Häufig gestellte Fragen (FAQ) Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Aktuelle Informationen rund um Covid-19 (Coronavirus)

Hier finden Sie Informationen zum WIFI-Kursbetrieb

Kurssuche, Kursbuchung

Kurse mit dem Kennzeichen „DFG“ (Durchführungsgarantie) finden garantiert statt – unabhängig vom aktuellen Anmeldestand. Hier finden Sie alle Kurse mit Durchführungsgarantie.

Sie möchten wissen, wann und wo genau Ihr Kurs stattfindet? Diese Informationen finden Sie im Stundenplan beim jeweiligen Kurstermin. Bei Klick auf „Stundenplan“ erhalten Sie eine detaillierte Auflistung der einzelnen Kurstage, -zeiten und -formen. Sie können den Stundenplan auch für Ihren persönlichen Kalender verlinken oder herunterladen.

Am WIFI Wien umfasst eine Lehreinheit (LE) 50 Minuten plus 10 Minuten Pause.

Das WIFI Wien stellt Ihre Lernbedürfnisse in den Mittelpunkt, damit Sie die Freude am Lernen (wieder-)entdecken.
Dafür haben wir das bewährte WIFI-Lernmodell LENA – LEbendig&NAchhaltig entwickelt: Ihre TrainerInnen begleiten Sie mit lebendigen Methoden dabei, sich Wissen nachhaltig zu erarbeiten.
Mehr Informationen dazu finden Sie unter wifi.at/lernen.

Nach Kurstitel
Sie kennen den gewünschten Kurstitel – zumindest so ungefähr? Geben Sie im Suchfeld einen Teil des Kurstitels ein, und Sie werden sicherlich rasch fündig. So reicht schon z.B. die Eingabe von „finanz“ aus, um den Kurs „SAP Finanzbuchhaltung“ zu finden; auch themenverwandte Kurse scheinen in der Trefferliste auf.

Nach Thema
Wenn Sie den Kurstitel nicht kennen, wählen Sie am besten das gewünschte Themengebiet aus dem Menü "KURSE & MEHR".

Sie haben sich für einen Kurs entschieden und möchten diesen jetzt buchen?

Registrieren Sie sich mit Ihren Daten bzw. loggen Sie sich ein. Die Registrierung kann als Privatperson oder als Unternehmen erfolgen. Wählen Sie Ihren Kurs aus und klicken Sie unter „Termine & Buchung“ auf den Button „Zur Buchung“. Diese Anmeldung ist verbindlich. Sollten Sie Ihre Buchung nicht über unseren e-Shop, sondern auf anderem Weg durchführen wollen, geben Sie bitte immer Ihre Rechnungsadresse an, auch wenn Sie bereits Kurse am WIFI Wien besucht haben.

Voranmeldung
Bei einigen Kursen/Prüfungen ist nur eine Voranmeldung möglich. Hier müssen Ihre Zugangsvoraussetzungen erst von unseren Mitarbeitern geprüft werden, Ihre Anmeldung ist dennoch verbindlich.

Förderungen
Wenn Sie für einen Kurs eine Förderung beantragen möchten, können Sie für Ihren gewünschten Kurs einen Kostenvoranschlag für Ihre Förderstelle (waff, AMS etc.) erstellen.

Bitte beachten Sie: Ein Kostenvoranschlag dient nur zur Vorlage bei Ihrer Fördereinrichtung und stellt keine Buchung oder Reservierung dar. 

Bezüglich Verrechnungsdetails bei Förderzusagen kontaktieren Sie bitte das Kundenservice.

Sie haben sich zu einem Kurs angemeldet und können oder möchten doch nicht daran teilnehmen? Bitte kontaktieren Sie uns möglichst rasch! So vermeiden Sie mögliche Stornogebühren und erhöhen Ihre Chance auf einen freien Platz an einem weiteren Termin des Kurses. Sie können Ihren Kurs in Ihrem persönlichen MeinWIFI Online-Account stornieren.

So einfach funktioniert es
Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) auf www.wifiwien.at an. Klicken Sie nach der Anmeldung rechts oben auf Ihren Namen und wechseln Sie dann auf das Dashboard. Hier finden Sie unter "Zukünftige Kurse" Ihre kommenden Kurse. Durch Klick auf den Button "Umbuchen/Stornieren" erhalten Sie alle für eine Umbuchung möglichen Kurstermine bzw. können diesen Kurstermin stornieren.

Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist nach unseren AGB bis 14 Kalendertage vor dem ersten Kurstag möglich. Weitere Details zu den Stornoregelungen finden Sie in unseren AGB.

Neuer Wunschtermin?
Sollten Sie denselben Kurs zu einem anderen Zeitpunkt besuchen wollen, können Sie den Kurs über Ihren persönlichen MeinWIFI Online-Account auf www.wifiwien.at umbuchen.

Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.

  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-dashboard.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-storno-umbuchung.jpg

Sie haben sich zu einem Kurs angemeldet, doch es ist Ihnen etwas dazwischen gekommen? Bitte kontaktieren Sie uns möglichst rasch! So vermeiden Sie mögliche Stornogebühren und erhöhen Ihre Chance auf einen freien Platz an einem weiteren Termin des Kurses. Sie können Ihren Kurs in Ihrem persönlichen MeinWIFI Online-Account umbuchen.

So einfach funktioniert es

  1. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) auf wifiwien.at an.
  2. Klicken Sie nach der Anmeldung rechts oben auf Ihren Namen und wechseln Sie dann auf das Dashboard. Hier finden Sie unter "Zukünftige Kurse" Ihre kommenden Kurse.
  3. Durch Klick auf den Button "Umbuchen/Stornieren" erhalten Sie alle für die Umbuchung möglichen Kurstermine.
Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-dashboard.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-storno-umbuchung.jpg

Buchungsbestätigung
Wenn Sie über unsere Website wifiwien.at buchen, erhalten Sie sofort nach Ihrer Anmeldung eine Buchungsbestätigung per E-Mail.

Anmeldebestätigung
Am nächsten Werktag nach Ihrer Buchung versenden wir eine Anmeldebestätigung oder – wenn keine freien Kursplätze mehr verfügbar sind – eine Wartelisten-Verständigung.

Einladung (Rechnung)
Etwa zwei Wochen vor Beginn der Veranstaltung schicken wir Ihnen eine Einladung mit unseren Bankdaten zu. Auf dieser finden Sie auch die genaue Kursadresse, den Kursraum und die ersten drei Kurstermine.

Kursunterlagen und Kursausrüstung
Zu Kursbeginn erhalten Sie die benötigten Unterlagen und Geräte zur Verfügung gestellt. Sollte etwas mitzubringen sein (z.B. Werkzeuge, besondere Bekleidung), finden Sie entsprechende Informationen auf Ihrer Anmeldebestätigung und der Einladung.

Ist Ihr gewünschter Kurs ausgebucht, können Sie sich für einen Wartelistenplatz anmelden. Ihre Buchung ist dennoch verbindlich. Es gelten somit auch die Stornoregelungen laut unseren AGB. Sobald ein Kursplatz für Sie frei wird, kontaktieren wir Sie umgehend – bei kurzfristigem Nachrücken auch telefonisch.

Bezahlen, Förderungen

UniCredit Bank Austria AG
lautend auf Wirtschaftskammer Wien/WIFI, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
IBAN: AT43 1200 0104 1294 2900
BIC: BKAUATWW
Verwendungszweck: Ihre Buchungsnummer

Wenn Sie die Überweisung per E-Banking durchführen oder nicht den Original-Zahlschein verwenden, geben Sie bitte unbedingt als Verwendungszweck Ihre Buchungsnummer (=Rechnungsnummer) an. Fehlt diese, kann Ihre Zahlung nicht zugeordnet werden.

Bei Vorlage des Lehrvertrages zahlen Lehrlinge nur 80 Prozent des Teilnehmerbetrages, sofern die gesamte Kursdauer in die Zeit des aufrechten Lehrverhältnis fällt.

Bei Fragen zur Ermäßigung für Lehrlinge wenden Sie sich bitte an das Kundenservice oder rufen Sie an: 01 476 77-5555.

Für eine Förderung vom AMS, WAFF und anderen Förderstellen benötigen Sie einen Kostenvoranschlag. So erhalten Sie diesen am einfachsten und schnellsten:

  1. Suchen Sie die gewünschte Ausbildung auf wifiwien.at.
  2. Klicken Sie beim gewünschten Kurstermin auf "Zur Buchung". Damit legen Sie den Kurs in den Warenkorb.
  3. Klicken Sie auf den Button "Kostenvoranschlag" und geben Sie die benötigten Daten in das Formular ein.
  4. Kostenvoranschlag herunterladen und ausdrucken.
Ein Kostenvoranschlag ist keine verbindliche Anmeldung und auch keine Reservierung. Sie gehen also mit einem Kostenvoranschlag keine Verpflichtungen ein. Ihr Kursplatz gilt erst dann als fixiert, wenn Sie den Kurs buchen. Legen Sie den Kostenvoranschlag bei Ihrer Förderstelle Ihrem Berater/Ihrer Beraterin vor. Wird die Förderung bewilligt, erhalten Sie von der Förderstelle eine schriftliche Bestätigung. Buchen Sie jetzt Ihren Kurs und übermitteln Sie Sie uns so bald als möglich die Bestätigung der Förderstelle.
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/faq_kostenvoranschlag-bb-detail.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/faq_kostenvoranschlag-warenkorb.jpg

Teilnehmerbeiträge und Prüfungsgebühren enthalten keine Umsatzsteuer, weil die Wirtschaftskammer als Körperschaft öffentlichen Rechts nicht unter den Begriff „Unternehmer“ im Sinne des Umsatzsteuergesetzes 1994 fällt.

