Das BauKG - der/die  Baustellenkoordinator/-in Das BauKG - der/die  Baustellenkoordinator/-in
Das BauKG - der/die Baustellenkoordinator/-in

2 Kurstermine
12.11.2018 - 14.11.2018 Tageskurs
BAUAkademie Wien
Verfügbar
695,00 EUR

Hinweis: Kurs findet an der BAUAkademie Wien, Laxenburger Straße 28, 2353 Guntramsdorf statt!
Wochentag(e): MO DI MI

Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Laxenburger Str. 28
2353 Guntramsdorf

Kursnummer: 51556018

Hinweis: Kurs findet an der BAUAkademie Wien, Laxenburger Straße 28, 2353 Guntramsdorf statt!
Wochentag(e): MO DI MI

Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Laxenburger Str. 28
2353 Guntramsdorf

Kursnummer: 51556028
29.11.2017 - 01.12.2017 Tageskurs
BAUAkademie Wien
695,00 EUR

Hinweis: Kurs findet an der BAUAkademie Wien, Laxenburger Straße 28, 2353 Guntramsdorf statt!
Wochentag(e): MI DO FR

Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Laxenburger Str. 28
2353 Guntramsdorf

Kursnummer: 51556017

Hinweis: Kurs findet an der BAUAkademie Wien, Laxenburger Straße 28, 2353 Guntramsdorf statt!
Wochentag(e): MI DO FR

Kursdauer: 24 Lehreinheiten
Stundenplan

Laxenburger Str. 28
2353 Guntramsdorf

Kursnummer: 51556027

Das BauKG - der/die Baustellenkoordinator/-in

- Erstellung von Sicherheits- und Gesundheitsschutzplänen
- Erstellen einer Unterlage für spätere Arbeiten
- Ansprechen der Haftungsprobleme
- Maßgebliche Arbeitnehmerschutzvorschriften für die Baustelle

Sie nehmen Einblick in das Baustellenkoordinationsgesetz bzw. in die ÖNORM B 2107 sowie die wesentlichen Bestimmungen der Bauarbeiterschutzverordnung. Sie lernen den Umgang mit den gesetzlich geforderten Unterlagen und das Erkennen von Gefahrenpotentialen sowie Sicherheitsstrategien. Außerdem wird vermittelt, wie die Arbeitssicherheit in die Gesamtorganisation der Baustelle einzubinden ist.

- Baumeister/-innen,
- Architekten/-innen,
- Ingenieurkonsulenten/-innen,
- Bauträger,
- Planer/-innen,
- Bauschaffende mit einschlägiger Ausbildung und mind. 3 Jahren Berufserfahrung und
- Personen die o.g. Anforderungen erst zukünftig erfüllen und Leistungen rund um das BAUKG anbieten möchten.

Abschlussprüfung schriftlich.

Letzte Änderung: 28.05.2018