Print Design & Producing - Diplomlehrgang der Werbe Akademie Print Design & Producing - Diplomlehrgang der Werbe Akademie
Print Design & Producing - Diplomlehrgang der Werbe Akademie

Printprodukte erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Der Anspruch von KundInnen in Bezug auf die Qualität von Papier, Drucktechnik und kreative Gestaltung ist in den letzten Jahren enorm gestiegen. Diesen erhöhten Ansprüchen optimal zu begegnen, erlernen Sie im Diplom-Lehrgang Print Design und Producing.

Anrufen
2 Kurstermine
02.03.2020 - 08.05.2020 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
3 470,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): MO DI MI FR
Kursdauer: 140 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28341029

Hinweis: Prüfung 20.11.2020
Wochentag(e): DI DO FR SA

Kursdauer: 140 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28341049
2 Infotermine
23.01.2020 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28334019

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28334029
03.10.2019 - 11.01.2020 Tageskurs
WIFI Wien
3 470,00 EUR

Wochentag(e): DO FR SA
Kursdauer: 140 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28341039

Wochentag(e): MO DI MI FR
Kursdauer: 140 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28341019

Print Design & Producing - Diplomlehrgang der Werbe Akademie

In diesem Diplom-Lehrgang lernen Sie Ihre kreativen Ideen und Konzepte in Form von anspruchsvollen Druckwerken umzusetzen. Sie sind somit bestens für gestalterische Aufgaben in der Kommunikationsbranche gerüstet. Sie trainieren intensiv mit der gängigsten Software und lernen die wichtigsten Druckverfahren und ihre Besonderheiten kennen. Sie setzen sich weiters auch mit Themen wie der optimalen Papierwahl und den Möglichkeiten der Druckveredelung auseinander.
Sie arbeiten an konkreten Projekten und haben dadurch einen hohen Praxisbezug - Sie profitieren von unseren TrainerInnen, die ExpertInnen mit langjähriger praktischer und didaktischer Erfahrung sind.

Die Lehrgangs-Inhalte im Überblick:
 

  • Konzeption und Ideenfindung
  • Bildaufbereitung mit Adobe Photoshop
  • Logodesign und Infografik mit Adobe Illustrator
  • Layout mit Adobe InDesign
  • Grundprinzipien guten Designs
  • kreativer Einsatz von Typografie
  • Grundlagen der Gestaltpsychologie
  • Aufbereitung von Druckdaten für die gängigsten Druckverfahren
  • Visualisierung und Präsentation

Nach Abschluss des Diplom-Lehrgangs Print Design & Producing

  • können Sie anspruchsvolle Druckprojekte realisieren
  • wissen Sie, wie Sie professionelle Kundenbriefings gestalten und Konzepte und erste Entwürfe erstellen
  • haben Sie gelernt, Projekte technisch und grafisch erfolgreich umzusetzen
  • können Sie Druckprojekte optimal technisch  für die Druckverfahren aufbereiten
  • haben Sie mit der Software (Photoshop, Illustrator, InDesign) intensiv trainiert und können diese zur Umsetzung Ihrer Projekt einsetzen
  • kennen Sie die Besonderheiten verschiedener Druckverfahren
  • wissen Sie worauf es bei der richtigen Papierwahl ankommt und welche Möglichkeiten der Druckveredelung es gibt
  • haben Sie praktische Erfahrungen im Umgang mit Druckdienstleistern gesammelt

Dieser Lehrgang ist ideal für Sie, wenn
Sie keine Vorkenntnisse haben und in Zukunft als Print-Grafiker arbeiten und professionelle Printprodukte umsetzen wollen

Um an diesem Lehrgang teilnehmen zu können, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • sicherer Umgang mit PC oder Mac
  • hohe Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit den Inhalten des Lehrgangs auch außerhalb der Kurseinheiten
Wer empfehlen den Besuch einer unserer Informationsveranstaltungen (Buchungs-Nr. 28334), wo wir Ihnen auch gerne für persönliche Beratung zur Verfügung stehen.