Wir haben für Sie zusammengestellt, welche Fördermöglichkeiten Sie unter welchen Bedingungen ausschöpfen können, und bieten kostenlose Informationsveranstaltungen zum Thema Förderungen an.

Informieren Sie sich unter www.wifiwien.at/foerderungen

Rechnung
Wenn Sie zu einer Veranstaltung angemeldet sind, erhalten Sie etwa zwei Wochen vor Kursbeginn eine Rechnung mit unseren Bankdaten zugeschickt. Diese zahlen Sie bitte vor Kursbeginn ein oder überweisen den Betrag mittels E-Banking (bitte immer die Buchungsnummer als Referenz anführen).

Kreditkarte
Online im e-Shop oder persönlich im Kundenservice. Wir akzeptieren Maestro, Visa oder Master Card.

Bar
Persönlich im Kundenservice.

Zinslose Teilzahlung
Wenn Ihr Kurs länger als einen Monat dauert, können Sie auch unser Teilzahlungsangebot in Anspruch nehmen. Die Anzahl der Raten richtet sich nach der Kursdauer (Beispiel: der Kurs dauert drei Monate = 3 Raten). Mit Kursende muss die letzte Rate beglichen sein.
Wenn Sie dieses zinsen- und bearbeitungsgebührenfreie Angebot annehmen möchten, wählen Sie bitte die Teilzahlungsoption bei Ihrer Kursbuchung auf unserer Webseite. Wir schicken Ihnen zu jedem Ratentermin einen Zahlschein per Post zu. Bitte beachten Sie, dass sofort der gesamte Betrag fällig wird, wenn Sie mit den Raten in Verzug kommen.

Während und nach dem Kurs

Wir möchten Sie sofort informieren können, wenn es bei Ihrem Kurs zu Änderungen kommt oder wir aus anderen Gründen mit Ihnen Rücksprache halten müssen. Daher bitten wir Sie um Ihre Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind. Bitte aktualisieren Sie Ihre Daten in Ihrem persönlichen Online-Account oder bei unserem Kundenservice. Die datenschutzrechtlichen Informationen können Sie unter wifiwien.at/datenschutz einsehen.

Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.

... denn nur durch nachgewiesene Weiterbildung können Sie die Gültigkeit Ihrer Zertifizierung einfach verlängern!

Durch die befristete Gültigkeitsdauer der Projektmanagement-Zertifikate muss für eine Rezertifizierung der Nachweis laufender Weiterbildung erbracht werden. Dadurch soll sichergestellt werden, dass ProjektmanagerInnen ihre Kompetenzen und ihr Wissen kontinuierlich auf dem Laufenden halten. Für eine Re-Zertifizierung (Level C, und B nach IPMA/pma) müssen 175 Stunden (QH) berufliche und fachliche Weiterbildung innerhalb von 5 Jahren nachgewiesen werden.

Die Weiterbildung kann sich auf verschiedene Aspekte der jeweils der Zertifizierung zugrunde liegenden Baselines beziehen (ICB 3.0). Darunter fallen auch Themen, die über Projektmanagement-Methodik im engeren Sinn hinausgehen, wie Leadership, Sozialkompetenz, Konfliktmanagement, Präsentationstechniken, Rhetorik und Gesprächstechnik, Qualitäts- und Prozessmanagement sowie Change-Management und systemische Interventionstechniken.

Erkundigen Sie sich bei der rezertifizierenden Stelle, welche fachliche Weiterbildung und in welchem Ausmaß nachzuweisen ist bzw. anerkannt wird.

Bei unseren Seminaren finden Sie jeweils als Tipp angeführt, wenn die Weiterbildung für ProjektmanagerInnen relevant ist und erfahrungsgemäß auch angerechnet wird.

Ihr Nutzen einer (Re-)Zertifizierung:

  • Unabhängiger Nachweis Ihrer Projektmanagement-Kompetenz
  • Steigerung Ihres persönlichen Marktwerts
  • Führen eines international anerkannten Titels
  • Karriere im Projektmanagement
/IMAGES/Files/Content-Images-768px/Logos/Logo_PMA.jpg
Alle Informationen zur (Re-)Zertifizierung unter www.p-m-a.at

Sie haben Ihre Ausbildung am WIFI Wien absolviert und Ihr Zeugnis oder Ihren Stapler-Ausweis verloren? Sie benötigen ein Duplikat Ihres Bildungsnachweises, einer Teilnahmebestätigung einer besuchten Veranstaltung oder eine englische Übersetzung Ihres Diploms? Kontaktieren Sie bitte unser Kundenservice.

