ECDL Standard - Live Online mit e-Learning ECDL Standard - Live Online mit e-Learning
ECDL Standard - Live Online mit e-Learning

PC-Grundlagen, Windows, Word, Excel, IT-Security, PowerPoint, Internet und Outlook, Online Zusammenarbeit In diesem Online-Training erarbeiten Sie sich mit einem Mix von Live-Online-Sequenzen und interaktiven Lerninhalten mit Unterstützung der Trainer die notwendigen Kenntnisse für die ECDL-Prüfungen. Sie bereiten sich optimal - von zuhause aus - auf die jeweiligen Modul-Prüfungen vor und nehmen an Live-Terminen aktiv teil. Bei interaktiven Lernsequenzen bestimmen Sie Ihr Tempo selber und greifen dabei auf die Expertise unserer WIFI Trainer zu.

1 Kurstermin

ECDL Standard - Live Online mit e-Learning

  • Sie verstehen Aufbau und Funktionsweise eines PCs und können Windowsfunktionen anwenden.
    Qualifikation zum ECDL-Modul „Computer-Grundlagen“
     
  • Sie beherrschen die zielgerichtete Informationssuche im Internet und die Verwaltung Ihrer Emails und Termine mit Outlook.
    Qualifikation zum ECDL-Modul „Online-Grundlagen“
     
  • Sie sind in der Lage, anspruchsvolle Textdokumente mit Word druckfertig zu erstellen.
    Qualifikation zum ECDL-Modul „Textverarbeitung“
     
  • Sie können Berechnungen, Kalkulationen und Auswertungen mit Excel durchführen und grafisch eindrucksvoll darstellen.
    Qualifikation zum ECDL-Modul „Tabellenkalkulation“
     
  • Sie können Präsentationen mit PowerPoint in einheitlichem Design und mit Animationseffekten erstellen.
    Qualifikation zum ECDL-Modul „Präsentation“
     
  • Sie kennen die Bedeutung von IT-Security und können Ihren PC vor schädlicher Software schützen.
    Qualifikation zum ECDL-Modul „IT-Security“
     
  • Sie können gemeinsam mit anderen gleichzeitig an Dokumenten arbeiten.
    Qualifikation zum ECDL-Modul „Online Zusammenarbeit“
     
  • Eine Detailbeschreibung der Inhalte finden Sie im Lernzielkatalog mit folgendem Link
    ECDL Standard (Lernzielkatalog) oder unter der Internetadresse www.ecdl.at
     
Kursablauf

In diesem Kurs findet einmal wöchentlich eine Live Online-Sequenz mit dem Webkonferenztool „Zoom“ statt. Zwischen den virtuellen Präsenzphasen können Sie Ihr Lerntempo selbst bestimmen und arbeiten die interaktiven Lerninhalte auf der WIFI Lernplattform durch.

Sie müssen mindestens 75 Prozent der Live Online Sequenzen besuchen und mind. 75 % der interaktiven Lernsequenzen absolvieren, um die Kursbesuchsbestätigung zu erhalten.

In den Selbstlernphasen werden Sie mit Übungsbeispielen durch die Trainer unterstützt. Diese helfen auch bei auftretenden Fragen.

Trainingsplan
Durcharbeitungszeit Gegenstand Live Online Training „Interaktive Lerninhalte“ (Minimum)
Woche 1 Internet & Outlook 4 Einheiten 8 Einheiten
Woche 2 PC-Grundlagen 4 Einheiten 8 Einheiten
Woche 3 PC-Grundlagen 4 Einheiten 8 Einheiten
Woche 4 Word Grundlagen 4 Einheiten 8 Einheiten
Woche 5 Word Grundlagen 4 Einheiten 8 Einheiten
Woche 6 Excel Grundlagen 4 Einheiten 8 Einheiten
Woche 7 Excel Grundlagen 4 Einheiten 8 Einheiten
Woche 8 PowerPoint Grundlagen 4 Einheiten 8 Einheiten
Woche 9 PowerPoint Grundlagen 4 Einheiten 8 Einheiten
Woche 10 IT Security 4 Einheiten 8 Einheiten
Woche 11 Online Zusammenarbeit 4 Einheiten 8 Einheiten
  Gesamt44 Einheiten 64 Einheiten

Nach dem Kurs „ECDL Standard Live Online“ können Sie gut mit Windows, Internet, Outlook, Word, Excel und PowerPoint umgehen, kennen die Werkzeuge für die Online-Zusammenarbeit und können Ihr Windows System einrichten.

Sie bereiten sich, unterstützt durch unsere Trainer mit Live Online Sequenzen und interaktiven Lerninhalten - online von zu Hause aus - auf alle sieben Module der ECDL Standard Zertifizierung gut vor.

Absolventen des Kurses „PC-Einsteiger“ oder Personen mit vergleichbaren Kenntnissen, die sich mit einem Mix von Live-Online-Sequenzen und interaktiven Lerninhalten mit Unterstützung der Trainer die notwendigen Kenntnisse für die ECDL-Prüfungen aneignen wollen.

Persönliche Voraussetzung

  • Das Sprachniveau Deutsch B1 ist erforderlich.

Technische Voraussetzungen

Damit Sie optimal am Live Online-Training teilnehmen können, empfehlen wir Ihnen folgende technische Voraussetzung:
  • Stabile Internetverbindung
  • PC/Notebook mit dem Betriebssystem Windows 10
  • Zweiter Monitor empfohlen, um den Vortragsscreen der TrainerIn zu sehen und gleichzeitig uneingeschränkt selbst mitzuarbeiten.
  • Zum Bearbeiten der Übungsbeispiele benötigen Sie ein aktuelles Office 2019 oder Office 365
  • Lautsprecher und Mikrofon oder idealerweise Headset
  • Webcam (extern oder im Gerät integriert)

 

Die ECDL Standard Prüfung wird auf dem computerunterstützten Testsystem „Sophia“ abgelegt und beinhaltet sieben Module. Die Prüfungsdauer ist pro Modul mit 45 Minuten limitiert. Mindestens 75 % der Fragen müssen richtig beantwortet werden, um positiv zu sein. Das Ergebnis wird sofort nach Beendigung des jeweiligen Moduls automatisch ausgewertet und angezeigt.

Die Skills Card und der erstmalige Prüfungsantritt je Modul sind  (längstens bis 1 Jahr nach Kursende)  im Kurspreis enthalten.

Ihr Qualifikationsnachweis:
Sobald Sie alle sieben Prüfungsmodule positiv abgelegt haben, erwerben Sie den Europäischen Computer-Führerschein „ECDL Standard“.
Das Zertifikat „ECDL Standard“ wird für Sie dann automatisch von der österreichischen Computergesellschaft OCG ausgestellt und zugesendet.

Die Absolvierung der Tests ist freiwillig und findet nicht im Rahmen des Kurses statt. Sie können den optimalen Zeitpunkt für jedes Modul selbst wählen und melden sich dazu in unserem IT-Testcenter rechtzeitig an.

Wie können Sie das Testcenter erreichen?
T +43 1 476 77-5281
E testcenter@wifi-it.at

Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit dem WIFI Oberösterreich in Form eines Live-Online-Kurses durchgeführt. Die Zertifizierung findet in Präsenz nach Ihrer individuellen Terminvereinbarung am WIFI Testcenter Wien statt.

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 11.11.2021