Aufbaumodul zum Lebensberater: Krisenintervention Aufbaumodul zum Lebensberater: Krisenintervention
Aufbaumodul zum Lebensberater: Krisenintervention

Anrufen
1 Kurstermin
26.03.2020 - 30.05.2020 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
1 360,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DO FR SA
Kursdauer: 80 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 60216019

Aufbaumodul zum Lebensberater: Krisenintervention

In der Arbeit mit Menschen ist es wichtig akute Krisen zu erkennen und richtig zu intervenieren. Wir beschäftigen uns mit Krankheitsbildern wie z.B. Depression, Burnout, psychische Erkrankungen und Angststörungen um an die richtigen Stellen überweisen zu können. Die Kooperation mit Psychotherapeuten/-innen und Ärzten/Ärztinnen ist in solchen Situationen eine wichtige Ressource. Weitere Themen im Rahmen der Krisenintervention sind der Umgang mit Krankheit, Abhängigkeit, Missbrauch, Gewalt, Suizidalität, Tod und Trauer.

Mit unserem Bausteinsystem an Zusatzmodulen können Sie als Absolvent/-in von Vorbildungen, deren Tätigkeiten in den Lebens- und Sozialberatungsbereich fallen, jedoch nicht ausreichen, um einen Gewerbeschein zu erlangen, die dafür gesetzlich erforderlichen Stunden erreichen.

Businesscoaches, Mediatoren/-innen, Berufs- und Bildungsberater/-innen, Unternehmensberater/-innen

In diesem Modul arbeiten wir mit 2 Trainer/-innen in einem externen Seminarhotel.
Eine Checkliste/Kommentar zum Gewerbe Lebens- und Sozialberatung (§119 GewO) erhalten Sie auf Anfrage.

Letzte Änderung: 06.03.2018