Für ein Duplikat eines Stapler-Ausweises benötigen wir ein Foto. Weitere Informationen zu den Duplikaten und zu den damit verbundenen Bearbeitungsgebühren finden Sie in unseren AGB.

Ihre Meinung ist uns wichtig und hilft uns, noch besser zu werden. Wir freuen uns nach Ihrem Kursbesuch auf Ihr Feedback, welches Sie am Ende Ihres Kursbesuchs mittels Smartphone abgeben können. Für den Fall, dass dies nicht möglich sein sollte, erhalten Sie zusätzlich eine E-Mail mit einem entsprechenden Link. Auch wenn Sie in dieser Broschüre eine Information vermissen oder Sie etwas unklar finden, geben Sie uns bitte Bescheid: wifiwien.at/kontakt.

Mit einer Registrierung auf wifiwien.at können Sie

  • Kurse im eShop buchen
  • Merklisten anlegen
  • Alle gebuchten Kurse aufrufen
  • Alle abgeschlossenen Kurse und Noten aufrufen
  • Teilnahmebestätigungen herunterladen/ausdrucken
  • Bestätigung der Anwesenheitszeiten herunterladen/ausdrucken
  • Kurse online umbuchen/stornieren
Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.

Danke, dass Sie mithelfen, eine angenehme Atmosphäre und ungestörtes Lernen in Ihrem Kurs zu ermöglichen!
Bitte schalten Sie Ihr Mobiltelefon daher vor Veranstaltungsbeginn aus oder stellen Sie es auf „lautlos“.

Viele Kurse schließen mit einer Prüfung ab. Über die Zulassung zur Prüfung, die Anmeldung und den genauen Ablauf informiert Sie Ihr/Ihre TrainerIn rechtzeitig während des Lehrgangs. Das WK- und WIFI-Prüfer/-innenleitbild

Danke, dass Sie mithelfen, einen pünktlichen Start und ungestörtes Lernen in Ihrem Kurs zu ermöglichen! Bitte kommen Sie rechtzeitig, am besten einige Minuten vor Beginn, in Ihren Kurs! So können Sie in aller Ruhe ankommen, die Lernatmosphäre auf sich wirken lassen und konzentriert starten.

Wenn Sie zu einer Veranstaltung angemeldet sind, erhalten Sie etwa zwei Wochen vor Kursbeginn eine Rechnung mit unseren Bankdaten zugeschickt. Sie können diese Rechnung auch in Ihrem persönlichen MeinWIFI Online-Account auf wifiwien.at herunterladen.

Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.

Sie erhalten die Links rechtzeitig vor Beginn Ihres Kurses per E-Mail (spätestens am Vorabend des jeweiligen Kurstages) bzw. finden diese auch in Ihrem persönlichen MeinWIFI Online-Account.

So einfach funktioniert es:

  1. Melden Sie sich auf wifiwien.at mit Ihren Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) an. 
  2. In der geöffneten Seitenlasche finden Sie auch den Link zur Lernplattform bzw. zu Ihrem Online-Kurs. Die Links sind auch im Dashboard - zusätzlich zu den Informationen Ihres gebuchten Kurses - zu finden.

Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-dashboard-lernplattformlink.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-dashboard-seminarlink.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-sidebar-lernplattformlink.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-sidebar-seminarlink.jpg

Das WIFI Wien erstreckt sich am wko campus wien über mehrere Bauteile. Damit Sie Ihren Kursraum schnell finden, haben wir ein einfaches System der Raumnummerierung eingeführt. Der Buchstabe zu Beginn weist auf den Bauteil hin, die erste Ziffer auf das Stockwerk. Zum Beispiel bedeutet „B 212“, dass Ihr Kurs im Bauteil B im zweiten Stock im Raum 212 stattfindet.

Melden Sie sich auf www.wifiwien.at mit Ihren Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) an. Im Dashboard finden Sie die Informationen zu Ihrem Kurs: Neben Termin und Ort auch den Kursraum.

In jedem Eingangsbereich unseres Standortes finden Sie Monitore, die Ihnen Ihren Kursraum anzeigen. Über unser Wegweisersystem finden Sie einfach zu Ihrem Kursraum. Unsere MitarbeiterInnen helfen Ihnen auch gerne weiter.

Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.

