Aufstellungsarbeit für Berater/-innen Aufstellungsarbeit für Berater/-innen
Aufstellungsarbeit für Berater/-innen

Erwerben Sie in diesem Lehrgang die Fähigkeiten, um im Rahmen der Lebens- und Sozialberatung Aufstellungsarbeit anbieten zu können.

Anrufen
Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Um die Erinnerungsfunktion zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich..

Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 1 476 77-5555 an. Wir beraten Sie gerne!

09.09.2019 - 21.01.2020 Tageskurs
WIFI Wien
1 600,00 EUR

Wochentag(e): MO DI
Kursdauer: 100 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 60198019

Aufstellungsarbeit für Berater/-innen

Grundlagen der Aufstellungsarbeit

  • Enstehungs- und Methodengeschichte
  • theoretische Grundannahmen zur Aufstellungsarbeit
  • Grunddynamiken im Familiensystem (Herkunfts- und Gegenwartsfamilie)
  • Grunddynamiken in Arbeitssystemen
  • Möglichkeiten, Indikatoren und Grenzen der Aufstellungsarbeit im Rahmen der Lebens- und Sozialberatung

Methodik

  • Kennenlernen von Aufbau, Struktur, Phasen und Einbettungsformen in die Beratungsprozesse
  • Entwicklung der Anliegen / Überweisungskontext / Wahl des Settings
  • Hypothesenbildung
  • Prozessarbeit und Formen der Prozessgestaltung
  • Integration verschiedener therapeutischer / beraterischer Konzepte in der Anwendung
  • Aufstellung in Gruppen-, Paar- und Einzelarbeit
  • Umgang mit Krisensituationen im Aufstellungskontext

Theorie und Praxis in verschiedenen Themenfeldern

  • Anwendung in den Themenfeldern wie z.B. Familie/Patchwork, Beruf, Organisation, Unternehmen, Paarbeziehung, Eltern und Kinder, Gesundheit/Krankheit, Stress, Burnout/Resilienz
  • Aufstellung eigener Themen

Systemische Haltung und ethische Hintergründe

  • Entwicklung der Aufsteller-Persönlichkeit (Haltung, Bewusstsein, Menschenbilder)

ausgebildete Lebensberater/-innen

Mündliche Abschlussprüfung über die gelernten Inhalte anhand eines Praxisfalles

Letzte Änderung: 11.09.2018