Der Lehrgang schließt mit der Präsentation einer Projektarbeit für einen realen Auftraggeber ab. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom. Die Diplome der Werbe Akademie sind in der Wirtschaft bekannt und geschätzt.

Voraussetzungen für einen Prüfungsantritt:

  • Anwesenheit von mindestens 75%
  • vollständige Erbringung aller Arbeitsaufträge

Die Prüfungsgebühr (Erstantritt) ist in den Lehrgangskosten enthalten.
Eine Wiederholung der Prüfung ist kostenpflichtig, insgesamt sind innerhalb von zwei Jahren drei Prüfungsantritte möglich. Die Kosten für jede Wiederholungsprüfung betragen € 190,-. Wiederholungsgründe sind z.B. ein negatives Prüfungsergebnis, Nichterscheinen zur Prüfung oder ein Rücktritt von der Prüfung am Prüfungstag. Wird die Prüfung innerhalb von zwei Jahren nicht erfolgreich abgelegt, kann man erst wieder zur Prüfung antreten, wenn der gesamte Lehrgang kostenpflichtig wiederholt wurde.
Bei mindestens 75% Anwesenheit im Lehrgang erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.
 

Für einen wachen Geist

Pausensnacks sind in diesem Kurs inbegriffen.

Lernplattform, Unterlagen

Bei allen Diplom-Lehrgängen der Werbe Akademie steht Ihnen eine Lernplattform zur Kommunikation und zum Datenaustausch zur Verfügung. Damit wird Ihr Lernprozess unterstützt und Sie haben die Möglichkeit zur aktiven Zusammenarbeit im Lehrgang. Zwischen den Präsenztagen können Sie online Informationen zu Ihrem Lehrgang austauschen, Ihr Wissen vertiefen oder zusätzliche Unterlagen aufrufen. Die Präsentationsunterlagen werden nicht ausgedruckt, sondern sind ausschließlich online verfügbar.
Nutzen Sie die Werbe Akademie Lernplattform für Ihren persönlichen Lernerfolg!

Ihr Lehrgangsleiter

Lehrgangsleiter Sepp Wiesbauer ist seit über 20 Jahren als Trainer und Coach im Bereich Kommunikation und Mediengestaltung tätig. Seit 6 Jahren ist er Lektor für visuelle Kommunikation am Institut für Journalismus und Medienmanagement der FH Wien.


FAQ

Benötige ich Vorkenntnisse für diesen Lehrgang?
Nein, für diesen Lehrgang sind keine einschlägigen Vorkenntnisse notwendig.

Welche Software lerne ich im Lehrgang kennen?
  • Adobe Photoshop für Bildaufbereitung
  • Adobe Illustrator für Logodesign & Infografik
  • Adobe InDesign für Layout
Woraus besteht das Abschlussprojekt?
Die TeilnehmerInnen realisieren ein Projekt für einen realen Auftraggeber. Zur Präsentation muss nicht das finale Projekt vorgestellt werden, aber es muss ein klares Konzept vorliegen und in ansprechender Form präsentiert werden.

Wie können KundInnen für das Abschlussprojekt gefunden werden?
Die TeilnehmerInnen werden bei der Suche von den TrainerInnen unterstützt - die meisten Projekte kommen aus dem persönlichen Umfeld (z.B. Unternehmen, Gesundheitsbereich, Künstler, Ein-Personen-Unternehmen), aber auch aus dem Bereich Vereine, Non-Profit-Organisationen etc.

Kann ich das Abschlussprojekt für meine eigene Firma realisieren?
Davon wird abgeraten, da auch die Interaktion mit AuftraggeberInnen im Projekt geübt werden soll.

Wie stehen meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt nach Abschluss des Lehrgangs?
Das Diplom ist ein guter Ausgangspunkt für den Arbeitsmarkt, genauso wichtig ist es aber, sich schon während des Lehrgangs ein Portfolio aufzubauen. Mit einem sehr guten Abschlussprojekt, hoher Bereitschaft zu selbständiger Arbeit, Spezialisierung und Verknüpfung des Gelernten mit beruflicher Vorerfahrung steigern Sie Ihre Chancen.

Letzte Änderung: 06.12.2019