  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-dashboard.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-sidebar.jpg

Bei einer online-Kursbuchung über einen Firmenaccount können Sie Ihren MitarbeiterInnen ein E-Mail zusenden, über das ein persönlicher MeinWIFI Online-Account angelegt werden kann. Bitte verwenden Sie dafür immer die persönlichen E-Mail Adressen Ihrer MitarbeiterInnen und keine allgemeinen E-Mail Adressen Ihres Unternehmens.

  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2b-ma-uebersicht.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2b-tn-pw-zusenden.jpg

Sie können Ihre Noten im Login-Bereich MeinWIFI auf www.wifiwien.at einsehen.

So einfach funktioniert es

  1. Rufen Sie die Website unter wifiwien.at auf.
  2. Klicken Sie auf "Login/Registrierung" und melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben oder noch keinen Login für www.wifiwien.at haben, nutzen Sie bitte den Link "Passwort vergessen?".
  3. Nach dem Login klicken Sie rechts oben auf Ihren Namen und anschließend auf den Link zu "Dashboard" oder "Abgeschlossene Kurse". Falls die Prüfung zu Ihrem Kurs aus zwei Teilen besteht (schriftlich und mündlich) finden Sie die Note für den ersten Teil unter "Aktuelle Kurse" (erst nach Ablegen beider Prüfungsteile sind die Noten unter "Abgeschlossene Kurse" zu finden).
  4. Beim jeweiligen Kurs finden Sie im Register "Noten" die Noten für Ihre Prüfung oder Ihr Zeugnis.
Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-dashboard.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-tn-noten-aktueller-kurs.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-tn-noten.jpg

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung, wenn Sie mindestens 75 % der Kurszeit anwesend sind, ausgenommen anders angegeben. Bitte beachten Sie, dass dies auch für die Ausstellung von Zeugnissen oder für Prüfungszulassungen gilt. Fehlstunden können wir weder aus beruflichen noch aus krankheitsbedingten Gründen anrechnen. Falls Sie für Ihren Kurs eine Förderung erhalten, beachten Sie unbedingt auch die Regelungen Ihrer Förderstelle.

Im Login-Bereich finden Sie bei Ihren Kursen die Information zu Ihrer erfassten Anwesenheit. 

So einfach funktioniert es

  1. Rufen Sie die Website unter wifiwien.at auf.
  2. Klicken Sie auf "Login/Registrierung" und melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben oder noch keinen Login für www.wifiwien.at haben, nutzen Sie bitte den Link "Passwort vergessen?".
  3. Nach dem Login klicken Sie rechts oben auf Ihren Namen und anschließend auf "Zum Dashboard" oder auf "Abgeschlossene Kurse".
  4. Unter "Abgeschlossene Kurse finden Sie im Register "Anwesenheit" die erfassten Anwesenheitszeiten für jeden Kurstermin. 
  5. Durch Klick auf "Details anzeigen" können Sie einen Bericht Ihrer Anwesenheitszeiten herunterladen bzw. ausdrucken.
Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-dashboard.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-anwesenheitszeiten.jpg

Falls Sie aktuell an einem Kurs teilnehmen und eine Besuchsbestätigung benötigen können Sie diese aus dem Login-Bereich auf www.wifiwien.at ausdrucken.

So einfach funktioniert es

  1. Rufen Sie die Website unter wifiwien.at auf.
  2. Klicken Sie auf "Login/Registrierung" und melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben oder noch keinen Login für www.wifiwien.at haben, nutzen Sie bitte den Link "Passwort vergessen?".
  3. Nach dem Login klicken Sie rechts oben auf Ihren Namen und anschließend auf "Zum Dashboard" oder auf "Aktuelle Kurse".
  4. Unter "Aktuelle Kurse finden Sie im Register "Downloads" die Kursbesuchsbestätigung als PDF zum Download.
Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-dashboard.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-besuchsbestaetigung.jpg

Im Präsenzkurs erhalten Sie Ihre Teilnahmebestätigung am letzten Kurstag von Ihrem Trainer/Ihrer Trainerin. Sie können sich auch Ihre Teilnahmebestätigung aus dem Login-Bereich auf www.wifiwien.at ausdrucken.

So einfach funktioniert es

  1. Rufen Sie die Website unter wifiwien.at auf.
  2. Klicken Sie auf "Login/Registrierung" und melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben oder noch keinen Login für www.wifiwien.at haben, nutzen Sie bitte den Link "Passwort vergessen?".
  3. Nach dem Login klicken Sie rechts oben auf Ihren Namen und anschließend auf "Zum Dashboard" oder auf "Abgeschlossene Kurse".
  4. Unter "Abgeschlossene Kurse finden Sie im Register "Downloads" die Teilnahmebestätigung als PDF zum Download.
Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-dashboard.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-tn-bestaetigung.jpg

Sie haben sich zu einem Kurs angemeldet und können oder möchten doch nicht daran teilnehmen? Bitte kontaktieren Sie uns möglichst rasch! So vermeiden Sie mögliche Stornogebühren und erhöhen Ihre Chance auf einen freien Platz an einem weiteren Termin des Kurses. Sie können Ihren Kurs in Ihrem persönlichen MeinWIFI Online-Account stornieren.

