Screendesign - Diplomlehrgang der Werbe Akademie Screendesign - Diplomlehrgang der Werbe Akademie
Screendesign - Diplomlehrgang der Werbe Akademie

Moderne Interfaces erfordern besondere Kompetenzen, vor allem die intensive Auseinandersetzung mit dem Nutzerverhalten und dem gekonnten Software-Einsatz. Animation und Interaktion bieten große Chancen, Informationen schnell und kurzweilig zu transportieren.

Anrufen
4 Kurstermine
03.10.2019 - 11.01.2020 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
3 470,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DO FR SA
Kursdauer: 140 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28342039

Wochentag(e): MO DI MI FR
Kursdauer: 140 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28342019

Wochentag(e): MO DI MI FR
Kursdauer: 140 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28342029

Wochentag(e): DO FR SA
Kursdauer: 140 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28342049
3 Infotermine
12.09.2019 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28334039

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28334019

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 28334029

Screendesign - Diplomlehrgang der Werbe Akademie

  • Konzeption & Ideenfindung
  • technische Rahmenbedingungen
  • Usability & User Experience
  • Storytelling
  • Grundprinzipien guten Screendesigns
  • Grundlagen der Gestaltpsychologie
  • Typografie
  • Prototyping mit Adobe XD
  • Screendesign mit Photoshop
  • Animations- & Interaktionsdesign
  • Audio- und Videodesign

Sie sind für die visuelle Gestaltung der unterschiedlichsten Screenmedien (Responsive Webdesign, Apps, Infoscreens, eLearning Anwendungen, ...) zuständig. Dazu kennen Sie die Grundprinzipien ansprechender Layouts, die Regeln guter Typografie und die wichtigsten Gestaltgesetze aus der Psychologie. Dabei beachten Sie in hohem Maß Themen wie Usability und User Experience. Die Kursinhalte trainieren Sie anhand praktischer Projekte mit Tools wie Adobe XD, Photoshop und Illustrator. Für Video- und Animationsdesign nutzen Sie Adobe Programme wie Premiere, AfterEffects oder Animate.
 

Personen, die eine abwechslungsreiche und sehr praxisnahe Ausbildung suchen und eine hohe Bereitschaft zum selbständigen Lernen auch außerhalb der Kurszeiten mitbringen. Fachliche Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.
 

Der Lehrgang wird mit der Präsentation einer Projektarbeit für einen realen Auftraggeber abgeschlossen. Bei erfolgreichem Abschlus erhalten Sie ein Diplom. die Prüfungsgebühr (Erstantritt) ist in den Lehrgangskosten enthalten.

Eine Wiederholungsprüfung in Folge eines negativen Prüfungsergebnisses ist mit EUR 190,- kostenpflichtig. Ebenso ist ein Prüfungsantritt mit EUR 190,- kostenpflichtig, wenn die Kandidatin/ der Kandidat davor bereits zur Prüfung nicht erschienen oder am Prüfungstag zurückgetreten ist. Es sind insgesamt drei Prüfungsantritte innerhalb von zwei Kalenderjahren möglich. Darüber hinaus kann ein Leistungsnachweis erst dann wieder erzielt werden, wenn der gesamte Kurs kostenpflichtig wiederholt wird. Sofern mindestens 75% Anwesenheit erreicht wird, wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt und postalisch zugeschickt.
 

Für einen wachen Geist

Pausensnacks sind in diesem Kurs inbegriffen.

Letzte Änderung: 20.05.2019