Qualitätsmanager und Manager  integrierter Managementsysteme Qualitätsmanager und Manager  integrierter Managementsysteme
Qualitätsmanager und Manager integrierter Managementsysteme

Managementsysteme sind heute bereits fester Bestandteil jedes erfolgreichen Unternehmens. Die Ausbildung zum/zur Qualitätsmanager/-in bzw. Manager/-in Integrierter Managementsysteme hat den Anspruch, einerseits eine weit reichende Übersicht über die Fülle an Managementthemen zu bieten und andererseits die Tiefe der Ausbildung entsprechend den Anforderungen in der Praxis zu gestalten.

6 Module
10.10.2018 - 12.10.2018 Tageskurs
WIFI Wien
Voranmeldung
715,00 EUR

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43596018

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43596028
29.10.2018 - 31.10.2018 Tageskurs
WIFI Wien
Voranmeldung
715,00 EUR

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43597018

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43597028
21.11.2018 - 23.11.2018 Tageskurs
WIFI Wien
Voranmeldung
715,00 EUR

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43598018

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43598028
28.11.2018 - 30.11.2018 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
715,00 EUR

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43556018

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43556028
24.05.2018 Tageskurs
WIFI Wien
Nicht verfügbar
390,00 EUR

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43599027

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43599018

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43599028
24.05.2018 Tageskurs
WIFI Wien
Nicht verfügbar
390,00 EUR

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43552027

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43552018

Wochentag(e): MO
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43552028
1 Infotermin
19.09.2018 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 4 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43582018

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 4 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43582028
02.10.2017 - 04.10.2017 Tageskurs
WIFI Wien
695,00 EUR

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43596017

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43596027
23.10.2017 - 25.10.2017 Tageskurs
WIFI Wien
695,00 EUR

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43597017

Wochentag(e): MI DO FR
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43597027
20.11.2017 - 22.11.2017 Tageskurs
WIFI Wien
695,00 EUR

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43598017

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43598027
27.11.2017 - 29.11.2017 Tageskurs
WIFI Wien
695,00 EUR

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43556017

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43556027
20.12.2017 Tageskurs
WIFI Wien
390,00 EUR

Wochentag(e): MI
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43599017
21.12.2017 Tageskurs
WIFI Wien
390,00 EUR

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 43552017

Qualitätsmanager und Manager integrierter Managementsysteme

Grundlagen von Managementsystemen - Aufbau eines prozessorientierten Managementsystems - Kundenorientierung/Prozessorientierung/Prozessmanagement - Rollen in prozessorientierten Managementsystemen - Integrierte Managementsysteme - Möglichkeiten der Integration der Themen Qualität, Umwelt, Sicherheit, Gesundheit, Information Security, Risiko u.a. - das Unternehmen als System - die Bedeutung von Change Management.

Prozessmessung - Internes Audit vs. Prozess-Assessment - effizientes Management-Review - Jahreszyklus im prozessorientierten QM-System - Strategieanknüpfung: Vision/Mission/Strategie - Strategy Map/Balanced Scorecard - Vorgehen zum Aufbau einer Strategy Map/BSC - Operationalisierung der BSC - Umsetzung der Strategy Map/BSC leben.

Überblick der Werkzeuge und Tools im QM - Einsatzmöglichkeiten und Zeitpunkt der Tools - Kategorisierung der Methoden - kontinuierlicher Verbesserungsprozess - Six Sigma als Philosophie - Umsetzung von Six Sigma in den Prozessen der Organisation - Anwendung anhand konkreter Fallbeispiele.
Die Rolle des/der Qualitätsmanagers/-in bei Veränderungen - Total Quality Management - unternehmerischer Regelkreis - EFQM u.a. Qualitätspreise - Selbstbewertung - Ergebnissicherungstag und Vorbereitung auf Prüfung zum/zur Qualitätsmanager/-in - Stoffwiederholung, Schwerpunkte und Vorstellung der Prüfungsarbeit.

Vorstellung des 3-Ebenenmodells des Aufbaus eines IMS – Gestaltung der strategischen Ausrichtung des Managementsystems – Handhabung der spezifischen Anforderungen aus den Themengebieten Qualität, Umwelt, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Energieeffizienz und Risiko & Compliance – Nutzung der gemeinsamen Basis, der Prozesslandkarte und Prozesse der Organisation – Überblick zu Methoden zur Notfallvorsorge und Gefahrenabwehr - Haftung von Beauftragten im Unternehmen - Weiterentwicklung des Managementsystems & Erfahrungen aus der optimierten Nutzung (Performance) – integrierte Audits.

