegenstand, Zahlungsmodalitäten, Haftung etc.)
  • Vertragliche Absicherungsmöglichkeiten (Haftrücklass, Geheimhaltungs- und Konkurrenzklauseln, Pönale, Insolvenz des Vertragspartners etc.)
  • Musterformulierungen
  • Tipps für die Rechtsdurchsetzung
  • Rechtsrecherche im Internet

  • Sie erlangen ein juristisches Grundwissen, das Ihnen einen professionellen Umgang mit Verträgen ermöglicht.
  • Sie lernen, Projektverträge zu verstehen und selbst zu mitgestalten.
  • Sie optimieren Ihre Kommunikation in der Abwicklung von Projekten durch den sicheren Umgang mit Rechtsbegriffen.

Karrierebewusste und erfahrene Führungskräfte bzw. Experten/-innen, die gezielt ihre Projektmanagement-Performance steigern wollen und eine individuelle Weiterbildung suchen.

Wir empfehlen weiters

Online-Test

Projektmanagement

Sind Ihre Projektmanagement-Kenntnisse ausreichend oder bewegen Sie sich auf dünnem Eis, wenn es um die Leitung von Projekten geht?
Testen Sie Ihr Wissen >>

Den Test können Sie kostenlos, anonym und ohne Registrierung durchführen.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Letzte Änderung: 27.04.2018