Aktuelle Entwicklungen im  Qualitätsmanagement Aktuelle Entwicklungen im  Qualitätsmanagement
Aktuelle Entwicklungen im Qualitätsmanagement

Aktualität im Qualitätsmanagement ist wichtig für eine erfolgreiche Umsetzung der Qualitätsprozesse. Verschaffen Sie sich einen fundierten Überblick über die Entwicklungen im Qualitätsbereich. Von der Prozesslandkarte über die 4-Schritte-Methodik im Prozessmanagement bis hin zu prozessorientierten Audits. Informieren Sie sich über Trends und verbessern Sie Ihr Qualitätsmanagement.

Anrufen
2 Kurstermine
12.12.2019 - 13.12.2019 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
400,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DO FR
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43586019

Wochentag(e): DO FR
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43586029

Aktuelle Entwicklungen im Qualitätsmanagement

Themenauswahl zu: Rollen – Projektmanagementprozesse – Varianten von Prozesslandkarten – Entwicklungen im prozessorientierten Qualitätsmanagement – Prozessmessung – Verbesserungsmanagement – prozessorientierte Audits – Reviews – elektronische Dokumentation – Balanced Scorecard zur Strategieverfolgung – Integrationsgedanken in einem Managementsystem – Potenziale in Richtung Business Excellence - Risikomanagement - Ansätze zu 5S und Lean Management - Praxisbeispiele und Workshops.

 

Sie verschaffen sich einen fundierten Überblick zu den aktuellen Entwicklungen im Qualitätsmanagement. Einzelne Themen werden herausgegriffen und anhand von Beispielen und Fragen der Teilnehmer/-innen schwerpunktbezogen erläutert.

 

Qualitätsmanager/-innen, Qualitätsbeauftragte, Personen aus dem Bereich des Qualitätsmanagements mit praktischer Umsetzungserfahrung.

 

Teilnahmebestätigung

 

Für einen wachen Geist

Pausensnacks sind in diesem Kurs inbegriffen.

Diese Veranstaltung gilt auch als Refreshingveranstaltung für Ihre WIFI-Zertifikate im Qualitäts-, Prozess- und Risikomanagement.

Bitte vergessen Sie nicht, dass Ihre Zertifikate in diesen Bereichen 3 Jahre gültig sind und Ihnen Ihre aktuelle Kompetenz bestätigen.
Nach 2 - 3 Jahren können Sie mit dem Besuch eines Refreshingseminars Ihre Zertifikate mit dem Stichtag der Ausstellung um weitere 3 Jahre verlängern. Pro Zertifikat ist der Besuch von 1 Tag Seminar erforderlich.

Die Verlängerungsgebühr in Höhe von € 125 ist im Teilnehmerbeitrag nicht enthalten. Laut Vorgabe des BMWFW ist eine kurze schriftliche Prüfung abzuhalten, welche über die Veranstaltungsnummer 43440x gebucht werden kann. 

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Letzte Änderung: 08.10.2019