Ausbildung zum Microblading Artist - Diplom-Lehrgang Ausbildung zum Microblading Artist - Diplom-Lehrgang
Ausbildung zum Microblading Artist - Diplom-Lehrgang

Microblading - die perfekte Härchentechnik im Permanent Make-up ist der absolute Trend.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 1 476 77-5555 an. Wir beraten Sie gerne!

12.09.2022 - 23.09.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Wien
2.200,00 EUR

Hinweis: Prüfungstermin: 03.10.2022 (09:00 - 13:00 Uhr)
Wochentag(e): MO DI MI DO FR

Kursdauer: 45 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 60355012

Ausbildung zum Microblading Artist - Diplom-Lehrgang

Sie erlernen in den ersten beiden Tagen die theoretischen Grundlagen des Microbladings. An den Praxistagen setzen Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in die Praxis um.

Theorie- und Praxisinhalte:

  • Hauttypen und Hautkrankheiten
  • Hygiene
  • Rechtsnormen
  • Beratung und Pflege
  • Produkt- und Materialkunde
  • Farblehre
  • Formung der natürlichen Braue mittels Pinzette oder Rasur 
  • Korrekturen im Einklang mit der Gesichtsform 
  • Proportonen - Curvitechnik 
  • Kontraindikationen
  • Übungen an Kunsthaut
  • Übungen an Modellen

Erlernen Sie in Theorie und Praxis die Möglichkeiten dieses Stylings. Somit haben Sie ein Zusatzangebot oder den Einstieg in die Welt der Schönheitsberufe.

Ideal für:
Kosmetiker:innen
Visagist:innen
Fußpfleger:innen

Personen aus Schönheitberufen aber auch Quereinsteiger:innen, die die Technik des Pigmentierens erlernen und für Kunden:innen anbieten möchten.

.

Für die Praxiseinheiten sind von den Teilnehmer:innen Modelle selbst mitzubringen. Alle Informationen zu den Modellen, Praxistagen sowie den erforderlichen Materialien finden Sie im Informationsblatt. 

Falls Sie keine Gewerbeberechtigung für Permanent-Make-Up-Kosmetik haben und den Gewerbeschein für das Teilgewerbe 'Microblading' lösen möchten, ist der Besuch des Kurses 'Medizinische Inhalte für  Pigmentierer:innen, Piercer:innen und  Tätowierer:innen' (Veranstaltungsnummer 60347) nötig.

Sie finden sich im Förderdschungel nicht mehr zurecht?

Wir haben für Sie einige Förderungen für Lehrlinge, Erwerbstätige, Unternehmer/-innen und Arbeitsuchende im Überblick zusammengestellt.

Der einfache Weg zur Kursförderung

  1. Kurs suchen
  2. Kostenvoranschlag erstellen
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Hier finden Sie alle unsere Fördertipps

Letzte Änderung: 18.08.2022 | i |