Coaching als entwicklungsorientiertes  Führungsinstrument Coaching als entwicklungsorientiertes  Führungsinstrument
Coaching als entwicklungsorientiertes Führungsinstrument

Sie möchten Ihre Coaching-Skills stärken, um Ihre MitarbeiterInnen zu fördern und bei individuellen Entwicklungs- und Lösungsprozessen zu unterstützen? In diesem Kurs steigern Sie ihre Gesprächsführungskompetenz und erlernen ein Instrumentarium, um mit unterschiedlichen Anliegen individuell umzugehen und Ihre MitarbeiterInnen zu neuen Perspektiven und Lösungen zu begleiten.

Anrufen
2 Kurstermine
10.11.2020 - 11.11.2020 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
380,00 EUR
Ansicht erweitern

Wochentag(e): DI MI
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 88309010

Wochentag(e): DI MI
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 88309020

Coaching als entwicklungsorientiertes Führungsinstrument

Führungskräfte können Werkzeuge des Coachings als Bestandteil entwicklungsorientierter Führung einsetzten - mit dem Ziel, MitarbeiterInnen zu fördern, ihre Motivation und Eigenständigkeit zu steigern und dadurch auch das Management zu entlasten.
 
In diesem Kurs lernen Sie

  • das systemische Weltbild kennen - Kommunikation und Feedback, kompetenzorientierte Betrachtung und lösungsorientiertes Vorgehen als Grundlagen von Coaching in der Führung;
  • die Unterschiede in den Rollen: Coach, BeraterIn und Führungskraft;
  • grundlegende Coaching-Techniken wie z.B. aktives Zuhören, Fragetechniken;
  • die Phasen des Coaching-Prozesses kennen und welche Interventionsmöglichkeiten es gibt;
  • wie Sie Ihre Gesprächsführungskompetenz und kommunikativen Fähigkeiten steigern;
  • mit Coaching-Methoden das eigenständige Denken und Handeln der MitarbeiterInnen zu fördern;
  • wie Sie die Problemlösungskompetenz und Lösungsorientierung im Unternehmen steigern;
  • Erfolgsfaktoren für Mitarbeitercoaching kennen: was beim Coaching zu beachten ist;
  • erkennen, wann Führen und wann Coaching angemessen ist, die Anwendungsgebiete von Coaching und Kombinationsmöglichkeiten.

Nach Absolvierung des Kurses

  • wissen Sie, wie Sie Coaching als Bestandteil Ihrer entwicklungsorientierten Führungsarbeit etablieren können;
  • haben Sie Ihr Sensorium für organisationalen und individuellen Entwicklungsbedarf geschärft;
  • wissen Sie, wie Sie individuelle Motivationsstrategien aufbauen, um die Eigenständigkeit und Selbstverantwortung Ihrer MitarbeiterInnen zu fördern;
  • haben Sie Handlungsalternativen und ein Instrumentarium erlernt, um mit unterschiedlichen Anliegen individuell umzugehen und MitarbeiterInnen zu neuen Perspektiven und Lösungen zu begleiten;
  • haben Sie Ihre Gesprächsführungskompetenz gesteigert.

  • Führungskräfte
  • PersonalentwicklerInnen
  • BeraterInnen

DI Dr. Edith Dusch, Kursleiterin

DI Dr. Edith Dusch, Kursleiterin

In einer lernenden Organisation nehmen Führungskräfte verschiedene Rollen ein: EntwicklerIn, Coach, DesignerIn, SinnstifterIn und vieles mehr. Die neue Form der Führung ist Lernprozesse zu begleiten und die persönliche Entwicklung der MitarbeiterInnen zu fördern. Systemisches Coaching als ein entwicklungsorientiertes Führungsinstrument einzusetzen, ermöglicht die Lösungsfähigkeit des Mitarbeiters zu nutzen, weiters beim Erreichen der persönlichen und beruflichen Zielen zu unterstützen.

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Letzte Änderung: 11.02.2020