Ausbildung zum Shop-Concept- und  Showroom-Designer Ausbildung zum Shop-Concept- und  Showroom-Designer
Ausbildung zum Shop-Concept- und Showroom-Designer

Anrufen
1 Kurstermin
14.10.2019 - 06.05.2020 Abendkurs
WIFI Wien
Nicht verfügbar
2 400,00 EUR
zusätzliche Prüfungsgebühr: 200,00 EUR

Hinweis: Veranstaltung in Planung, Stundenplan in Arbeit
Wochentag(e): MO MI FR

Kursdauer: 220 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 77214019
2 Infotermine
23.01.2020 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 77218019

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 77218029

Ausbildung zum Shop-Concept- und Showroom-Designer

Design und Gestaltungswege - Basisbegriffe der Architektur - Merchandising und Marketing - Farbe und Licht - Materialkunde - Kostenkalkulation - Planung und Umsetzungsmöglichkeiten - Messe- und Ladenbau - Kommunikation und Gruppendynamik - Einsatz von neuen Medien.

Neben Kreativität und Affinität zum aktiven Gestalten ist Fachwissen rund um Design, Farbe, Licht, Merchandising, Marketing, Planung etc. gefragt. Sie erstellen und realisieren Konzepte zur kreativen Produktpräsentation über Verkaufsräume, Vitrinen und Schaufenster.  Als angehende/r Shopdesigner/-in setzen Sie Produkte gekonnt in Szene und verbreiten Kauflust durch Ihre Präsentationsflächen.

Personen, die in Zukunft konzeptionell tätig werden möchten und Shops sowie Showrooms und Messeauftritte entwerfen wollen.

Im Anschluss an den Lehrgang kann eine Prüfung (Buchungs-Nr. 77714) abgelegt werden. Die Anmeldung erfolgt im Rahmen des Kurses. Prüfungsgebühr: € 200. Wird die Prüfung nicht absolviert, erhält der/die Teilnehmer/-in eine Teilnahmebestätigung.

Aufnahmevoraussetzung: Verpflichtendes kostenloses Aufnahmegespräch (Buchungs-Nr. 77215).
Der Besuch des Informationsabends wird dringend empfohlen (Buchungs-Nr. 77212) .
Für die private Grundausstattung jedes/-r Teilnehmers/-in ist mit zusätzlichen Materialkosten von ca. € 250 zu rechnen!

Letzte Änderung: 03.05.2019