Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Wien Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie

Projektmanagement - Aufbau

Komplettieren Sie Ihr Projektmanagement-Wissen und erweitern Sie Ihre Fähigkeiten in diesem Aufbauseminar. Lernen Sie, wie Sie im Projektstart eine einheitliche Sichtweise und adäquate Projektstrukturen implementieren, und erleben Sie den Mehrwert eines zyklischen, integrierten Projektcontrollings. Nach diesen 2 Tagen sind Sie in der Lage, einen nachhaltigen Wissenstransfer für zukünftige Projekte zu gewährleisten.

Details

 

Ihre Premium-Vorteile

  • Trainer mit Projektmanagement-Erfahrung
  • Einzelcoaching zur Transfersicherung möglich
  • Kompetenzen, die Sie sofort umsetzen können
  • Erfahrungsaustausch mit Führungskräften
  • Erprobte Projektmanagement-Werkzeuge und -Tools

Was Sie bewegt:
Projektmanagement hat viele Seiten

Projektarbeit spielt sich immer auf 2 Ebenen ab, auf einer inhaltlichen Ebene und auf der (Projekt-)Management-Ebene. Als Projektleiter/-in sind Sie allein dafür verantwortlich, dass das Projekt professionell gemanagt wird. Ihre Herausforderung besteht einerseits darin, das Planen, Organisieren, Koordinieren und Controlling möglichst effizient zu bewerkstelligen, andererseits muss die notwendige Ergebnisqualität aus diesen Tätigkeiten gewährleistet sein.

Was Sie weiterbringt: Professionelle Werkzeuge für Start, Controlling, Abschluss eines Projekts

Sie lernen an diesen 2 Tagen die Bedeutung des Projektstart- und Projektabschlussprozesses sowie des Projektcontrolling-Prozesses kennen. Sie reflektieren die Methoden zur Planung und Durchführung des Projektstart- und Projektabschlussprozesses. Sie lernen grundlegende Methoden zum effizienten Projektcontrolling kennen und können diese in Ihren Projekten anwenden.

Projektmanagement-Tools, die Sie erhalten

  • Prozesse im projektorientierten Unternehmen (POU)
  • Prozessbeschreibung im Einzelprojektmanagement: Ziele, zeitliche Abgrenzung, Kommunikationsformen (insbesondere Projektstart-Workshop, Projektcontrolling-Sitzung), Hilfsmittel, Vorgänge und Zuständigkeiten
  • Integriertes Projektcontrolling: Ziele, Leistungen, Termine, Kosten, Ressourcen, soziales Projektcontrolling
  • Organisatorische Aspekte des Projektcontrolling
  • Tätigkeiten in der Projektkoordination
  • Möglichkeiten des Projektmarketings

Ihr Nutzen für die Praxis

  • Sie steuern durch die Kenntnisse der Prozesse – Start, Controlling, Abschluss – die Projektmanagement-Energie bewusst.
  • Sie sind in der Lage, auf Basis bewährter Prozessmodelle für die jeweilige Situation ein projektadäquates Prozessdesign zu gestalten, denn „das Ende eines Projektes zeichnet sich bereits am Beginn ab"!

 

Ihr Trainer

Majer

Dr. Christian G. Majer
Leiter des majer-rejam Performance Institute. Systemischer Berater, Trainer, Coach. Lektor an diversen Universitäten und Fachhochschulen. Zertifizierter Senior-Projektmanager (zSPM) und zertifizierter Programm- und Portfolio-Management-Consultant (zPPMC) nach IPMA sowie Process Expert nach TÜV A (PcE).

 

Stabauer

Luis Stabauer
Geschäftsführer der Sokrates Luis-Stabauer GmbH, zertifizierter Senior-Projektmanager (zSPM) und zertifizierter Programm- und Portfolio-Management-Consultant (zPPMC) nach IPMA.

 

*) Die Auswahl der angeführten Trainer richtet sich nach deren zeitlicher Verfügbarkeit.

Sicherung der Ergebniswirksamkeit nach dem Seminar!

Follow Up

Gelohnt hat sich Weiterbildung erst dann, wenn das neu erworbene Wissen in die tägliche Praxis umgesetzt wird – und sich positiv auf das Ergebnis auswirkt. Darum bieten wir Ihnen bei diesem Seminar als besonderes Service ein individuelles Follow-up zur Nachbereitung an. Dieses dient der Transfersicherung sowie der Unterstützung bzw. Vertiefung des persönlichen Maßnahmenkatalogs oder zur Planung weiterer Trainingsmaßnahmen.
Facts zum individuellen Follow-up: Empfohlen 6 bis max. 12 Wochen nach dem Seminar im WIFI Management Forum. Beitrag: EUR 150/Stunde, wobei generell 2 Stunden empfohlen werden. Anfragen an konrad@wifiwien.at

Hinweise

Online-Selbsttest

Sind Ihre Projektmanagement-Kenntnisse ausreichend oder bewegen Sie sich auf dünnem Eis, wenn es um die Leitung von Projekten geht?
Testen Sie jetzt Ihr Wissen! >> zum Selbsttest

 Den Test können Sie kostenlos, anonym und ohne Registrierung durchführen.

^ Seitenanfang

Video ansehen: Seminarreihe Projektmanagement

Firmeninternes Angebot

Dieses Seminar bieten wir auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen
  • Absolut praxisnah – auf Ihren Bedarf abgestimmt
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel
Jetzt anfragen: Anfrageformular

Kostenvoranschlag für Förderstellen anfordern

Termine & Buchung

Merken
19.02.2018 - 20.02.2018 (24314047)
850,00 EUR
Durchführungsgarantie
Wochentag(e): MO DI
17 (Lehreinheiten) Kursdauer
28.05.2018 - 29.05.2018 (24314027)
850,00 EUR
Durchführungsgarantie
Wochentag(e): MO DI
17 (Lehreinheiten) Kursdauer
10.12.2018 - 11.12.2018 (24314018)
850,00 EUR
Wochentag(e): MO DI
17 (Lehreinheiten) Kursdauer
25.03.2019 - 26.03.2019 (24314028)
850,00 EUR
Wochentag(e): MO DI
17 (Lehreinheiten) Kursdauer
12.06.2019 - 13.06.2019 (24314038)
850,00 EUR
Wochentag(e): MI DO
17 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
22.01.2018 - 23.01.2018 (24314017)
850,00 EUR
Durchführungsgarantie
Wochentag(e): MO DI
17 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Mag. Alexandra KonradTelefon: +43(1)47677/5234Fax: +43(1)47677/95234

Weitere Angebote

  • 8 LE
  • 17 LE
  • 8 LE
  • 16 LE
  • 56 LE
  • 8 LE
Zum Seitenanfang scrollen