So einfach funktioniert es
Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) auf www.wifiwien.at an. Klicken Sie nach der Anmeldung rechts oben auf Ihren Namen und wechseln Sie dann auf das Dashboard. Hier finden Sie unter "Zukünftige Kurse" Ihre kommenden Kurse. Durch Klick auf den Button "Umbuchen/Stornieren" erhalten Sie alle für eine Umbuchung möglichen Kurstermine bzw. können diesen Kurstermin stornieren.

Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist nach unseren AGB bis 14 Kalendertage vor dem ersten Kurstag möglich. Weitere Details zu den Stornoregelungen finden Sie in unseren AGB.

Neuer Wunschtermin?
Sollten Sie denselben Kurs zu einem anderen Zeitpunkt besuchen wollen, können Sie den Kurs über Ihren persönlichen MeinWIFI Online-Account auf www.wifiwien.at umbuchen.

Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.

  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-dashboard.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-storno-umbuchung.jpg

Sie haben sich zu einem Kurs angemeldet, doch es ist Ihnen etwas dazwischen gekommen? Bitte kontaktieren Sie uns möglichst rasch! So vermeiden Sie mögliche Stornogebühren und erhöhen Ihre Chance auf einen freien Platz an einem weiteren Termin des Kurses. Sie können Ihren Kurs in Ihrem persönlichen MeinWIFI Online-Account umbuchen.

So einfach funktioniert es

  1. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) auf wifiwien.at an.
  2. Klicken Sie nach der Anmeldung rechts oben auf Ihren Namen und wechseln Sie dann auf das Dashboard. Hier finden Sie unter "Zukünftige Kurse" Ihre kommenden Kurse.
  3. Durch Klick auf den Button "Umbuchen/Stornieren" erhalten Sie alle für die Umbuchung möglichen Kurstermine.
Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-dashboard.jpg
  • /IMAGES/Files/Gallery-1280px/eshop/mywifi/b2c-storno-umbuchung.jpg

Alle Skripten, Unterlagen und Kopien, die Sie für Ihren Lehrgang benötigen, erhalten Sie direkt von Ihrem/Ihrer TrainerIn.

Online lernen

Die Trainierenden entscheiden, wann das Sprechen der Teilnehmenden per Mikrofon möglich ist. Falls nicht, können Sie jederzeit die Chatfunktion verwenden.

Internetverbindungen unterliegen Schwankungen. Schließen Sie alle Browserfenster und steigen Sie wieder neu in den Raum ein bzw. versuchen Sie es auch mit einem anderen Browser.

  • Für alle Online-Kurse benötigen Sie ein mit dem Internet verbundenes Endgerät, d. h. einen PC, ein Notebook, ein Tablet oder Smartphone.
  • Für Kurse "Online live im virtuellen Raum" bzw. teilweise für Kurse „Online mit Trainerbetreuung“ benötigen Sie Lautsprecher oder Kopfhörer, optimaler Weise verwenden Sie jedoch ein Headset, um eine bessere Tonqualität zu erhalten.
  • Tauschen Sie sich mit Ihrem Trainer/Ihrer Trainerin oder mit anderen TeilnehmerInnen via Video aus, benötigen Sie auch eine Webcam.
Bitte beachten Sie die jeweiligen Anforderungen für Ihren Kurs, die bei der Kursbeschreibung auf www.wifiwien.at angeführt sind.

Auf lernplattform.wifi.at können Sie sich mit "Passwort vergessen" Ihre Zugangsdaten zusenden lassen. Geben Sie dazu ihre E-Mail Adresse oder falls bekannt Ihren Anmeldenamen ein. Sie können auch über den Link "Lernplattform" in ihrem persönlichen MeinWIFI Online-Account auf www.wifiwien.at direkt in die Lernplattform einsteigen.

Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.

In vielen Kursen bieten Ihnen Ihre TrainerInnen die Möglichkeit, zusätzlich die WIFI-Lernplattform zu nutzen. Sie können von jedem Internet-Arbeitsplatz aus auf Ihre Kursunterlagen zugreifen, mit anderen Teilnehmenden und Ihrer Lehrgangsleitung aktiv zusammenarbeiten sowie Ihre Lernprozesse zwischen den Kursterminen flexibel gestalten.

Wie kann ich mich in den virtuellen Raum mit MS Teams einloggen?

