Prozesskostenrechnung - Anwendung im eigenen Unternehmen Prozesskostenrechnung - Anwendung im eigenen Unternehmen
Prozesskostenrechnung - Anwendung im eigenen Unternehmen

2 Kurstermine
07.06.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Wien
Verfügbar
320,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DI
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43563011

Wochentag(e): DI
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 43563012

Prozesskostenrechnung - Anwendung im eigenen Unternehmen

  • Verständnis für die Intention von Prozesskostenrechnung
  • Begrifflichkeiten und Grundsätze der traditionellen Kostenrechnung und von Prozesskostenrechnung
  • Zusammenhänge und scheinbare Widersprüche zu Prozessmanagement
  • Herangehensweisen an das Thema Prozesskostenrechnung
  • Bottom Up und Top-Down-Ansatz
  • Prozesskostenrechnung, immer dabei?
  • Einsatzmöglichkeiten und Grenzen
  • How to do? Ansätze und Umsetzung
  • Was treibt Kosten? Verursachung als Ansatzpunkt
  • Die Prozess-Kostenbrille
  • Fokussierung der Verbesserungsbemühungen 
  • Gießkanne adé - strategische Entscheidungen auf Basis von verursachungsgerechter Kostenzuordnung.

 

Ihnen werden einfach und verständlich die Sichtweisen und die Vorgehensmethode bei der Implementierung von Prozesskostenrechnung anhand von praktischen Beispielen vermittelt.

  • ControllerInnen mit Organisationsverantwortung
  • Verantwortliche für Prozessmanagement
  • QualitätsmanagerInnen

 
/IMAGES/Files/Content-Images-768px/Icons/Icon_Zeit_c_zera93-adobestock.jpg

Refreshingseminare

Diese Veranstaltung gilt auch als Refreshingveranstaltung für Ihre WIFI-Zertifikate im Projekt-, Qualitäts-, Prozess- und Risikomanagement. Bitte vergessen Sie nicht, dass Ihre Zertifikate in diesen Bereichen 3 Jahre gültig sind und Ihnen Ihre aktuelle Kompetenz bestätigen. Nach 2 bis 3 Jahren können Sie mit dem Besuch eines Refreshingseminars Ihre Zertifikate mit dem Stichtag der Ausstellung um weitere 3 Jahre verlängern. Pro Zertifikat ist der Besuch von einem Tag Seminar erforderlich. Die Rezertifizierungsgebühr ist im Teilnehmerbeitrag nicht enthalten.

Zu allen Refreshingseminaren im Projekt-, Qualitäts-, Prozess- und Risikomanagement

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 13.05.2022