Diplomlehrgang E-Commerce Management Diplomlehrgang E-Commerce Management
Diplomlehrgang E-Commerce Management

In diesem Lehrgang beschäftigen Sie sich mit dem komplexen Management von Online-Shops. Sie erarbeiten sich neben Retail-Expertise besondere Zusatz-Qualifikationen im Bereich Logistik, Shop-Design und Online-Marketing. Professionelle Mitarbeiter im Online-Handel sind rar und werden von der Wirtschaft händeringend gesucht. Nutzen Sie Ihre Chance!

1 Kurstermin
03.10.2018 - 20.03.2019 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
3 310,00 EUR

Wochentag(e): MO MI
Kursdauer: 120 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 81381018
2 Infotermine
21.06.2018 Abendkurs
WIFI Wien
Verfügbar
KOSTENLOS

Wochentag(e): DO
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 81380047

Wochentag(e): DI
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 81380018
04.10.2017 - 23.05.2018 Abendkurs
WIFI Wien
3 220,00 EUR

Wochentag(e): MO DI MI
Kursdauer: 120 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 81381017

Diplomlehrgang E-Commerce Management

Im Diplomlehrgang erarbeiten Sie sich Schritt für Schritt, den Aufbau eines Online-Shops strategisch zu planen. Sie übernehmen die Wartung und Kontrolle bestehender Online-Shops inkl. Koordination aller zusammenwirkenden Abteilungen, wie zB (Online-)Marketing. Neben kreativer Konzeption und Auswahl & Anwendung unterstützender Tools entwickeln Sie Verständnis für die im Hintergrund laufenden Logistikprozesse.

Die Schwerpunkte sind:
 

  • Strategieentwicklung
  • Aufbau & Gestaltung von Online-Shops
  • Warenwirtschaft & Logistik
  • Tools & Toolauswahl
  • Konzept & Design
  • E-Commerce-Kennzahlen
  • Messbarkeit
  • Optimierung
  • Kundenzufriedenheit - Kunden gewinnen und behalten
  • Rechtliche Grundlagen

Sie erarbeiten sich eine solide und umfassende theoretische Basis zum Thema E-Commerce. Profitieren Sie von Vortragenden aus der Praxis unterschiedlichster Handelszweige. Neben Technologieentscheidungen (richtige Systeme und Tools) - Partner-Auswahl und Bewertung stehen vor allem Planung, Durchführung und Messung aller den Online-Shop betreffenden Tätigkeiten im Vordergrund.

Um größtmöglichen Praxisbezug zu garantieren, unterrichten ausschließlich Profis aus der Branche. Zusätzlichen Praxisbezug garantiert die Kooperation mit dem Handelsverband

  • Unternehmer und Angestellte aus der Handelsbranche (B2C & B2B), die einen Online-Shop betreiben/planen bzw. den Wechsel zum Online-Handel als Karriereziel anstreben.
  • Personen, die Interesse für das Thema E-Commerce sowie grundlegendes technisches Verständnis und Interesse für Vertrieb/Marketing und zahlenbasierte Steuerung mitbringen.

Um Sie als Bewerber/-in für den Diplomlehrgang berücksichtigen zu können, ist der Besuch einer der beiden Informationsveranstaltungen verpflichtend. Bitte rechnen Sie mit ca. einer Woche ab Besuch der Informationsveranstaltung, bis Sie eine Verständigung erhalten.

Eine Bewerbung für einen Start im Herbst 2018 ist ab April 2018 möglich.

Teil 1: schriftlicher Test am Ende des ersten Semesters
Teil 2: Ausarbeitung eines E-Commerce Projekts (schriftliche Diplomarbeit)
Teil 3: Präsentation der Diplomarbeit inkl. Fachgespräch.

Die Präsentation findet etwa 3-4 Wochen nach dem letzten Lehrgangstermin statt.
Die Prüfungsgebühr ist in den Lehrgangskosten enthalten.

Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom der Werbe Akademie.

Wir empfehlen den Besuch einer Informationsveranstaltung vor Start des Diplomlehrgangs. Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist kostenlos, wir bitten jedoch um Anmeldung.

Weitere Informationen: http://www.werbeakademie.at 
Sie finden uns auch auf Facebook! www.facebook.com/WerbeAkademie

Letzte Änderung: 23.03.2018