Zulassungsvoraussetzungen für die Zertifizierung SMIMS:
Zertifikate Qualitätsmanager/-in und Arbeitssicherheits-/Gesundheitsmanager/-in oder Umweltmanagementbeauftragte/r oder Energieeffizienzbeauftragte/r als Zugangsvoraussetzung und Besuch dieses Fachmoduls Integrierte Managementsysteme
o d e r
Zertifikat als System Beauftragte/r Integrierte Management Systeme (SBIMS) und besuch der ersten 2 Module der Ausbildung zum/zur Qualitätsmanagerin und dieses Fachmoduls Integrierte Managementsysteme

System Beauftragte/r Integrierte Management Systeme (SBIMS)
Das Zertifikat SBIMS wird nach Vorlage von 2 gültigen Zertifikaten (QB oder SPcM oder IFS und das WIFI-Zertifikat ASGSB, UMB oder EEB) ausgestellt.

Präsentation der begleitend zum Lehrgang erstellten Projektarbeit - schriftliche Prüfung (MCT) - Präsentation eines vor Ort auszuarbeitenden Fallbeispiels - Fachgespräch. Nach bestandener Prüfung und Erfüllung der weiteren Voraussetzungen erhalten Sie ein Zertifikat der Zertifizierungsstelle des WIFI der Wirtschaftskammer Österreich.

Der/die Kandidat/-in hat im Rahmen des Fachgesprächs spezifische, repräsentative Fragen zu beantworten, die sich auf die zu bewertenden Kompetenzfelder beziehen.

Zulassungsvoraussetzungen für die Zertifizierung SMIMS:
Zertifikate Qualitätsmanager/-in und Arbeitssicherheits-/Gesundheitsmanager/-in oder Umweltmanagementbeauftragte/r oder Energieeffizienzbeauftragte/r als Zugangsvoraussetzung und Besuch dieses Fachmoduls Integrierte Managementsysteme
o d e r
Zertifikat als System Beauftragte/r Integrierte Management Systeme (SBIMS) und besuch der ersten 2 Module der Ausbildung zum/zur Qualitätsmanagerin und dieses Fachmoduls Integrierte Managementsysteme

System Beauftragte/r Integrierte Management Systeme (SBIMS)
Das Zertifikat SBIMS wird nach Vorlage von 2 gültigen Zertifikaten (QB oder SPcM oder IFS und das WIFI-Zertifikat ASGSB, UMB oder EEB) ausgestellt.

Bitte beachten Sie die aktuellen Voraussetzungen der Zertifizierungsstelle

Qualitätsmanager/-innen, Qualitätsbeauftragte, Umweltbeauftragte, Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzbeauftragte, Personen mit Kenntnissen im Qualitätsmanagement, ISO 9001, ISO 14001/EMAS, OHSAS 18001 und Managementerfahrung.

Die Ausbildung endet mit dem Zertifikat 'Qualitätsmanager/-in' bzw. 'Manager/-in Integrierter Managementsysteme'.

Die Ausbildung zum/zur Qualitätsmanager/-in bzw. Manager/-in Integrierter Managementsysteme baut auf der "Ausbildung zum/zur Qualitätsbeauftragten", "Ausbildung zum/zur Umweltbeauftragten", "Ausbildung zum/zur Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzbeauftragten" und Gleichwertigem auf und setzt damit diese Ausbildungen auf höchstem Niveau fort. Um ein Zertifikat zu erhalten, benötigen Sie ein aufrechtes Zertifikat in einer der 3 genannten Fachrichtungen und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im entsprechenden Bereich.

Die Kursreihe ist so aufgebaut, dass man sie in der logischen Abfolge Modul 1 - Modul 2 - Modul 3 (- Ergebnissicherungsworkshop) - Zertifizierungsprüfung besuchen sollte. Die Module sind aufbauend, so dass man beim Einstieg in ein höheres Modul zwangsweise Wissenslücken hat, wenn man die Vormodule nicht besucht hat.

Letzte Änderung: 27.03.2018