Sie erhalten rechtzeitig vor Kursbeginn Ihre Logindaten und entsprechende Infos für MS Teams. Damit loggen Sie sich ein und können MS Teams für Ihren Kurs nutzen.

Wozu brauche ich die MS Teams Anwendung?

Ohne die Anwendung kann es zu Einschränkungen bei der Bild- und Tonübertragung und den Interaktionen kommen. Über den folgenden Link können Sie es downloaden und installieren: https://www.microsoft.com/de-at/microsoft-teams/download-app

Wie kann ich mit Mobilgeräten teilnehmen?

Für die Teilnahme mit Mobilgeräten stehen kostenlose Apps zur Verfügung, die Sie zunächst installieren müssen: https://www.microsoft.com/de-at/microsoft-teams/download-app
In dieser App können Sie Ihre Zugangsdaten eingeben und damit teilnehmen.

Wie kann ich mich in den virtuellen Raum mit zoom einloggen?

Sie erhalten für jeden Kurstag eine eigene E-Mail mit dem passenden Link. Dieser Link ist ausschließlich für den genannten Kurstag gültig. Achten Sie daher darauf, dass in Ihrem Profil in ihrem Konto eine eindeutige E-Mail-Adresse hinterlegt ist. Um Ihre Teilnahme eindeutig zuordnen zu können, melden Sie sich bitte mit Ihrem Vor- UND Nachnamen an.
 
Testen Sie den Aufruf und die Funktionen schon vor dem Termin an dem Computer, mit dem Sie teilnehmen werden mit wifiwien-at.zoom.us/test.

Wozu brauche ich die zoom Anwendung?

Ohne die Anwendung kann es zu Einschränkungen bei der Bild- und Tonübertragung und den Interaktionen kommen. Über den folgenden Link können Sie es downloaden und installieren: https://www.zoom.us/download

Wie kann ich mit Mobilgeräten teilnehmen?

Für die Teilnahme mit Mobilgeräten stehen in den App-Stores entsprechende kostenlose Apps zur Verfügung, die Sie zunächst installieren müssen: https://www.zoom.us/download. In dieser App können Sie den Link zum Online-Kurs eingeben und damit teilnehmen.

  • Probieren Sie, ob Sie etwas auf einer anderen Webseite wie z.B. youtube hören.
  • Wenn mehrere Audiogeräte am Computer angeschlossen sind: Überprüfen Sie, ob das richtige Gerät für die Tonausgabe aktiviert ist.
  • Ist die Audioausgabe im Programm aktiviert? Klicken Sie auf das entsprechende Symbol, um sie zu aktivieren.
  • Starten Sie im Online-Seminarraum den Assistenten für die Audioeinrichtung.
  • Schließen Sie alle Browserfenster und starten Sie Ihren Rechner neu. Versuchen Sie mit einem anderen Browser einzusteigen. Öffnen Sie den Online-Seminarraum im Private/Inkognito-Modus des Browsers.

Die Freigabe der Webcam wird von den Trainierenden gesteuert. Wenn die Funktion freigegeben ist, können Sie die Webcam aktivieren. Ist trotz Freigabe der Funktion keine Übertragung der Webcam möglich, überprüfen Sie in den Einstellungen Ihres Computers, ob der Zugriff auf die Webcam durch das Programm möglich ist (in Windows 10 z.B. unter Start > Einstellungen > Datenschutz > Kamera).

Sie haben zwei Möglichkeiten:

  1. Auf lernplattform.wifi.at können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen.
  2. Über den Link "Lernplattform" nach dem Login in Ihrem persönlichen MeinWIFI Online-Account auf www.wifiwien.at
Sie haben noch keinen persönlichen MeinWIFI Online-Account? 
Falls bei Ihren Kundendaten bereits Ihre E-Mail Adresse gespeichert ist, können Sie hier einen persönlichen MeinWIFI Account anlegen. WICHTIG: bitte geben Sie hier die E-Mail Adresse an, die Sie für die Kursbuchung verwendet haben. Falls wir noch keine E-Mail Adresse von Ihnen gespeichert haben wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice.

Sie verfügen bereits über einen MeinWIFI Online-Account, haben jedoch Ihre Zugangsdaten vergessen? 
Lassen Sie sich die Zugangsdaten erneut zuschicken.

Rund um das WIFI Wien

Organisatorische Fragen beantworten Ihnen gerne die für Sie zuständigen WIFI-MitarbeiterInnen des Veranstaltungsmanagements unter 01 476 77-5400. Für Fragen zu Ihrer Anmeldung und Rechnung steht Ihnen unser Kundenservice zur Verfügung. Dieses befindet sich im Erdgeschoß im Bauteil B. Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Ihre TrainerInnen oder LehrgangsleiterInnen.

