https://www.wifiwien.at/96376x

Als ReiseleiterIn bilden Sie das Bindeglied zwischen Reiseteilnehmern, Reiseveranstalter und Reiseziel. Mit einer umfassenden Ausbildung erlangen Sie die notwendigen Fachkompetenzen, die Sie für die erfolgreiche Tätigkeit in diesem abwechslungsreichen Berufsfeld benötigen.

Wenn Sie sich für den Beruf ReiseleiterIn interessieren, möchten Sie mit und für Menschen arbeiten sowie Ihre Leidenschaft für Kunst, Kultur, Land und Leute teilen. Dank Ihres außerordentlichen Kommunikations- und Organisationstalents agieren Sie souverän und flexibel und gewährleisten für Ihre Gäste einen unvergesslichen und unbeschwerten Urlaub. Wer diese Anforderungen erfüllt und zusätzlich eine top Ausbildung mit viel Praxisbezug nachweisen kann, hat gute Chancen auf eine abwechslungsreiche freiberufliche Tätigkeit. 

In diesem berufsbegleitenden Lehrgang werden Sie anhand von Fachvorträgen, Übungen, Workshops und Exkursionen eine optimale Vorbereitung für das selbständige Leiten von Reisen erhalten.

Lehrgangsinhalte:

1. Berufsbild "ReiseleiterIn" und Grundlagen der Touristik

  • Berufsbild Reiseleiter
  • Auftraggeber und österreichischer Markt
  • Grundlagen der Touristik inkl. Reiserecht
2. Know How - grundlegendes Fachwissen
  • Geschichte
  • Kunstgeschichte
  • Geografie & Wirtschaft Grundlagen
  • ausgewählte Kulturräume und ihre Spezifika
3. Do How - das 1 x 1 der erfolgreichen Gruppenreise
  • Von der Reisevorbereitung und Planung bis zur Abwicklung
  • Vortrag, Wissensvermittlung inkl. Übungen
4. Als Reiseleiter erfolgreich – Die Marke „ich“

5. Es zählt nur die Praxis
  • VOR Beginn des Kurses wird die Teilnahme an einer Tagesfahrt oder kurzen Busreise vor Kursbeginn inkl. Protokoll (vorgegebener Fragebogen als Leitfaden) auf eigene Kosten empfohlen. Ergebnisse werden in die Trainings einfließen.
 
  • Museumsbesuch in Wien
  • Zwei Trainings in Wien
  • Geführte Tour Niederösterreich inkl.ca. Bus-Know-How-Schulung
  • Trainingstour nach Niederösterreich oder ins Burgenland
  • Auslandsexkursion inkl. Training

(c) Foto Weinwurm
Ihre Kursleiterin:

Mag. Ina Hauer, BA
studierte Kunstgeschichte und Betriebswirtschaftslehre in Wien sowie Hospitality Management in Orlando, Florida. Sie startete ihre Laufbahn bei renommierten österreichischen Reiseveranstaltern und war mehr als 20 Jahre in leitender Position u.a. für Programmplanung, Einkauf und Marketing verantwortlich. Besondere Freude machte es ihr, ausgefallene Rund- und Studienreisen zu konzipieren und teilweise diese auch selbst zu leiten. Heute begrüßt sie als staatlich geprüfte Fremdenführerin Gäste aus aller Welt in Wien und begeistert sie für die Schönheiten der Stadt.

  • Sie erlangen alle Kenntnisse und Fähigkeiten, über die ein/eine ReiseleiterIn verfügen muss.
  • Sie sind optimal vorbereitet zur selbständigen Abwicklung von Gruppenreisen.
  • Sie erlangen Einblick in die Touristik und den österreichischen Markt.

 

  • Personen mit guter Deutschkompetenz (Fremdsprachenkenntnisse für die Berufsausübung von Vorteil)
  • Personen, die über eine sehr gute Allgemeinbildung verfügen und ihr Wissen gerne anderen vermitteln
  • Personen mit Organistationstalent und ausgeprägter Kundenorientierung
  • Personen, die bereit sind theoretische Inhalte im Selbststudium zu erlernen sowie Referate zu erarbeiten und im Rahmen von Trainings zu präsentieren.

Sie erhalten eine WIFI Kursbesuchsbestätigung, wenn die entsprechende Anwesenheitspflicht (75%) erfüllt wurde. Ebenso weisen wir darauf hin, dass eine aktive Teilnahme an den Übungen und Trainings verpflichtend ist.

Optionale Abschlussprüfung:
Durch die positive Absolvierung der Abschlussprüfung erlangen Sie ein WIFI Zeugnis, welches Ihnen auf Ihrem zukünftigen Weg einen klaren Qualifikationsvorteil verschafft.

Prüfungsanforderungen: Ausarbeitung und Präsentation eines detaillierten Ablaufplans einer 4-tägigen Reise sowie virtuelle Führung unterstützt mit Bildern im Seminarraum. Dauer der Präsentation max. 30 Minuten.
 

Tagesfahrt vor Kursbeginn:

In Kürze finden Sie hier eine Auflistung unserer Kooperationspartner, welche Ihnen für eine Tagesfahrt zur Verfügung stehen.


Die Organisation wird NICHT vom WIFI Wien übernommen.  Wir bitten Sie um selbstständige und zeitgerechte Kontaktaufnahme mit dem Betrieb.

  • Der Kurs findet berufsbegleitend an mind. 2 Abenden pro Woche à 3 bis 4 UE (Vorträge und Übungen) statt.
  • Exkursionen, Trainings und Workshops werden immer samstags durchgeführt.

Lehrunterlagen:
Sie erhalten von uns inhaltlich fundierte Unterlagen, welche Ihnen auf der WIFI Lernplattform zur Verfügung stehen.


Im Falle einer Gewerbeanmeldung, können Sie einen Ausweis im Scheckkartenformat bei der Fachgruppe Freizeit- und Sportbetriebe der Wirtschaftskammer Wien beantragen. Bei Einrreichung eines Ausbildungsnachweis (WIFI Zeugnis)  wird auf dem Ausweis "geprüfter Reiseleiter" vermerkt.

Modul: Ausbildung zum/zur ReiseleiterIn und ReisebetreuerIn
13.10.2020 - 30.01.2021 Tageskurs
WIFI Wien
Verfügbar
1 620,00 EUR
zusätzliche Prüfungsgebühr: 250,00 EUR
Ansicht erweitern

Hinweis: Kurskosten sind inkl. Eintritt in die Museen
Wochentag(e): DI DO SA

Kursdauer: 120 Lehreinheiten
Stundenplan

Währinger Gürtel 97
1180 Wien

Kursnummer: 96175010