Vorbereitung auf Modul 1B, 2B + 3 der Meisterprüfung für Damenkleidermacher - Intensivkurs

2 Kurstermine
16.05.2018 - 28.07.2018 Tageskurs
Li Wien d. Kleidermacher
Voranmeldung
2 200,00 EUR

Hinweis: Kursort: Werkstätte der LI Mode und Bekleidungstechnik, Fütterergasse 1, 1010 Wien. Bitte senden Sie bis 15.04.2018 einen aktuellen Lebenslauf mit Angabe der Praxiszeiten und ein Motivationsschreiben an Hrn. Mag. Plach, plach@wifiwien.at
Wochentag(e): MO MI FR SA

Kursdauer: 200 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Fütterergasse 1
1010 Wien

Kursnummer: 53271017

Hinweis: Kursort: Werkstätte der LI Mode und Bekleidungstechnik, Fütterergasse 1, 1010 Wien. Bitte senden Sie bis 15.04.2019 einen aktuellen Lebenslauf mit Angabe der Praxiszeiten und ein Motivationsschreiben an Hrn.Mag. Plach, plach@wifiwien.at
Wochentag(e): MO MI FR SA

Kursdauer: 200 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Fütterergasse 1
1010 Wien

Kursnummer: 53271018

Vorbereitung auf Modul 1B, 2B + 3 der Meisterprüfung für Damenkleidermacher - Intensivkurs

Materialkunde: Herkunft und Eigenschaften von Rohstoffen - Bindungsarten - Veredelungen und deren Einfluss auf die Verarbeitung - Kalkulation eines Werkstücks. Schnittkonstruktion Teil 2: Weiterentwicklung der Grundschnitte (Maßstab 1:4, 1:1) nach dem Schnittsystem Müller-München - Modell- und Figurvarianten: Jacke, Zweinahtärmel - Schnittlagenbild. Verarbeitungstechniken Teil 2 (Praxisunterricht in der Werkstatt): Vorbereitung auf das Meisterprüfungsstück - Erkennen von Figurabweichungen und deren Berücksichtigung - Abänderungen von Passformfehlern nach der Anprobe - Vermeiden von Passformfehlern - Arbeitsablaufpläne.

Gemeinsam mit der Gruppe und unseren Experten/Expertinnen bereiten Sie sich auf das zukünftige Meisterstück vor. Perfektionieren Sie Ihre Fähigkeiten und erweitern Sie Ihr Fachwissen. So gehen Sie optimal vorbereitet zur praktischen und theoretischen Meisterprüfung (Modul 1B, 2B und 3).

Personen mit mindestens 2 Jahren Berufspraxis (Nachweis erforderlich!) in einer Kleiderwerkstätte, die
- die Lehrabschlussprüfung für Damenkleidermacher/-innen oder
- den Abschluss einer 5-jährigen HBLA für Mode und Bekleidungstechnik oder
- den Abschluss eines 2-jährigen Kollegs für Mode und Bekleidungstechnik vorweisen.
Weitere Kenntnisse, die zum Kleidermacherhandwerk gehören, haben Sie in Ihrer Berufspraxis erworben.
Bei der Anmeldung sind das Lehrabschlusszeugnis oder sonstige Abschlusszeugnisse vorzulegen!

Der Besuch der Informationsveranstaltung ist für alle Teilnehmer/-innen verpflichtend!
Theorie und Praxis finden in der Werkstätte der Landesinnung Wien der Mode und Bekleidungstechnik, 1010 Wien, Fütterergasse 1, statt.
Für Fragen zur Prüfung steht Ihnen die Meisterprüfungsstelle der WK Wien gerne zur Verfügung: 1030 Wien, Rudolf-Sallinger-Platz 1, Tel. 01 514 50-2437, www.wko.at/wien/meisterpruefung. Wichtige Informationen zur Unternehmerprüfung siehe Buchungs-Nr. 50275, 50276, 50277 sowie zur Ausbilderprüfung siehe Buchungs-Nr. 12314, 12315, 12317.
Die Materialkosten sind nicht im Kursbeitrag enthalten!

Letzte Änderung: 06.12.2017