Kontakt Kundenservice
Öffnungszeiten

Auf Wunsch können Sie an unseren Beratungsschaltern auch auf Englisch, Türkisch oder Serbokroatisch mit uns sprechen. Bitte vereinbaren Sie dafür einen Gesprächstermin mit unserem Kundenservice unter der Telefonnummer 01 476 77-5555.

Am wko campus wien arbeiten wir laufend daran, einen möglichst barrierefreien Zugang für alle weiterbildungswilligen Menschen zu garantieren. Bitte helfen Sie uns dabei: Wenn Sie eine Bewegungseinschränkung oder andere besondere Bedürfnisse haben, teilen Sie uns dies so bald wie möglich mit, damit wir gemeinsam die beste Lösung für Ihre Kursteilnahme verwirklichen können. Weitere Details zur Barrierefreiheit finden Sie in unseren AGB.

Ein besonderer Geschenktipp für Sie! Mit den WIFI-Bildungsgutscheinen, die für jeden Kurs oder Lehrgang am WIFI Wien einlösbar sind, schenken Sie nachhaltigen Wert. Sie erhalten die Bildungsgutscheine in unserem Kundenservice oder online auf wifiwien.at.

Seit 1. September 2021 bieten wir Ihnen ein neu gestaltetes Restaurant am wko campus – mit neuem Design, neuem Angebot und Betreiber: taste'njoy powered by ISS Österreich.
Am wko campus stehen Ihnen zusätzlich in unterschiedlichen Stockwerken Kaffee-, Getränke- und Snackautomaten zur Verfügung.
Sie finden darüber hinaus mehrere Supermärkte in der näheren Umgebung: z.B. Billa in der U-Bahnstation „Währinger Straße“, Etsan und Spar in der Währinger Straße. Restaurants in der Nähe des wko campus wien gibt es zum Beispiel in der Gentzgasse, in der Semperstraße und in der Währinger Straße.

Informationen zum gastronomischen Angebot

Rund um den wko campus wien finden Sie mehrere Supermärkte:

  • Billa in der U-Bahnstation „Währinger Straße“
  • Etsan und Spar auf der Währinger Straße
Außerdem in der Nähe:
  • Apotheken: Sternwartestraße 6, Gentzgasse 26 oder Währinger Straße 84
  • Banken: 
    • Bank Austria, Währinger Straße 109 – 111
    • ERSTE, Währinger Straße 132a
    • Raiffeisen Landesbank NÖ-Wien, Währinger Straße 110
  • Bankomat: WIFI-Haupteingang – Bauteil A
  • Postamt: Sternwartestraße 1
  • Trafik: U6-Station "Währinger Straße-Volksoper"

Wenn Sie mit Ihrem Elektroauto anreisen, finden Sie in der APCOA-Parkgarage im Bauteil B (Einfahrt Währinger Gürtel) eine Ladestation (System smatrics). Ihr E-Bike können Sie an den Ladestationen bei den Radständern in der Semperstraße sowie beim Eingang A (Gentzgasse) aufladen.

In den Bauteilen B und C am wko campus wien steht ein kostenloser drahtloser Internetzugang zur Verfügung. Details zur Anmeldung im Netzwerk finden sie auf www.wifiwien.at/wlan.

Legen Sie in unserem zertifizierten IT-Testcenter Ihre Prüfung ab. Wir sind autorisiertes Testcenter von Pearson VUE, Prometric, ECDL, SAP, Apple, Autodesk, Android etc. Informieren Sie sich und melden Sie sich zu Ihrer Prüfung an unter www.wifiwien.at/testcenter.

Sollte ein Brand entstehen oder es zu einem gesundheitlichen Notfall kommen, sind wir am WIFI Wien bestens gerüstet. Bitte beachten Sie im Fall des Falles die Aushänge „Verhalten im Brandfall“ und „Personen, die als Ersthelfer ausgebildet sind“ im Gebäude.

Bereits 1995 wurde das WIFI Wien nach der Qualitätsnorm ISO 9001 zertifiziert und ist derzeit nach der neuen prozessorientierten Qualitätsnorm ISO 9001:2015 zertifiziert (TÜV Nord-Zertifikat). Das WIFI Wien ist im Verzeichnis der Qualitätsanbieter in Österreich unter www.oe-cert.at gelistet.

Im Gebäude herrscht generelles Rauchverbot, es gibt jedoch speziell gekennzeichnete Raucherbereiche im Freien. 

Assistenzhunde für Menschen mit besonderen Bedürfnissen sind am wko campus wien jederzeit willkommen. Bitte beachten Sie den Punkt BARRIEREFREIHEIT und geben Sie uns Bescheid, bevor Ihr Kurs startet (barrierefreiheit@wifiwien.at). Alle anderen Tiere sind im Gebäude nicht gestattet.