Meet the experts! - Arbeitsrecht 2022 Meet the experts! - Arbeitsrecht 2022
Meet the experts! - Arbeitsrecht 2022

Der Jahresdialog Arbeitsrecht setzt sich schwerpunktmäßig mit Themen des Arbeitsrechts auseinander, die in der Praxis einen hohen Erklärungsbedarf haben oder deren Umsetzung besonders komplex ist. Der Veranstaltungsbesuch ist in Präsenzform oder virtuell möglich!

1 Kurstermin
07.04.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
extern
Verfügbar
490,00 EUR
Ermäßigter Preis siehe Hinweis
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 40101011

Meet the experts! - Arbeitsrecht 2022

NEU: Ab sofort haben Sie die Wahl ob Sie diese Veranstaltung lieber in Präsenzform oder virtuell als Livestream besuchen möchten. Bitte entscheiden Sie sich bereits bei Ihrer Buchung für eine der beiden Varianten.

Das Arbeitsrecht ist ständigen Veränderungen unterworfen. Neuerungen bei Gesetzen und Rechtsprechung haben Auswirkungen auf die tägliche Arbeit und künftige Entscheidungen von Personalisten/-innen, Unternehmern/-innen, Unternehmensjuristen/-innen und Betriebsräten/-innen.

Vor diesem Hintergrund ist der Jahresdialog Arbeitsrecht in Kooperation mit dem LINDE Verlag eine Informationsplattform, die auf reges Interesse stößt.

Einzigartiges Format mit hohem Praxisbezug

Unter der fachlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal präsentiert und diskutiert ein Expertenteam relevante Problemfälle aus den 4 Blickwinkeln Unternehmens- und Beratungspraxis, Wissenschaft und Höchstgericht.

Die Vortragenden setzen sich aus dem Who's who des Arbeitsrechts sowie hochkarätigen Referenten/-innen des Linde Verlags, des WIFI Management Forums und der Wirtschaftskammer zusammen.

Erfahrungsaustausch und enger Dialog

Zudem bietet die Fachtagung viel Raum für Diskussion und Kommentierung der arbeitsrechtlichen Fragen. Neben Top-Information profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern/-innen und dem engen Dialog mit den Expertinnen und Experten.

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal
Foto: Picco

Moderation und fachliche Leitung:

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Mazal
Universitätsprofessor für Arbeits- und Sozialrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien; breite Forschungstätigkeit zu Fragen des nationalen und internationalen Arbeits- und Sozialrechts; aktuelle Forschungsschwerpunkte: Globalisierung und Sozialstaatsreform, Generationenverhältnis.

  • Sie erhalten einen Überblick über neueste Entwicklungen im Arbeitsrecht.
  • Sie profitieren von praxisorientierten Vorschlägen für die Umsetzung.
  • Sie diskutieren mit Vortragenden aus Wissenschaft und Praxis.

Alle, die sich mit dem Personalwesen befassen

  • GeschäftsführerInnen, UnternehmerInnen, Führungskräfte
  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen aus dem Personalwesen 
  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen aus Rechtsabteilungen
  • Betriebsräte und Betriebsrätinnen
  • Wirtschafts- und rechtsberatende Berufe
  • Interessengemeinschaften

Infos zur Anmeldung

  • Preisvorteil  für Linde-Zeitschriftenabonnenten/-innen und für Kunden/-innen des WIFI Wien. Bitte nutzen Sie für die Buchung mit Preisvorteil unser Anmeldeformular und vermerken dies im Bemerkungsfeld.
    Teilnahmegebühren:
    Präsenzveranstaltung: EUR 490,– Ermäßigt  EUR 450,–
     Livestream: EUR 450,– Ermäßigt EUR 410,–
  • Teamrabatt von 10% ab 3 Personen aus einem Unternehmen

Wir empfehlen weiters

Online-Test

Arbeitsrecht

Von der Einstellung bis hin zur Trennung von einem/-r Mitarbeiter/-in muss jedes Unternehmen im Rahmen von arbeitsrechtlichen Verordnungen und Bestimmungen agieren. Aber sind Sie mit Ihren Kenntnissen auf der sicheren Seite oder bewegen Sie sich rechtlich auf dünnem Eis?
Testen Sie Ihr Wissen >>

Den Test können Sie kostenlos, anonym und ohne Registrierung durchführen.

Mag. Christoph Mandl - HR Business Partner RBI Subsidiaries, Raiffeisen Bank International AG

Mag. Christoph Mandl - HR Business Partner RBI Subsidiaries, Raiffeisen Bank International AG

'Der Jahresdialog Arbeitsrecht war (wieder) ausgesprochen interessant, da die geballte Theorie der Vortragenden sehr praxisnah besprochen wurde. Neben den fachlichen Inputs der Vortragenden waren es die vielen Ergänzungen und Fragen der Teilnehmer/-innen, die den Tag abwechslungsreich machten. Ich habe einige sehr gute Ansätze für meine Arbeit mitnehmen können.'

Mag. Bettina Kirisits - Partnerin, Hammerschmied Hohenegger und Partner Wirtschaftsprüfungs Ges.m.b.H.

Mag. Bettina Kirisits - Partnerin, Hammerschmied Hohenegger und Partner Wirtschaftsprüfungs Ges.m.b.H.

'Der Besuch des Jahresdialogs Arbeitsrecht ist für mich ein Fixpunkt im Jahr und unerlässlich für meine tägliche Beratungspraxis. Im Rahmen einer professionell organisierten Veranstaltung werden an einem Tag schwerpunktmäßig interessante Kernthemen des Arbeitsrechts kompakt und auf einem hohen Level vermittelt. Höchst kompetente Referenten/-innen geben geballt und exklusiv ihr wertvolles Expertenwissen für die Praxis in einem Dialog mit den Teilnehmern/-innen weiter.'

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 05.10.2021