Fachtagung IFRS 2020 Fachtagung IFRS 2020
Fachtagung IFRS 2020

Die Fachtagung IFRS richtet sich vor allem an Führungskräfte und MitarbeiterInnen aus kapitalmarktorientierten Unternehmen in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling. Das Expertenteam rund um WP Mag. (FH) Daniela Frei behandelt in kompakten Fachreferaten ausgewählte Praxisbeispiele und Spezialfragen. Veranstaltungsteilnahme in Präsenz oder virtuell möglich!

Anrufen
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 1 476 77-5555 an. Wir beraten Sie gerne!

22.10.2020 Tageskurs
WIFI Wien
490,00 EUR

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 40105010

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 9 Lehreinheiten
Stundenplan



Kursnummer: 40105020

Fachtagung IFRS 2020

NEU: Ab sofort haben Sie die Wahl ob Sie diese Veranstaltung lieber in Präsenz oder virtueller Form als Livestream besuchen möchten. Bitte entscheiden Sie sich bereits Ihrer Buchung für eine der beiden Varianten.

Moderation: WP Mag. (FH) Daniela Frei

8:45 Uhr Begrüßung durch die Veranstalter

9:00 Uhr IFRS Update – fit für den Abschluss 2020

  • Neuerungen und Stolpersteine für den Abschluss 2020
    • Neue oder geänderte IFRSs und IFRICs
    • AFRAC-Stellungnahmen
    • COVID-19-Auswirkungen
    • Enforcementthemen
  • Ausblick auf Neuerungen für Abschlüsse 2021 ff
WP Mag. (FH) Daniela Frei, OePR – Österreichische Prüfstelle für Rechnungslegung

10:40 Uhr Kaffeepause
11:00 Uhr Unternehmensbewertung/Wertminderungstest in Zeiten von COVID-19
  • Ausgangslage
  • Fachhinweise AFRAC/KSW/IDW
  • Unternehmens-/Anteilsbewertung
  • Impairment Goodwill/Intangibles/Going Concern
  • Bewertungsmethodik/COVID-Auswirkungen auf Planung und Kapitalkosten
  • Q + A
Simon Harrer, MSc, EY Österreich
WP/StB Dr. Hans-Christian Heu, Selbständiger Wirtschaftsprüfer und Steuerberater


12:30 Uhr Mittagspause

13:30 Uhr Aktuelles zu IFRS 9 & IBOR-Reform 2020
  • IFRS 9
    • Auswirkungen COVID-19 auf Expected Credit Losses
    • Moratorien und staatliche Überbrückungskredite
    • Vertragsanpassungen, Modifikationen
    • Disclosures
  • IBOR-Reform 2020
    • Umstellung Derivate, Kredite, Wertpapiere
    • IFRS-Phase II – Erleichterungen
    • Hedge Accounting und Treasury
Mag. Michael Hammer, BDO Austria

14:40 Uhr IFRS 16 – Lessons Learned
  • Was ist die unkündbare Grundlaufzeit?
  • Bestimmung Grenzfremdkapitalkostensatz (Besicherung durch den Leasinggegenstand, negative Basiszinssätze)
  • Auswirkungen von Leasing auf den Wertminderungstest
  • Auswirkungen von COVID-19
WP/StB Mag. (FH) Gerhard Wolf, KPMG

15:40 Uhr Kaffeepause

16:00 Uhr ESEF – der digitale Jahresabschluss
Das European Single Electronic Format ist das neue, ab 2020 verpflichtende Berichtsformat zur Veröffentlichung von IFRS-Abschlüssen für kapitalmarktorientierte Unternehmen.
  • Grundlagen und Konzeption: wozu digitale Abschlüsse?
    • Erhöhung der Transparenz und bessere Vergleichbarkeit
    • Rechtliche Rahmenbedingungen, EU-Verordnung, Rolle der ESMA
  • Das neue digitale Format, Taxonomien
    • xHTML & iXBRL
    • IFRS-Taxonomie und Zielsetzung IASB
    • Bedeutung für den Jahresabschlussprozess
  • ESEF-Tools
    • Kriterien zur Toolauswahl
    • Unterschiedliche Anbieter
  • ESEF-Audit
WP/StB Mag. Klemens Eiter, BDO Austria
Mag. Michael Hammer, BDO Austria

17:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Mit unserer Tagung bieten wir Ihnen eine ideale Möglichkeit, sich in kurzer Zeit praxisnah mit den aktuellsten Neuerungen
und relevanten unternehmensbezogenen Fragestellungen der IFRS auseinanderzusetzen. Unser Referententeam behandelt
dabei ausgewählte Themen und praktisch wichtige Standards.

  • Die neuen Standards sicher beherrschen und Fehler vermeiden
  • Mit praktischen Fallbeispielen zur konkreten Umsetzung und Anwendung
  • Den IFRS-Abschluss als Informations- und Steuerungsinstrument ausbauen

  • Führungskräfte und MitarbeiterInnen aus Unternehmen im Finanz- und Rechnungswesen,
  • Führungskräfte und MitarbeiterInnen aus dem Bereich Controlling,
  • WirtschaftstreuhänderInnen sowie deren MitarbeiterInnen,
  • BilanzbuchhalterInnen.

Ihr Wissensvorsprung

Melden Sie sich zum Newsletter der Finanzakademie des WIFI Wien an und profitieren Sie von aktuellen Ausbildungstrends und zukunftsorientierten Aus- und Weiterbildungsangeboten.

Newsletter der Finanzakademie des WIFI Wien abonnieren

Letzte Änderung: 16.07.2020